» »

Würmer

h:erold1567x8


Moin kablue

Du sagtest:

heißt das jetzt im Klartext das ich KEINE Hoffnungen habe ?

Such mal hier ( Suchfunktion ) nach mir.

Ich habe Ende 2004 was dazu geschrieben.

Gruss Herold

k7abluxe


Wo is suchfunktion??

kuablxue


ach sooo

habs gefunden

find nur deinen beitrag nich.......

hommxpf


hm..

ich hab jetzt 2x ( wie normal ) Molevac benutzt und die Würmer kamen nochmal

jetzt hab ich 3x Molevac genommen um sicher zu gehen, und die würmer kamen wieder :°(

wäre es schädlich anstatt alle 2 wochen jede woche die doppelte menge zu benutzen? ^^

hIeroldu5678


Hi Kablue

ach sooo

habs gefunden

find nur deinen beitrag nich...

Name anklicken

weitere Beitraege

Unter

"madenwurm seit meiner Kindheit"

findest du einen ( merere ) Texte von mir.

Gruss Herold

f.lyeSr321


hi,

auch ich habe diese würmer bei mir entdeckt,

hab die wahrscheinlich in der schule (bei dem ganzen händereichen), bei irgendwem aufgeschnappt!!! >:(

auf jeden fall hab ich jetzt 3 tage vermox tabletten genommen,

nach 2 tagen sah ich nur noch tote würmer bei mir, aber jetzt

nach 5 tagen hab ich wieder 3 gesehen, die sich bewegt haben!

Meine Frage ist jetzt ob ich die restlichen 3 Vermox Tabletten von der 6er N1 Packung nehmen soll, oder lieber 2 Wochen warten soll,

wie es mir der Hausarzt gesagt hat!?

Gehen die restlichen paar Würmer vielleicht irgedwie wo selbst weg?

mfg

rgeis!eezxpertxe


#kablue: in deutschland werden dir molevac, vermox und helmex angeboten. nur mut, man muss nur hartnäckig sein.

#flyer321: bei jedem patienten wirkt jedes wurmmittel anders, generell wirkt vermox am besten, allerdings musst du die zu fettreichem essen zerkauen. nimm am besten die doppelte menge , d. h. 3 mal 2 in 3 tagen, dieses nach 2 und 4 wochen wiederholen, checke deine umgebung. meine tochter steckt mich leider immer wieder an, das kann man fast nicht umgehen, wenn man schmust etc. sie nuckelt zudem. wenn bei dir nach dieser einnahmemenge nach 5 tagen bewegliche würmer im stuhl sind, wechsel das medikament. das darf nicht sein

ich starte einen selbstversuch, wenn ich die viecher in 1 monat nicht los bin, indem ich alle 3 medikamente gleichzeitig nehme, erwarte allerdings starke nebenwirkungen. ein tip für urlauber: in der türkei und spanien gibt es alle medikamente für lau rezeptfrei, es ist durchaus peinlich sich riesige grosspackungen jedesmal verschreiben zu lassen, zumindest für mich. problematisch allgemein sind die larven im blut, die medikamentös nicht erfasst werden und wieder zu würmern werden. wie mir andere leidensgenossen schildern, wurden sie die würmer erst wieder los, als sie z.b beruflich bedingt einen orts oder sogar landeswechsel vollzogen haben. verrückt. dennoch schlagen bei den meisten patienten die medikamente an, weshalb es auch keine notwendigkeit gibt, neue wirkstoffe zu erproben.

falls hier im forum jemand erfahrung mit der gleichzeitigen behandlung von frau, mann und kind hat, wäre ich um infos dankbar. was ist mit teddybären, puppenkleidern der kinder etc etc.

danke

kFab\luxe


Danke

@herold5678 ich habe mir deine Beiträge durchgelesen und habe noch eine frage : Wie viel kostet molvec?? Das sind tabletten oder?? Und da sind in einer Packung dann wie viele drin?? Das würde ich noch gerne wissen

danke

s7cho)kmosücKhtig


also so viel ich weiß, kostet molevac so an die 20 Euro. Sind glaube ich 7 Tabletten drin oder so. Wieviele Du nehmen mußt, kommt auf Dein Gewicht an das steht aber auch in der Packungsbeilage. Das ist dann eine Einmaldosis und sollte nach 14 Tagen wiederholt werden. Der Stuhl kann sich dadurch schonmal leicht rot färben muß aber nicht sein nur, damit Du dann keinen Schreck bekommst.

LG

HperolVd567k8


@kablue

Du sagtest:

@herold5678 ich habe mir deine Beiträge durchgelesen und habe noch eine frage: Wie viel kostet molvec?? Das sind tabletten oder?? Und da sind in einer Packung dann wie viele drin??

Moin

Weiss ich nicht mehr genau, ist zu lange her.

Glaube das waren 8 Tabletten die du nach deinem Gewicht nehmen musst.

Wiegst du mehr als 70 KG brauchst du alle auf einmal.

Kosten tun die rund 16 bis 20 Euro pro Schachtel.

Bei 4 maliger Wiederholung bist du demnach incl. Porto mit rund 80 Euro dabei.

Bin uebrigens nach meiner Behandlung, siehe damalige Mails, immer noch absolut Wurmfrei.

Also endgueltig nach langem Leidensweg geheilt.

Gruss Herold

lcouplag


Würmer bei zwei Kleinkindern, wir sind echt angenervt...

Hallo Leute, hatte mich wohl in die falsche Sparte eingeschrieben. Nun fand ich hier eure aktuellen Beiträge zum Thema Wurmbefall. Auch unsere Familie wurde von diesen heimtückischen Biestern befallen, u.z. unsere 6-jährige vor einem Jahr und gestern dann die kleinste (3 Jahre). Nun warten wir regelrecht darauf, daß es die Große (7) und meinen Mann und mich erwischt. Wir sind Homöopathen und haben bei der Ersten mit Tropen und Kügelchen behandelt. Bei der Einnahme hat sie Ruhe und wenn ein Abgang ist, nur einer und nicht aktiv. Zusätzlich sind wir seit 7 Jahren Vegetarier und geben besonders jetzt überwiegend Karotten. Nun habe ich vor ein paar Tagen, nachdem ich hier eure Berichte gelesen habe, beim Kochen auf Zwiebel, Knoblauch und Gemüse umgestellt und die Erste hat seitdem Ruhe im Stuhl und auch keine Bauchkrämpfe mehr. Nach Absetzen der Tropfen hatte sie immer Probleme vorwiegend Bauchkrämpfe. Hier also das Mittel, welches das Weiterwandern der aktiven Würmer verhindert: Abrotanum D1. Mehr kann ich euch auch noch nicht sagen, wir experimentieren selber noch, aber feststeht, mit den Tropfen ist ersteinmal Ruhe. Vielleicht schreibt mir mal einer, die Sache ist so nervend. Servus.

K|imLsi1a


@loupag

schau doch mal in deine mailbox!

lg

l\oupaxg


@Kimsi1a

Danke für deinen Kontakt, aber ich habe nichts gefunden in der Mailbox. Hattest du mir was geschrieben ?

Liebe Grüße

loupag

KJims9i1a


@loupag

ja, hab´s jetzt auch nochmal probiert, scheint aber leider nicht zu klappen (mist)....

kannst du mich mal anmailen? lg

lpoupiag


@Kimsi 1a

Habe dir die Nachricht geschrieben, vorgestern schon und heute. Wieso geht denn das nicht - saublöde Technik. Hoffentlich kannst du die jetzt lesen. Melde dich wieder, ok ?

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH