» »

Hilfe bei Erfahrungen mit Sigma elongatum, Hiatushernie

r)orcco>two hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe immer im linken Unterbauch Schmerzen.Dort ist eine Stelle,wenn ich draufdrücke oder mich beim Sport bewege,auf die Toilette muß und auch wenn ich Kaffee getrunken habe,die dann immer weh tut.

So,daß habe ich schon Jahre lang.

Habe nun mal wieder eine Magespiegelung hinter mir,heute erst wieder eine Darmspiegelung.Und was konnte man finden? NICHTS ???

Außer :-/ einer Sigma elongatum (also Darmschlinge)

Kann mir nicht jemand weiterhelfen?Gibt es nicht jemanden,der das auch hat,und von Arzt zu Arzt rennt und dem aber dann geholfen wurde?

Ich meine die Schmerzen sind zwar nicht unerträglich,aber sie sind eben immer da.Ich bin schon beim Heilpraktiker,beim Normalen Arzt,habe echt alle möglichen Untersuchungen hinter mir!!!

vielicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Antworten
M`onsxti


Hi,

ein Sigma elongatum ist keine Darmschlinge, sondern heißt einfach nur, dass bei Dir der Bereich des Sigmas etwas lang geraten ist. Da der Dickdarm sich ja irgendwie im Bauch verteilen muss, entsteht bei überlangem Sigma natürlich eine Schlinge oder auch mehr - wie z.B. bei mir. Ich hatte bis Anfang des Jahres einen 2.60 m langen Dickdarm, der natürlich wild verwurschtelt war. Normal wäre über 1 m weniger.

An Deiner Stelle würde ich da gar nix machen und mit moderaten Beschwerden leben. Mir wurde Anfang des Jahres nach einer Darmlähmung (Ileus) der größte Teil meines Dickdarms entfernt - leider mit schweren Komplikationen, so dass ich mittlerweile keinen Millimeter Dickdarm mehr habe, nur noch 6 cm Mastdarmstumpf und einen künstlichen Dünndarmausgang, der nicht rückgängig gemacht werden kann.

Ich rate Dir, mit viel Bewegung, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und wenig blähender Ernährung Deine Darmfunktion zu unterstützen. Solange Du noch mehr als 4x im Monat Stuhlgang hast, solltest Du es mit harmlosen Maßnahmen versuchen.

Ansprechpartner bei Darmproblemen ist zunächst der Hausarzt, der dann zu entsprechenden Spezialisten überweist.

Liebe Grüße aus Tirol

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH