» »

Angst vor Leukämie ich kann nicht mehr!!!

cFh7i


Dein Calcium ist beinahe normal - überhaupt kein Grund zur Sorge. Und nein, du hast natürlich eine Unterfunktion. Das ist bei den Werten doch wirklich ersichtlich. Warum googelst du nicht mal weniger Richtung Krebs und mehr Richtung "Unterfunktion, kleine SD und möglicherweise Hashimoto"?

BOlendoi77


@ Xirain

Danke dir für deine Antwort hab irgendwo gelesen das bei einer Unterfunktion die Schilddrüse vergrößert ist.

@ chi

Danke auch für deine Antwort. Ja du hast schon recht ist ja nur leicht erhöht. Aber bei mir dreht sich da schon das Karussel.

Aber bei all meinen körperlichen Untersuchungen, die ohne BF gewesen sind muss ich wohl oder übel mit diesem BW leben.

Zur Schilddrüse hab ich natürlich auch schon gegoogelt und hatte irgendwo gelesen das die bei einer Unterfunktion vergrößert ist. ":/

XWi)ranin


Das kommt auf die ursache der schilddrüsenunterfunktion an.

Im grunde ist die unterfunktion mehr symptom als ursache.

Bei hashimoto greift der Körper die Schilddrüse an...autoimmun halt. Sie wird kleiner und kann micht mehr genügend leistung bringen.

Bei einem jodmangel, der in deutschland eig kaum vorkommen sollte, weil unser essen stark jodhaltig gesalzt ist, ist die schilddrpse vergrössert. Sie wächst um noch aus dem kleinsten fitzelchen jod eben genügend hormon herstellen zu können.

Jod selbst ist bei hashimoto aber kontraindiziert, da es entzündungsschübe begünstigt.

X3irxain


Wenn du offene Fragen hast, stell sie...ich würde versuchen es zu erklären soweit ich kann...

BUle8ndi7x7


Danke Xirain werde ich machen. :)^

cxhi


Aber bei mir dreht sich da schon das Karussel.

Es ist **dein **Karussel. Du kannst jederzeit absteigen.

B>le\nd2ix77


Ja Chi da hast du wohl recht bin jetzt lang genug mitgefahren! :)^ :)_

BJledndix77


Hallo hier wie versprochen meine Ergebnisse der letzten Blutwerte.

Alle Werte waren wieder im grünen Bereich auch Kalzium das an der oberen Grenze ist.

Adrenalin war im blutserum erhöht aber bei 24 h Urin Abnahme wieder normal. Denke das ich bei der Blutabnahme sehr nervös gewesen bin.

Bisherige Untersuchungen.

CT Thorax

Sono Abdomen

Sono Schilddrüse

5 Große Blutbilder

24h Urin

Befunde Schilddrüsenunterfunktion nehme L Thyroxin 50 ein seit 3 Wochen ein.

Pfeifferisches Drüsenfieber aber angeblich nicht mehr aktuell.

Mein Befinden hat sich kaum verbessert immer noch das Schwäche Gefühl und die letzten paar Tage auch wieder dieses Krankheitsgefühl mit leichten Hals, Ohren Schmerzen. Das Gefühl erhöhte Temperatur zu haben das sich aber beim messen nicht bestätigt.

Bin am verzweifeln was kann ich noch tun!

:-( :-( :-(

c3hi


Es dauert, bis die SD eingestellt ist und leider ziemlich lang, bis die Symptome verschwinden. Da musst du einfach dran bleiben und den Fokus auf angenehmere Dinge lenken.

B/lend6i77


Ist es denn normal Gliederschmerzen und ein Krankheitsgefühl zu haben ohne wirklich eine Erkältung zu haben? ":/

XQiraixn


Wir alt bist du nochmal?

Weil...man wird halt älter..

Das merk ich sogar mit 27 schon.

Manchmal wasser in den beinen und es tut dann elendig weh...

c1hi


Natürlich kann man sich krank fühlen und natürlich kann man auch mal Schmerzen haben. So what? Vor allem, wenn man dann meint, man muss sich schonen. Und dann schont man sich und schont sich und so weiter - und hat dann genau deswegen Schmerzen oder fühlt sich schlapp, eben weil man sich nicht mehr normal bewegt.

BFlwendix77


Bin 40 geworden. Wundert mich halt weil es schon so lange geht...

cxhi


Umso mehr du dich drauf konzentrierst und dich schonst, desto länger wirds dauern.

X4irKaixn


Ich denke es wäre an der Zeit mal das Gegenteil auszuprobieren...und nicht nach 1 Mal aufgeben...sondern wirklich wochenlang durchziehen...

Und zwar Sport. Im Fitnesstudio betreut um deine Schwachstellen zu finden und daran zu arbeiten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH