» »

Lymphknoten dauerhaft geschwollen.

1814x hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Habe geschwollene Lymphknoten am rechten Halsbereich und im Schulterbereich. Beide sind gefühlt nicht größer geworden. Blut wurde auch abgenommen und Tumormarker gesetzt welche bei zwei Blutbildern jeweils negativ waren. Begleiterscheinungen gibt es, bis auf Schmerzen im rechten Halsbereich und der Schulter, nicht. Die Schmerzen gehen aber nach Massagen, welche mir verschrieben wurden, immer weg. Habe Angst um eine Krebserkrankung und wollte Fragen ob dies trotz negativer Marker sein kann.

Zusatz: Weisheitszähne sind noch nicht durch und hatte im rechten Zahnbereich letzte Woche Schmerzen. Die Lymphknoten sind schon seid fast einem Jahr geschwollen.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH