» »

Bauchnabel

LWacrmima-aPurexa hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle.

Seit zwei oder drei Jahren habe ich im Bauchnabel immer einen

sehr seltsamen Geruch. Besonders nach dem Duschen kann

ich es wahrnehmen.

Außerdem bildet sich dort immer Sekret, das ich zwar mit den

Ohrreinigern herauspule, aber da es sich ständig nachbildet,

ist es wohl sinnlos.

Ich bin 20 Jahre alt und hatte noch nie einen Leisten- oder

Bauchnabelbruch, aber rückblickend auf meine Verwandtschaft

bin ich dafür anfällig, da ich auch schwaches Bindegewebe habe.

Woran kann wohl diese stinkende Sekretbildung im Nabel liegen?

LG Lacrima

Antworten
LWacrim\a-kaurexa


Hm..hat wohl sonst niemand so ähnliche Probleme !? ???

squnri$se1x6


Es könnte sich evtl. um eine Nabelfistel handeln.

Einen Nabelbruch (den ich habe) würde ich ausschließen, da hierbei sein Sekret austritt, sondern die Nabelhaut nach außen gewölbt wird.

spun<riSsex16


Es könnte sich evtl. um eine Nabelfistel handeln.

Einen Nabelbruch (den ich habe) würde ich ausschließen, da hierbei sein Sekret austritt, sondern die Nabelhaut nach außen gewölbt wird.

LsacrVimpa-auirea


Hm..danke.

Und was kann ich gegen diese Nabelfistel tun? ;o)

y`ouk


hhm...das habe ich aber auch...ist das nicht so was wie Ohrenschmalz??

suunriwse16


Eine Nabelfistel kann man nur durch eine OP behandeln.

Es handelt sich um eine Nabelfistel, wenn der "hintere" Teil der Nabelschnur (die sich hinter der Nabelhaut befindet) nicht verödet, sondern eine Verbindung zur Blase bildet. Dadurch kommt es zu einem nässenden Nabel.

Bei einer OP wird die Fistel entfernt, und du hast Ruhe und einen trockenen Bauchnabel :-).

Wenn es keine Nabelfistel sein sollte, kann es auch andere Gründe geben. Vor allem, wenn man einen sehr tiefen Bauchnabel hat, ist es nichts ungewöhnliches, wenn der Nabel etwas strenger riecht und sich dort Schmutz oder auch Sekret (durch Schwitzen) absetzt.

L;acrOim:a-au rexa


Thanx sunrise,

es wird wohl an der Tiefe liegen, genau so ist es...

ein Bekannter mit dem selben Problem hat vor jahren

von einem Doc ne Salbe verschrieben bekommen, die

aber gut geholfen hat, nur dummerweise hat er den

Namen nicht mehr im Kopf.

Wenn einer von euch weiter weiß, wär ich dankbar... ;o)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH