» »

Blasenkrebs oder doch ein stein?

Aylmwir9x5


Aber im meinem alter ist es doch unwahrscheinlich oder ?

X'iraxin


Ist unwahrscheinlich...aber zu einer niedrigen prozentzahl im zuge des 6ers im krebslotto eben doch möglich...

Du musst trotzdem zum Arzt... um dem nierenstau abklären zu lassen.

Deine krebsangst lähmt dich total... mach nen termin aus.

Selbst wenn du den 6er im krebslotto erwischt hast, ists besser umso früher es bemerkt wird.

Allmirx95


Ich habe keine krebsangst, ich habe keine lust auf die ganzen Untersuchungen wegen einem Stein, ein stein kann auch zu stau führen

X,iraixn


Ein stein der nicht von alleine abgeht ist aber auch behandlungsbedürftig.

Und der nierenstau sollte grund genug sein das zu kontrollieren.

A_lmixr95


Ihre erhliche Meinung nach dem was ich ihnen alles geschrieben habe, denken sie auch es ist "nur" ein stein ? Ich habe extreme angst von op, wurde als kind öfters operiert(herz,harnleiter,blindarm,arm)

NTailofugxa


Du solltest checken lassen, ob du eine Engstelle im Harnleiter hast, zB wegen einer Vernarbung durch die OP. Die Untersuchung ist erstmal nur wieder Ultraschall, ob die Nieren gestaut sind.Wenn nicht, ist alles gut. Wenn doch, muss halt mal geschaut werden. Ein dauerhafter Harnstau tut nicht weh, kann deine Niere aber kaputt machen. Und mit 21 willst du deine Nieren beide behalten...

Kurzer Sinn: geh zum Arzt.

AQlmir9x5


Ich hatte die op am linken harnleiter und der stau ist rechts

A5lmirx95


War eben beim urologen, der stau ist weg, die urin probe wird nochmal in rin extra labor geschickt, das ist doch was Guted wenn der stau weg ist oder ? Ein tumor kann es ja nivht mehr sein ?

Xgi]reain


Ich schätze der Stein ist abgegangen und der Harnleiter wieder frei.

Hol dir trotzdem die Ergebnisse des Urintests.

So ein nierenstau kann eben auch Folgen haben, und Probleme mit Bakterien machen und sowas.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH