» »

Die Angst wächst

LSan#u3cki hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben

Tja wo fange ich an und wo höre ich auf.

Aktuell könnte ich im Kreis laufen und schreien.

Vor 2 wochen habe ich innerhalb von 3 Tagen 2 neue Muttermale im Gesicht bekommen.

Daraufhin habe ich ein Termin beim Hautarzt gemacht der natürlich erst am 20.11 ist.

Am Samstag habe ich dann meine Haare blondiert und getönt daraufhin hab ich am Sonntag einen Knoten am Hinterkopf rechts zum Ohr hin ertastet er ist 20 Cent stück groß und tut weh.

Dabei hab ich mir noch nichts gedacht.

Abends kam dann Hinterm linken ohr ein länglicher harter knubbel dazu tut auch weh wenn man drauf drückt .

Gestern abend fand ich dann eine kleine Schwellung am Nasenflügel rechts genau das selbe wie hinter dem ohr...

Mein Mann meint es käme von der ganzen Chemie aber ich hab so viel Dr Google gelöchert saß ich jetzt extrem Angst vor Krebs habe...Ich bin immerhin erst 28.

Weiss von euch jemand Rat? Auf jeden Fall werde ich heute zu meinem Hausarzt gehen.

Lg und danke

Antworten
wvinter3songne 01


Mach dich nicht verrückt - man bekommt nicht an zwei Stellen auf einmal Krebs .... gehe ruhig zum Hausarzt und frage nach , aber gib dich mit seiner Antwort zu frieden . Wenn du magst, kannst du dann ja hier berichten.

Leanucoki


Danke das werde ich natürlich machen.

Ich weiss auch nicht wo diese Panik vor Krebs urplötzlich her kommt und das verrückt machen erst recht nicht.

Aber ich werde mich später melden.

Vielen dank

S$even.o\f.Nxine


innerhalb von 3 Tagen 2 neue Muttermale im Gesicht bekommen.

Muttermale wachsen nicht über Nacht (und auch nicht innerhalb von 3 Tagen). In Deinem Falle tippe ich eher auf Rest der Haarfarbe. Kannst Du die Dinger mal fotografieren?

Am Samstag habe ich dann meine Haare blondiert und getönt

Bitte mal die Packungsbeilage lesen. Hattest Du vorher den dort beschriebenen Allergietest gemacht? (Ja, ich weiß, das tut niemand, aber wie man an Deinem Beispiel sieht, hat dieser Hinweis durchaus seine Berechtigung)

Ltanuc/ki


Hallo

Zurück vom Arzt bin ich schlauer...

Das zweite muttermal ist Tatsache binnen weniger Tage gekommen der doc hat zum glück sein kollegen als hautarzt mit in der Praxis und die werden entfernt . Sowas kann mal vorkommen sagt er aber das sind sehr seltene fälle...

Im Bezug auf die knubbel das ist Tatsache wie mein mann gesagt hat eine Reaktion vom Körper also eine Talgdrüsen Entzündung. Allergische Reaktion eben.

Ende vom lied ein blutet und ein antibiotika.

Danke für eure hilfe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Krebsangst oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH