» »

Lungenkrebs im Endstadium

bJus4oma


:)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Busoma

WcuschDellaxdy


:)* :)* :)* :)* :)* gaaaanz viele KRaftsternchen fr euch!!!!

Hridmbeer?e83


:起 :起 :起 :起 :起 :起 :起 :起 :起

s7pixege]lche)n74


Nasewutz

Ich wnsche Dir und Deiner Familie viel Kraft fr jetzt und fr die Zeit die noch kommt

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

N*aJsewuxtz


guten morgen,

erkl酺t mich bitte nicht fr verrckt, aber meine Schwester ist noch immer am Leben.

Wir waren jetzt jeden Tag im Krankenhaus, deswegen habe ich auch nichts geschrieben. Es ist einfach nur noch heftig und die 礪tze meinten , sowas hatten wir noch nie. Seid gestern l酳ft sie immer blau an und ist extrem unruhig. Die N踄hte sagen die 礪zte, so nun ist es so weit, weil sie sooooo heftige Erstickungsanf鄟le hat mit blau anlaufen, aber sie schafft es immer wieder. Oh man...wie stark sie doch ist. Aber das ist nur noch qu鄟erei und wir wnschen uns jeden Tag , das sie einfach nur noch friedlich einschlafen darf, JA jetzt kann ich es sagen, ohne das es mir noch schwer f鄟lt...kein Anblick mehr.

Nur noch trauer..... :( :( :(

N,asewxutz


Ich wollt noch mal Danke danke danke sagen an ALLE @:) @:) @:)

LIenz1x1


nasewutz, mir scheint wirklich, dass da noch was ist, was fr sie noch nicht erledigt ist, ehe sie beruhigt einschlafen kann. denkt mal nach, was es eventuell sein k霵nte. ich wnsche euch wirklich baldige erl飉ung. :)- :)*

t[cbfLiscxh


Mir fehlen die Worte :起. Es tut mir wahnsinnig leid fr deine Schwester und fr deine ganze Familie wie lange sich dieses unmenschliche Leid hinzieht und sie es nicht schafft ihre letzte Reise anzutreten. Ich wnsche ihr und euch, dass sie es endlich bald geschafft hat und von diesen Schmerzen erl飉t wird. :)*

NRasewxutz


Lenz,

was sollte da sein ? Freitag hat ihr Mann Geburtstag, ist es das ? Wir selber haben mit den 礪zten gesprochen und haben gefragt, ob vielleicht echt was sein k霵nte, das sie nicht loslassen kann. NEIN. Wir hatten alles gesagt was es zu sagen gab, das hat sie ja auch. Schrecklich sich das jetzt anh顤t, aber meine schwester hat komplett sogar fr die Beerdigung alles erledigt, alles selberausgesucht und so. Sie bekommt so ja nichts mehr mit, denn wenn man noch eine Aufgabe hat, dann doch bewu腷 und bewu腷 ist ihr nichts mehr !? Ich wei es nicht ??? ? :-/

L?enz1x1


nasewutz, vielleicht ist es wirklich ihr ziel den geburtstag ihres mannes noch ein letztes mitzuerleben ( ist wohl nicht das passende wort ). irgendwas muss doch sein, dass sie nicht losl酲st..... ich kann dir die frage leider nicht beantworten. ist ja auch nur eine vermutung und mach dir darum jetzt keinen kopf. vielleicht k鄝pft sie einfach auch nur. :起

jCennyx2408


erstmal ... :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* .... ganz viel kraft....

ich k霵nt mir auch vorstellen das sie " wartet"

mein opa ist damals erst nach einem besuch von meiner tante/seiner tochter gestorben, obwohl es ihm die ganze zeit so mies ging.

als sie dann da war( hat 2 wochen gedauert da sie im ausland war) ist er sanft eingeschlafen... wir haben damals schon gesagt das opa warten wollte um seine tochter noch eimal zu sehen...

:)* :)* :)*

S%onnenAblum"e4\5


Lieber Nasewutz

ich habe einen Schwager an Lungenkrebs verloren , er starb erst als seine Frau sagte das er gehen kann , es stimmt , oft k霵nen diese Menschen nicht loslassen , ich wnsche euch das sie bald gehen kann .

Liebe Gr絽 Sonnenblume

k|ifnd`101


:)* :)* :)* :)* Liebe Nasewutz,

ich habe heute wieder gehofft, das Deine Schwester endlich erl飉t ist - aber wie ich lese, mu sie sich immer noch qu鄟en -meine Gte wie lange kann oder mu sie das noch aushalten.

Vllt. ist es wirklich der Geburtstag ihres Mannes der sie - einerseits unterbewu腷, andererseits nimmt sie es wohl wahr, welcher Tag es ist-

mein Papa - hab ich Dir ja schon geschrieben, glaube ich - war auch sehr abwesend, nur komischerweise wenn er die kurzen Momente wo er sich mit uns unterhalten konnte da wu腷e er genau welchen Tag wir hatten.

Von daher kann es wirklich sein, das sie diesen Tag noch bei Euch sein m鐼hte - ich hoffe das sie anschlie絽nd loslassen kann, und sie endlich ihren Frieden und Ruhe, vor allem ohne Schmerzen finden wird.

Bin weiterhin gedanklich immer bei Dir und Deiner Schwester - bleiben uns von hier doch nur die Kraftsternchen - aber die sind wirklich ernst gemeint - von uns allen - ich hoffe sie untersttzen Euch ein wenig,

viele liebe Gr絽

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Nsas_ewuxtz


Hallo,

ich glaube nicht das sie noch wei welcher Tag heute ist, oder das sie wei das er Freitag Geburtstag hat... ??? ?

Sie redet seid zwei Tagen garnicht mehr...immer nur ein leises st鐬nen...

....keine ahnung...!!! :( :( :(

tsrüb}fiZscxh


Als vor vielen Jahren der Opa meines Freundes im KF gelegen hat, er hatte auch Krebs, wei aber nicht mehr welcher Art, war er auch schon v闤lih weggetreten. Er lag im Sterben und hat auch niemanden mehr erkannt. Als ich dann mal ins Krankenhaus kam, hat er mich mit Namen angesprochen, wollte wissen was meine Prfungen machen.....verstehen konnte das keiner. Der hatte nicht mal mehr seinen Sohn erkannt. Er ist dann glaube ich auch den n踄hsten Tag gestorben......manchmal gibt es komische Dinge. Ich glaube auch, dass das Herz deiner Schwester noch zu stark ist, weil sie sehr jung ist.... :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Lungenkrebs oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Krebs · Krebsangst · Blut, Gef魠e, Herz, Lunge


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH