» »

Leberfleck verblasst / löst sich auf oder doch was anderes?!

txhexi hat die Diskussion gestartet


Hi,

Ich habe mehrere Leberflecken, am Wochenende habe ich an meinen Bein bzw. Wade einen roten Fleck beim Duschen entdeckt.

Siehe Bild:

[[http://abload.de/image.php?img=img_20161114_1556290pshk.jpg]]

Zu mir, ich bin jetzt 31 und achte sehr auf die richtige "Behandlung" meiner Leberflecken! Da ich sowieso so ein heller Hauttyp bin mache ich kein "Sonnenbad", benutze Sunblocker, kratze nicht an Leberflecken & untersuche Sie regelmäßig auf Veränderungen!

Ich meine, das dieser Fleck mal ein Leberfleck war. Allerdings bin ich mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher ob ich an dieser Stelle überhaupt einen hatte?! ":/

Jedenfalls...

Gibt's sowas das Leberflecken verblassen und sich "auflösen"? Seitdem ich den Fleck entdeckt habe (Freitag), wird die Rötung immer weniger und blasser so das der Fleck heute (Montag) eigentlich kaum noch zu sehen ist.

Antworten
NGorexen


Ja, das gibt es! Ich habe auch "aufgelöste" Flecken, also dass keiner mehr da ist, wo früher einer war.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH