» »

Würmer

m?arye85


Also, habe gestern mach recherchiert und herausgefunden, dass dieses homöopathische Mittel wahrscheinlich durch meine Grippeschutz- und Tetanusimpfung beeinfluss wurde. Mal sehen werde es in einem Monat nochmal damit probieren,weil ich eigentlich sehr gut damit gefahren bin. Tja, ansonsten habe ich mir gestern Vermox in den Niederlanden bestellt um es mal auszuprobieren, mein Patner muss die Behandlung auch durchführen, vielleicht hat man da ja etwas länger Ruhe. Haben nämlich gestern gelesen, dass es wahrscheinlich so ist, das mein Patner gegen die Viecher resistent ist, jedoch der Wirt ist, so dass ich mich immer wieder bei ihm anstecke. Naja, mal sehen.

Hat jemand eine Ahnung, ob es im Raum Berlin einen Arzt gibt, der sich auf Parasiten spezialisiert hat?? Vielleicht gibt es ja noch irgendeine andere Lösung für "unser" Problem, habe nämlich keine Lust mein Leben lang irgendwelche Medikamente deshalb einnehmen zu müssen. LG Mary 85

SEprhungsWtexin


Zur Wäsche:

Glaube, dass das das Hauptproblem ist, auf wieviel sollte man die Kochen, meine Boxershorts und Bettwäsche zum Beispiel geht nur bis 60 Grad Kochwäsche, reicht das?

kdaloc=sa


Kochwäsche ist 90°C !!! sonst hilft nur eintüten und 4 Wochen wegpacken

moarcy85


hallo, ich nochmal, habe mir jetzt vermox bestellt und es ist auch schon da, aber die packungsbeilage ist auf niederländisch und ich weiß nicht genau wie das medikament anzuwenden ist. ich glaube übersetzten zu können: 1 tablette nehmen und nach 14 tagen nochmal eine, stimmt das?? aearsmaden/wormpjes heißt doch madenwurm, weil spoelwormen kann´s nicht sein. kann ja mal orginal schreiben: 1 tablet en na 14 dagen opnieuw 1 tablet.

naja, mal sehen, vielleicht weiß dies ja jemand, über info´s wäre ich sehr dankbar. LG mary

??? *:)

SFprungEsteixn


Also kann ich alle meine Boxershort entweder einpacken oder wegwerfen?

z1etsuxbo


@ Mary85:

Wie sind die Tabletten denn dosiert? eine Vermox Tabletten enthalten 100mg Mebendazol pro Tablette.

In meiner deutschen Gebrauchsanweisung steht folgendes:

//Madenwurmbefall:

Es werden 3 Tage lang je 1 Tablette VERMOX eingenommen (entsprechen täglich 100mg Mebendazol)//

z[ets|ubxo


Ich kaufe ein M: Meine

k>alocZsa


@ sprungstein

wieso wegwerfen? einfach einpacken ;-)

SCprung?stein


Liegen im Keller verpackt jetzt !!

Ein Professor mit dem ich mich unterhalten habe meinte, dass die Schlüpfzeit 40-100 Tage beträgt...

Wie zur Hölle soll man die dann wegbekommen?

k3aelocsxa


frag das doch mal den Prof. Von 40-100 Tagen habe ich bisher noch nichts gelesen.

Smprzungst#exin


Wie soll man denn einigermaßen sein Gewicht halten, wenn man fast nichts essen darf?

Gestern Sauerkraut gegessen und letzte Tablette genommen, sofort Durchfall bekommen...

Hab bereits wieder 3 Kilo verloren, was eignet sich denn zum Gewichthalten ???

mnar|yx85


@ zetsubo:

Vielen Dank, dass Du nachgeschaut hast. Es sind 100mg...werde sie dann mal so dosieren. Bin ja mal gespannt, den Wirkstoff hatte ich bis jetzt noch nicht ausprobiert...vielleicht hilft der ja.

Schönes Weihnachtsfest...LG Mary85 :-D

*:)

z4etsxubo


Kein Problem :-)

Bis jetzt hat es bei mir gewirkt, muss aber noch eine Behandlung machen. Ich drück dir die Daumen *:)

TraXubenu8s


Versandapotheke Niederlande

Bitte schickt auch mir jemand an meine Mailbox die Internetadresse der Versandapotheke in Holland, die rezeptfrei Vermox anbietet. Konnte nur solche finden, die Vermox mit "rezeptpflichtig" eingetragen haben. Leide seit 40 Jahren unter den Viechern. Derzeit wieder, nach 2 Jahren Pause!. Helmex hat bisher immer gut geholfen, diesmal nicht.

T'aYubexnus


Habe mittlerweile Adresse erhalten. Danke

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH