» »

Reha-Kur nach Darmoperation (Morbus Chron)

A9da)nxna hat die Diskussion gestartet


hallo,

seid seinem 17. Lebensjahr hat mein Mann Morbus Chron.

Mit 18 J. hatte er die erste Darm-OP (50 cm).

Jetzt mit 52 J. hatt er die zweite OP (10 cm)

Er hat alles gut überstanden und wird wahrscheinlich Ende der Woche aus der Klinik entlassen.

Ich denke nun würde ihm eine Reha-Kur gut tun.

So richtig um den Körper zu regenerieren und zu erholen.

Wer hat Tips zu einer guten Kur-Klinik-Sanatorium, wo mein Mann

sich erholen und wieder aufbauen kann ?

Herzliche Grüße

Adanna

Antworten
rFeplaxus2004


Reha - Kur - Sanatorium

Hallo Adanna,

Deinem Mann stehen alle Türen offen, sofern er Selbstzahler ist. Ist er noch berufstätig, sieht die Sache schon anders aus. Je nach finanziellem Stand sollte man sich vorher genau erkundigen, um diesen Engpass überhaupt überbrücken zu können. Auf den Internetseiten zu MC, RDS, RM gibt es bestimmt Hinweise, ebenso bei den Krankenkassen, Versicherungsanstalten. Möchte er einen Antrag stellen oder reicht eine Einweisung via Arzt. Was soll regeneriert werden, MC oder die damit verbundenen psychischen Probleme? Da gibt es so viel zu zu sagen...könnte Dir Tips und Links ja mal schicken - via email - wenns passt?

LG replaus

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH