» »

Analfisteln

pgatWilk


@ Tweetie

Ja,bei mir ist alles bis jetzt immer den normalen Weg gegangen,deshalb hoffe ich ja ,das sich da nichts gebildet hat.

Man ,ich bin vieleicht nervös....Der kleine wird gleich abgeholt und solange ich nicht schlafen kann(kann ich bestimmt gar nicht)werd ich mich noch am PC ablenken zu versuchen.

Von Sunrise hab ich noch nix gehört...Sister.Su und ich haben auch schon geguckt,aber bis jetzt noch nix gelesen.

lg patilk

pragtsilk


@ Sister.Su

Lieb von Dir ,das Du mir Trost gibst,kann ich brauchen.Bin heute ja noch da,der Jung ist gleich weg :°(,kann ich ja auch nicht verlangen,das meine Tante morgen früh um 6 Uhr hier ist,aber ist schon schwer....

Wenn ich bloß die Unruhe abstellen könnte....

lg patilk

pMa`tilNk


So,ich sag mal....

bis hoffentlich ganz bald *:) *:) *:)

Werde an euch denken,denn das wird mir Kraft und Mut geben.

Ganz liebe Grüße patilk

S2iste1r.Su


*:) tiiiiiiiiiiiief durchatmen :-)

Aufgeregt sein darfst du, aber schlaf auch gut!

Bis bald *daumendrück* :)^

LG

S(unny 0815a


Fsitel...

Bei meiner Darmspiegelung heute wurde zum Glück nix bösartiges gefunden, aber im Befund steht was von 2 reizlosen Fisteln... ähm muss so was immer operiert werden?

Und kann das auch ambulant gemacht werden oder muss ich da ins Krankenhaus? Ich finde Krankenhäsuer schrecklich!!!!

Ich muss nun zu einem Proktologen, der wird mir sicherlich sagen, was Phase ist...

SvistJexr.Su


Fakt ist,

das Fisteln sich nicht einfach von selbst zurückbilden! Sie können austrocknen, aber sie können auch - je nach Sitz und Ausbreitung - komplett operativ entfernt werden!

Aber frage mal deinen Proktologen, der kann dir das genau sagen.

Wenn sie allerdings reizlos sind, nichts anstellen und sich ruhig verhalten....hmm....ob dann eine OP sinnvoll ist mag ich mal bezweifeln, aber ich bin ja keine Ärztin :-)

Lies aber mal hier:

[[http://hausarzt.qualimedic.de/Fistel.html]]

Spunny'081x5a


Hm nun gut, versteh eh nicht, warum die reizlos sein soll, denn der Arzt hat bei mir irgendwie geschrieben auf dem Befund, dass das Blut von denen kommen soll... hm.

War ja wegen dem positiven Test auf okkultes Blut dort... und dann Fisteln? Nun gut, aber da er nix anderes gesehen hat...

Komischer Weise hatte meine Ärztin ja gesagt, ich hab Hämorrhoiden. Schein ich ja auch nicht zu haben... sehr seltsam, aber ok.

Werd ja dann sehen, was der Proktologe sagt ;-)

Syun2nyn0815a


was ich auch komisch finde... ich hatte ja mal ne zeitlang richtig starke blutungen... aber der arzt hat nur diese fisteln festgestellt... also da steht überall normalbefund und dann: als blutungsquelle perianale fisteln... können die stark bluten ???

p(at@ilk


Haaaalllooo,da bin ich wieder.......

Hallo Sister.su und Tweetie und alle Leidensgenossen,,,hab es hinter mir und huuuurrrraaaaa ich habe KEINE Fisteln :-D

AAAlso,bin Montag rein ,dann das übliche bei einer KH-aufnahme:Blutabnahmen,Papiere u.s.w...Dienstag um 10.20Uhr dann in den OP,natürlich geheult,wie immer :-/ aber ich war ruckizucki weg,waren auch alle supernett und verständnisvoll.Habe am Abend schon wieder normales Essen bekommen.

Ergebnis der OP:Infektion ...also Abszess war eine Analfissur(wurde komplett rausgeschnitten),konnte man wohl nicht sooo genau erkennen am 23.12.....dann Hämorrieden(bestimmt falsch geschrieben)zweiten Grades...wurden gleich mitentfernt......dann nochmal Gesamtuntersuchung des Darms,aber nichts mehr gefunden :)^ Yippie.

Man,als die Ärzte mir am anderen Morgen bei der Visite dieses mitteilten,habe ich fast vor Freude geheult.

Tja,gestern durfte ich nach Hause,habe natürlich noch ganz schön Schmerzen....sitzen nur mit Sitzring ,ist ja klar....Wundheilung dauert bis zu 4-6 Wochen.....muß 5-6 mal am Tag ausduschen,Salbe mit Kompresse drauf,zwischendurch mach ich die Salbe auch mal ohne drauf(ist angenehmer),aber DAS nimm ich gerne in Kauf ,wenn ich danach Ruhe hab und alles gut verheilt und vor allem nix mehr passiert bis zur vollständigen Ausheilung...also TOI TOI TOI...Blutungen haben auch nachgelassen,hoffe das es so bleibt!!!

Die Ärztin sagte ,das ich nach ca 1 Woche auch nur ganz normale Slipeinlagen nutzen kann.Heute bin ich bis jetzt sogar nur mit EINER Schmerztablette ausgekommen :)^

Muß in 8 Wochen nochmal zur Kontrolle zur KH-Ambulanz und hoffe das ich es dann überstanden habe!!!!!!!!

Nochmal vielen Dank fürs Daumendrücken,ihr habt mir echt Mut gemacht.....Danke :-) :)^

lg patilk

SBiste0rx.Su


@ Patilk

:)^ Das ist ja supi und ging ja recht schnell :-)

Dann kann es ja nur noch besser werden! Und keine Fistel.....klasse!

Dann viel Spass beim ausduschen 8-) und eine gute Verheilung!

Ich melde mich schon mal ab zum Fasching ;-) ;-) ;-)

Bis nächste Woche!

Grüssli

[b]@ Sunny/f]

Ich habe ja auch so eine genannte perianala Fistel! Am Anfang kam da auch ab und an Blut mit raus!

Habe auch was dazu gefunden!

[[http://www.dr-bull.at/diseases_proktologie_analfistel-g.htm]]

;-)

Ltestalt1x977


Glückwunsch zur überstandenen OP.

Mit den Schmerztabletten ist das so ne Sache. Quäl dich lieber nicht und nimm eine mehr ! Der Kopf speichert Schmerzen gerne ab. Mir haben die Ärzte gesagt, das man damit heute nicht mehr geizt. Aber wie gesagt, freut mich, dass du auf dem Weg zur Besserung bist !

Wünsche Dir alles Gute !!!!

Lestat

pkatilxk


@ Sister.Su

Jo,viel spass beim Fasching ;-) Spass beim ausduschen hab ich momentan nicht :-) muß nämlich ständig aufs Klo,also über verdauungsbeschwerden kann ich wirklich nicht klagen :-|,aber je öfter ich geh umso schmerzhafter ist es,werde doch wohl noch ne Tablette nehmen.

Na ja,hau Dich ins Getümmel und feier für mich mit *:) ;-)

lg patilk

p`atil?k


@Lestat

Du hast vollkommen recht,schmerzt jetzt auch ziemlich heftig :-/,aber die haben ja auch gesagt viel stuhlgang =gleich viel Schmerzen momentan,von daher werde ich auch schön brav weiter meine Tabletten nehmen und Duschen ,Duschen,Duschen :)^,bin ja schon super froh,das da KEINE Fistel war,obwohl Fissuren ja auch ständig wiederkommen sollen ??? keine Ahnung.

Aber wenn das vorbei und alles verheilt ist,werde ich das feiern verlass Dich drauf :-D dann hole ich das verspätete ;-) nach :-)

Danke dir auch für Deine netten Wünsche *:)

lg patilk

pXat=ilk


NS...

Ne Frage hab ich aber noch.....wie ist das mit Kamillesitzbad ??? hilft das zur schnelleren Heilung ??? oder wäre das verkehrt ???

Gruß

S/isterN.Su


@ Patilk

Kamillensitzbad habe ich auch gemacht, tat echt gut und mein Arzt hat es befürwortet!

Ok, ich fahr morgen ins Rheinland, trinke ein Gläschen Wein auf dich mit ;-)

Bis nach Fasching ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH