» »

Reizdarm

Njat6i8+5


Hey Slavica,

vielen Dank für deine super Tipps, dann hilft mir schon einiges weiter. Ja, ich hab wirklich diese Todesangst, da ich ständig das Gefühl hab, ich bekomme überhaupt keine Luft, es ist einfach alles schrecklich! Ich hoffe das wird bald mal besser!

Ich hab meine Prüfung zur Arzthelferin gemacht. Jetzt denkst du bestimmt, die muss das doch alles selber wissen, aber ich weis es leider nit, weil ich immer so komisch Sachen hab, die ich mir einfach nit erklären kann! Ich weis auch nit...alles doof.

Ja, ich versuche mich auch von viel Obst und Gemüse zu ernähren. Wenn meine Eltern sich ne Pizza bestellen, dann bestell ich mir nur nen Salat. Weil ich auch sonst echt nen schlechtes Gewissen bekomme, und da ich auch weis, es ist zu fettig für mich! Hm..na ja..

Hast du so einen großen Garten mit eigenem Anbau? Hast du ihn selbst gezüchtet, oder bestand der schon? Das ist ja super, da weis man wenigstens was drin und dran ist! Super!

Ja, Knoblauch hab ich auch gehört, soll super gesund sein, aber hier im Haus mag keiner Knoblauch, und für mich alleine kochen, mach ich ja auch nit! Hm...vllt werd ich in Australien da mehr von bekomme! ;-) Ich esse ja auch nit viel Fleisch, nur Hähnchen oder so! Fisch ist bei uns auch kaum einer, obwohl ich es sehr gerne mag, und wenn ich mal essen gehe mit meinem Freund oder so, dann bestelle ich mir auch mal gerne Fisch! Aber bei euch ist natürlich mehr möglichkeit dafür, wenn man direkt an der "Quelle" wohnt! Freut mich, dass es dir dort so gut geht! :-)

Ich wünsche dir noch einen schönen ABend und vielen Dank noch mal, für deine Tipps!:)^

S8laviDcxa


Hi Nati,

wie, Du hast das Gefuehl, Du bekommst keine Luft manchmal? Kannst Du es mal beschreiben? Mir geht es manchmal auch so-vor allem, wenn ich Bauchschmerzen habe.

Super, eine Arzthelferin! Ich komme auch aus der Gesundheitsbranche-allerdings der psychischen Seite! Weisst Du, und ich kann Dir sagen, man kann sich niemals selber diagnostizieren oder therapieren. Wir sind viel zu sehr mit uns beschaeftigt, als dass wir Symptome deuten koennten und eine objektive Entscheidung treffen koennten! Es ist nun leider einmal so!

Wie bekommt Dir denn Obst? Hast Du manchmal Beschwerden? Ich habe wohl auch Fructoseintoleranz, da ich auf Birnen grosse Probleme habe-wurde aber nie getestet!

Ich pflanze meinen Garten selber an mit meiner Schwiegermama. Das ist das Beste, ja! Die meisten Vitamine und Mineralstoffe sind in solchem eigenangebauten Gemuese. Angeln gehe ich manchmal auch selbst-dort, wo die See sauber ist.

Oh, was macht Dein Freund denn, waehrend Du in Australien bist? Kommt er mit?

Liebe Grusse

Slavica.

N%atia85


Hey Slavica,

ja genau, mit dem, schlecht Luft bekommen, ist bei mir auch so aus dem Bauch raus, es klappt dann meistens besser, wen ich durch den Mund atme. Wie ist das denn bei dir? Was machst denn du dann?

Bist du psychiaterin? oder was genau machst du?

Ja das ist wohl wahr, dass man sich nit selbst diagnostizieren kann, da man ja auch viel zu sehr drin steckt in diesen medizinischen Dingen und man kann sich echt das schlimmste einreden, aber in wirklichkeit ist es gar nix schlimmes!

Bei Obst muss ich aufpassen, ich vertrage keine Erdbeeren, Birnen, Ananas.

Schön, dass du so einen schönen Garten hast, fin dich echt toll, da macht das Essen sogar richtig Spaß, hm? Angeln gehst du auch? Das ist ja echt so ein Traum vom Leben, oder? Toll, find ich echt super, wie du dir das da alles so aufgebaut hast! echt schön, da wird man richtig neidisch! :)^

Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag,

Liebe Grüße

SalgavRicCa


Hi Nati,

wenn ich keine Luft bekomme, so lege ich mich flach, falls dies möglich ist, und entspanne mich. Ich dachte erst, das kommt daher, da ich vor einem halben Jahr mit dem Rauchen aufgehört habe-diese Annahme war wohl falsch! Mein gemessenes Lungenvolumen ist auch nicht wirklich groß-65%! Ist das problematisch?

Ich bin Therapeutin...keine Psychiaterin! ;-)

Siehst Du, Du verträgst auch Dinge nicht, die viel Fruktose haben. Hast Du Dich mal getestet? Kann auch die Symptome auslösen.

Ich habe dummerweise kein Grapefruitkernextrakt-das fehlt mir jetzt sogar!

Essen macht mir keinen Spaß-leider. Mit RDS finde ich, daß man am liebsten drauf verzichten könnte. Kennst Du das Gefühl? Bin ein Süßigkeitenjunkie, und sollte dringendst damit aufhören! Brauchst nicht neidisch werden-hast ja auch bald ein super Leben in Australien! Wo geht's denn hin? Sydney? Melbourne? 'Ne Freundin von mir war auch in Australien, hat dort alles bereist. Sie war begeistert.

Alles Liebe

Slavica

N6ati8x5


Hey Slavica,

also kommt das mit der Luftnot bei dir von deinem geringen Lungenvolumen? bei mir hab ich das Gefühl, dass meine Nase komisch zusitzt, ich weis nit, ob das von Polypen oder so kommt! Na ja...und dann hab ich halt das Gefühl, als ob da nit genug Luft in mich rein kommt. Echt komisch alles!

Du bist Therapeutin? Machst du das jetzt auf kroatisch dahinten weiter?

Getest bin ich noch nit, nee! Da legt ja keiner wirklich Wert drauf!

Ich mag auch nit gerne Essen, weil es auch so komisch weh tut, vor allem halt der DArmbereich, so in den "Kurven" und um den Bauchnabel herum! Zwischendurch wird mir auch komisch schlecht! Wie geht´s dir denn dann immer so?

Ich bin in der nähe von Adelaid...also 2 Stunden weit entfernt! Auf eine Schafsfarm mit 3000 Schafen. ABer ichpasse auf die 3 kleinen Kinder auf! :-)

Wie geht´s dir sonst so heute?

Alles Liebe

die Nati @:)

p.S.: dann ist dein Name auch kroatisch, oder? (Slavica)

Sulavxica


Hallo Nati,

ich hatte aber zuvor nie ein geringes Lungenvolumen...und der Arzt empfahl mir, mit dem Rauchen aufzuhören. Nun, es hat sich gebessert, aber nicht wirklich viel. Ich denke, daß es mit dem Darm auch zusammenhängt, denn Nase und Darm sind aus homöopathischer Sicht total verknüpft. Polypen habe ich übrigens schon draußen.

Wie geht's Dir heute?

Ja, ich arbeite hier in Kroatien tatsächlich als Therapeutin-sogar auch in der Logopädie (frag' mich nicht, wie ich das gepackt habe!).

Wie meinst Du das, daß auf die Tests keiner wirklich Wert legt? Ich wünschte, mich hätte jemand getestet, denn es ist so schwer, alles selbst herauszufinden. Kennst Du das auch? Wer weiss... vielleicht lasse ich z. B. Milch weg, obwohl mich etwas ganz anderes stört...! Es gibt ja unendlich viele Tests, wie ich so gehört habe, und ich stehe eben noch immer am Anfang. Bei was für einem Arzt arbeitest Du denn?

An diesen "Kurven", sowie um den Bauchnabel verweilt das Essen gerne länger, und deshalb kannst dort leicht Probleme kriegen. Geht mir auch so! Der Transport sollte eben schneller gehen. Aber wer weiß-ich tippe darauf, daß da eben das Übel der Unverträglichkeiten sitzt, und sich der Darm deshalb verkrampft durch die Reizungen.

3000 Schafe? Wow, super. Gibt es dann dort Schafsmilch und Schafskäse zum Frühstück? Ich liebe das... habe ja normalen Kuhmilchkäse schon lange eliminiert. Ist bestimmt auch viiiel Natur drum herum!

Heute geht es mir psychisch nicht so doll-meine Lieblingstante ist heute morgen leider verstorben. Ich weiß, sie war schon alt, also kann man nicht von "unverhofft verstorben" reden...bin aber trotzdem traurig. Mein Bauch ist bisher ok. Habe auch noch kaum Zucker gegessen. Das scheint wichtig zu sein!

Ich bin übrigens keine Kroatin-Slavica ist zwar kroatisch, aber nur mein Nickname für's Internet! ;-)

Alles Liebe... @:)

N2atix85


Hey Slavica,

das tut mir leid mit deiner Tante! Auch wenn sie noch so alt war, es ist trotzdem sehr traurig! Vor allem wenn es so besondere Personen sind! Wohnt sie denn in Deutschland?

Wie Nase und Darm hängen zusammen? Wirklich? Hab ich ja noch nie gehört! Ich mache ja auch viel mit Homöopathie! Im moment nehme ich "Nux vomica" als Tropfen, die helfen eigentlich ganz gut, zwar eher mehr beim Magen. Mein Darm tut noch weh zwischendurch, ist das denn bei dir auch so, dass du, wenn du auf die stellen fast, wo es dir weh tut, sich so komisch anfühlt? ICh denke das sind aber die Strukturen so vereinzelnd!

Stark, als Logopädin! Wow, das ist mal ne riesen Leistung! Super! Darf ich Fragen wie alt du bist?

Ich bin beim Kinderarzt! Ist eigentlich total schön da! Macht echt viel Spaß, aber leider nit mehr lange! :( Na ja...

Mit den Tests...damit meine ich, die Testen gar nit wirklich...die machen auch nur so Diagnosen und dann erst mal abwarten, Weil das ganze testen ja zu teuer ist usw. Deshalb find ich das son bissl doof hier alles. Na ja...aber die ganzen fettigen Sachen lasse ich auch schon weg und Milch trinke oder essen ich auch kaum noch in irgendwelchen Dingen!

Na ja... so ist das!

Werde jetzt erst mal arbeiten fahren, melde mich heute abend noch mal!

Einen schönen Tag dir!

Liebe Grüße und alles liebe dir @:)

Bis später

S/lavic"a


Hallo Nati,

sie war eben meine Lieblingstante. Ja, sie wohnt in Deutschland. Es ist schon sehr schade... auch wenn sie nicht direkt meine Tante war, sondern über paar Ecken, so ändert es trotzdem nichts an der Tatsache, daß ich sie am meisten gemocht hatte. Kann nicht mal zur Beerdigung da sein, da ich zu weit weg bin.

Du nimmst Nux vomica? Hilft es Dir auch im Darm? Hast Du das Konstitutionsmittel von einem Homöopathen bekommen? Ich selber nehme nichts dergleichen ein. Ja, Nase und Darm sind nervlich miteinander verbunden. Deshalb kann leicht die Nasenschleimhaut anschwellen, wenn Dein Darm streikt oder so. Ich kenne das,daß sich der Darm komisch anfühlt-oftmals so "hohl"... seltsam eben!

Ich bin 30-und Du? Beim Kinderarzt? Das ist bestimmt super. Ich arbeite auch vorwiegend mit Kids, und liebe das viel mehr, als mit Erwachsenen! Ehrlich! Gestern wieder hatten wir so viel Spaß mit denen... ein kleiner Junge hatte behauptet, Kroaten seien so stark, daß sie im Fußball nur deren Kopf an den der Deutschen hauen müßten, und die Deutschen fallen alle um. Natürlich haben wir gelacht... und als wir ihm sagten, er müsse das "L" sprechen können, um ein super Kroate zu sein, und er es aber nicht schaffte, grinste ich, da er so lustig ist... worauf er meinte: "Und Du lach erst recht nicht jetzt!". Total süß verärgert, der Kleine. Ich meinte dann: "Ok, ich lache dann, wenn wir Euch im Fußball schlagen, ok?" Die Kinder sind so cool, lustig und offen! Wir haben so gelacht... wenig später kam er in's Behandlungszimmer, und schoß mit einem Gewehr mit diesen Pfeilen herum wie ein Wilder!

Ich habe auch das Gefühl, daß es sie in Deutschland nicht interessiert, was wirklich mit Dir los ist! Zu mir kam nur 1 Arzt von etwa 5 Ärzten, der allerdings gleich eine Darmspiegelung machen wollte. Wozu? Die testen dann sowieso weder Candida, noch sonst irgendwelche Unverträglichkeiten. Die anderen Tests hatte mir noch gar keiner angeboten! Eine Frechheit ist das, oder? Mein Hausarzt stellte mir die Diagnose, nachdem er mir in's Gesicht schaute, sonst nichts! Wie war das bei Dir?

Wann geht's bei Dir los nach Australien? Schaust auch manchmal "Goodbye Deutschland" etc. an?

Wünsche Dir auch einen schönen Tag... meine Katze muß zum Arzt gebracht werden-Fäden ziehen! ;-)

Slavica.

Ngati8x5


Guten morgen Salvica,

ja, das ist egal, ob es nun deine richtige Tante ist oder eine fern verwandte, die hauptsache ist, dass man sie lieb hatte! Das wird sie auch bestimmt gewusst haben und solange du mit den Gedanken bei ihr bist, ist das in Ordnung, wegen der Beerdigung!

Leider hilft das Nux vomica nur beim Magen...der Darm spielt immer noch verrückt! Vor allem merke ich, dass ich gar nit drauf liegen kann, vor allem abends wird es schlimm! Da ist es ganz fies! Kann das wohl ne Reizung sein? Oder was anderes ich weis selbst nit...mag auch schon gar nit mehr zum Arzt gehen, weil ich keine Darmspiegelung machen lassen will. ICh denke, es kommt einfach von meinem unregelmäßigen Stuhlgang, dass das einfach nit so will alles!

Ja, mit Kindern ist super...ich glaub ich kann mir auch gar nix anderes vorstellen. Würde ja auch gerne später selber als Ergotherapeutin weiter machen oder so. Nur die Ausbildung kostet so viel Geld! :-( Na ja ... mal schaun!

Bei dem Bericht über das kind musste ich selbst schmunzeln! Total witzig die kleinen! Letztens haben wir auch einen kleinen Jungen geimpft und anschließend stellt der sich auch die Liege und zeigt mit dem Zeigefinge in die HÖhe und schreit: " Ihr Schurken, ihr Halunken, sowas macht ihr nicht noch mal mit mir"! Total witzig...wie son kleiner Pirat...und dann musst du noch ernst bei bleiben! Ich hab mich scheckig gelacht! ;-D

Ach so, ich bin 22. Bei mir gehts am 30. August los nach Australien! ICh freu mich schon so! Ich wünschte, es würde nächste Woche schon los gehen! :-)

Ja, Goodbye Deutschland oder Auf und davon hab ich auch schon ein paar mal gesehn, wenn man sieht, was manche für ein Glück haben und wieder andere pech, die landen in so einer schimmeligen Bude, wo sie mit 3-4 anderen zusammen schlafen...gruselig! :o) Aber ich denke, bei mir wird´s wirklich schön!

Na ja...ich werde jetzt erst mal Salate machen, heute ABend kommt die PRaxis zu mir zum grillen, wollte ich so zum Abschluss einladen!

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, ach und was hat deine Katze gemacht? Eine gute Besserung an sie!

Liebe Grüße @:)

FqrauXlYZreta


Hallo erstmal...bin hier neu

Ich leide seit 4Jahren unter Schmerzen in der Magengegend.

Hatte viele Untersuchungen (Coloskopie, Gastro, Videokapselendoskopie,...MRT,...), einmal wurde ich operiert, Curretage (wegen Coagel in Gebärmutter), war aber alles nix. Das letzte war eben die Videokapselendoskopie wegen Verdacht auf Morbus Crhon. Nichts, nichts, nichts....

Der Arzt meinte, dass wenn bei der Videok. nichts rauskommt, dann behandeln wir mal auf Reizdarm hin. Was ich so weiß, heißt es immer "Reizdarm" wenn nichts anderes rauskommt. Damit will ich mich nicht zufrieden geben.

Achja, Fructose- und Lactoseintoleranz habe ich keine, auch keine Zölliakie.


Momentan werde ich von einer Ärztin aus Italien behandelt, soe hat sich auch mit allen Arten d. Alternativmedizin beschäftig. Sie gab mir Tabletten (pflanz., homöop.) und ich muss eine spezielle Diät einhalten: kein Zucker, keine Hefe/Germ-/Backtriebmittel-Produkte, kein Weizenmehl (folgl. keine Nudeln), kein rotes Fleisch, kein Obst.

Sie meinte, Reizdarm heißt es immer, wenn keiner was findet. Laut ihrer Austestung, habe ich Magen/Darmgegend "verme", also Würmer, und andere böse Mikroorganismen, die also ganz klein sind, sodass man sie nur mit schwierigen Austestungverfahren sehen könnte (Problem: welcher Arzt entnimmt Proben bei Gastro..und untersucht sie auf das). Sie hat sehr viel Erfahrung m. Baucherkrankungen und sagt, man soll sich mit der Reizdarmdiagnose nicht abspeisen lassen. Achja, diese eingeschränkte Ernährung deshalb, weil alle oben genannten Lebensmittel sich in Zucker usw. ausspalten und das die Bakterien ernährt..

Ich halte die Diät seit 2,5 Wochen ein, in 2 bin ich fertig ...wenn es etwas bringt, sag ich es euch.

kennt jemand von euch so eine Behandlugsmethode??

S|chlumPpf2?001


Hallo,

bin seit heut im Forum.

Die Ärzte haben bei mir zuerst einen Reizmagen/Darm diagnostiziert.

Mein Hausarzt hatte nach x Besuchen mal einen Bluttest gemacht, der besagt, dass ich zuwenig Diaminoxidase besitze. Dass heißt ich habe eine Histaminintoleranz.

Kann keine Weizenprodukte, Milch, Schwein, Rind, und alles was Gut ist nicht mehr essen.

Lebe jetzt nach einer strenden Diät (Mais, Popcorn, Pute oder Hähnchen, Kartoffeln, Zucchini und Fenchel)

Aber was mich jetzt super interessieren würde:

Auch ich kann durch die Nase nicht mehr atmen. Wie hängt denn das zusammen? Kann mir da mal jemand einen Tipp geben??

Viele Grüße

Schlumpf2001 ???

S#lavVica


Hi Nati,

wie geht es Dir heute?

Ja, da meine Tante (im Gegensatz zu der restlichen Verwandtschaft!!! die teilweise allerdings weiter weg wohnte!) immer für mich da war, an Geburtstagen etc., wäre ich so gerne den letzten Weg mit ihr an's Grab gegangen, und das geht jetzt eben nicht. Sie hatte immer super Ideen, und war für ihr Alter wirklich sowas von flexibel!

Ich kann übrigens abends auch nicht auf dem Bauch liegen-und vor allem, wenn ich Schübe habe. Das sind Reizungen, ja. Wir essen was falsches, liebe Nati! Aber was ??? Das liegt nicht nur am Fett. Tut Dir das denn besser, fettarm zu essen? Olivenöl ist übrigens super für RDS, aber hochwertiges!

Ergotherapeutin hört sich super an...vielleicht kannst ja einen Weg gehen, daß Dir das bezahlt wird? Blöd, wenn Ausbildungen Geld kosten!

Der Kleine war ja lustig...konnte mir das bildlich vorstellen! Er schaut wohl zuviel Piratenfilme...! Die Süßen! Wer könnte einen so herrlich zum lachen bringen, wie Kinder? Sie sind so frei, unvoreingenommen, nicht wahr? Ihr müßt da tatsächlich ernst bleiben? Meine Chefin und ich, wir spielen und lachen da mit! Außer in der Psychotherapie natürlich! Aber uns wird ja eh einiges nachgesagt...was soll's!

Da hast ja noch ein bisschen hin bis zu Deiner Abreise. Genieße noch Deutschland in der Erinnerung, die Du Dein ganzes Leben gesammelt hast, und entspanne Dich! Wirst sehen, die erste Zeit bringt ziemlich durcheinander! Ich wünsche Dir, daß es Dir dort Spaß macht, und Du zu sehen bekommst, daß das in Deutschland kein Leben ist! Ich wünsche Dir wirklich, daß Du Dich dort findest, und Deinen Träumen näher kommst.

Wie war Dein Abend mit Kollegen? Ist das nicht bisschen traurig?

Meine Katze war bei der Kastration. Es geht ihr aber wieder prächtig!

Liebe Grüße und einen schönen Tag...

@ FrauXYZeta:

Hallo und herzlich Willkommen in diesem Forum. Dein Beitrag ist sehr interessant für mich, zumal Du alles durchgetestet hast, und meine Theorie damit leider bestätigst: Die Schulmedizin macht nichts, aber ein RDS gibt es auch nicht! An dieser Klippe stehe ich auch! Aber ohne einen kompetenten Arzt oder Heilpraktiker (bei denen ich zuhauf war!!!) geht leider gar nichts, da die Tests nicht allein zu Hause durchführbar sind! Wie hat Dich diese Ärztin denn getestet? Blutbild? Und bezahlst Du das selbst? Wäre übrigens super, wenn Du mir vielleicht per PN die Adresse schicken könntest, und mich auf dem Laufenden hältst? Denn für gute Ärzte kann man nie weit genug fahren. Diäten einhalten und parallel homöopathische Mittel einzunehmen, das ist mir aus der Candida-Behandlung bekannt, ja. Wie geht es Dir mittlerweile damit? Und welche Symptome des RDS hast Du? Ich wünsche Dir damit viel Erfolg...

@ Schlumpf2001:

Auch an Dich ein herzliches Willkommen! Ich kann Dir das leider nicht genau erklären, weshalb und warum die Nase mit dem Darm zusammenhängt, aber das erfolgt höchst wahrscheinlich über Nervenbahnen, Synapsen etc. Sprich: Die Reize des einen Organs werden an ein anderes weitergeleitet. Kannst ja mal googeln. Welche Symptome hast Du? Hilft Dir die Diät?

Liebe Grüsse an alle...

Slavica. @:)

N*atix85


guten morgen Slavica,

das mit deiner Tante verstehe ich, dass du gerne bei ihr wärst, aber das würde sie bestimmt verstehen, von daher, wenn du das nächste mal nach Deutschland kommst wirst du gleich zu ihr zum Grab fahren und sie besuchen!

eigentlich geht es mir ganz gut, habe nur komische Schluckprobleme und im Moment komme ich nie aus dem Bett! Ich will eigentlich aufstehen, aber ich bekomme nie meine Augen auf, ich bin total platt! ICh denke das kommt jetzt von Prüfung noch, dass ich jetzt echt einiges nachzuholen hab an schlaf, da das ganze Jahr ja schon ziemlich anstrengend und aufregend war und jetzt versucht mein Körper abzuschalten!

Wie geht´s dir heute? Ich hoffe doch auch gut!

Ja, das mit dem Olivenöl sagtest du! Gestern hab ich nen bisschen Salat gegessen und ein zartes Hähnchenstück, das ging ganz gut, gestern ABend hatte ich nit solche schmerzen! Also ich denke schon, dass es davon kommt, was ich essen bzw. wann, ob ich mittags warm esse oder abends!

ABer gestern Abend war es sooo schön! Die kamen um 18:00 und und waren bis 22.30 Uhr da, es war richtig herlich, wir saßen ja draußen und es war richtig gemütlich...wir sind ja nur 7 Personen! WAr echt toll! :-)

Von meiner Chefin hab ich ja nen Fotoapparat bekommen, und von meinen KOllegen hab ich Glückklee bekommen, den ich mir aber erst in Australien aufzüchten werde und die passende Fototasche (die ich mir eigentlich shcon nen Tag vorher kaufen wollte, aber es zum Glück nit getan hab ;-) ) und ein selbst gemachtes Bild, also von jedem ein Foto da drauf und runterum ganz viele verschiedene Schafe, und ich war das Glücksschaf, meine kollegen waren die ARbeitsschafe und meine Cheffinen waren die Chefschafe! Total witzig gemacht! Na ja..und als sie gehen wollten hatte ich für meine Chefin und für die anderen noch kleine Presente und da kamen mir echt die Tränen. Das ist so eine tolle Praxis, ich würde da am liebsten gar nit weg! Aber hinterher sagten die, da die noch nit so begeistert sind von ihrer neuen Auszubildenden, dass sie mich sonst später wieder einstellen würden, anstatt der Azubine! Witzig,oder? Aber ich gönne es ihr, sie soll das mal machen, sie muss sich nur mal richtig anstrengen, die ist im MOment 2 Vormittage in der Woche da, na ja und sie sitzt nur rum. Die bemüht sich nit mal, oder kommt mal von selbst an! Na ja...wird schon! Aller Anfang ist schwer! :-)

Zu dem kleine Jungen; doch wir dürfen Lachen, klar...aber der Junge meinte das super ernst, also wollte ich ihn jetzt nit auslachen! Doch klar, wir lachen eigentlich ohne Ende bei uns, es war wirklich immer Lustig.

Ja, ich werde jetzt noch bis 08.07.08 in der PRaxis arbeiten, dann am 14.07. bis 08-08. noch bei einer andere Firma im Büro und dann hab ich noch 3 Wochen in denen ich den Rest organisieren werde und dann geht´s los! So langsam merke ich, der TAg kommt näher! :-) Werde jetzt langsam richtig aufgeregt! Ja, bin mal gespannt, wie es mir dahinten so gefällt!

Bist du vorher auch längere Zeit in Kroatien gewesen und hast dich dann für das Land entschieden?

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße @:)

Mbimi1-ixnes


hallo an alle

vielleicht erinnert ihr euch an mich

ich schrieb wegen einer bellaststoffintolleranz...wo mir nicht viel zu sagen kontet...

nun hatte ich fuer 1.5 monaten ein medikament genommen und das half auch aber seit ich es nicht mehr nehme ist es wieder schlimmer

gestern gans schlimm

morgens nichts gegessen dann wurde mir schlecht und ich fuehlte mich schwach und fast schwindelig...

dann nach einigen stunden gings wieder

am nachmittag gings mir wieder gut mittags habe ich ein leichtes sueppchen gegessen....am abend dann ganz ploetztlich starke kopfschmerzen und uebelkeit...

was kann das denn sein?

nach ca 2 stunden schlaf gings mir wieder gut...

nun nehm ich die medizin wieder un muss dienstag zu meiner aerztin-da sie voher nicht da ist...

nun habe ich diesen bericht hier gefunden...aber da ich veganerin bin kann ich nicht fleisch und co essen...

hier der link

[[http://www.swr.de/odysso/-/id=1046894/nid=1046894/did=2258124/xo4az5/index.html]]

eure meinung bitte

S{lavSica


Hallöchen Nati,

ja, weißt Du, ich drehe jetzt nicht durch, daß ich nicht auf der Beerdigung sein konnte-ist nur so ein kleines Dilemma. Aber wahrscheinlich ist es alles nur menschlich, und für meine Tante wäre das wohl wahrscheinlich nicht mal mehr wichtig, ob ich jetzt da bin, oder nicht.

Wie, Du hast auch komische Schluckprobleme? Kannst Du das mal beschreiben? Ich habe das auch unlängst bekommen. Etwa in Höhe der Schilddrüse fühle ich mich, als wäre es etwas dick, und wenn ich manchmal etwas esse, so kommt es so vor, als ob ich die Kontrolle über den Teil verloren hätte. War aber erst vor 3 Monaten bei der Blutuntersuchung wg. Schilddrüse-ist alles ok! Hast Du das auch? Aufstehen fällt mir gerade auch sehr schwer-ist wohl das Hin und Her mit dem Wetter-weißt, diese Wetterumschwünge sind für unseren Körper so hart, wie kleine Erkältungen-vorausgesetzt, man ist kein Meteopath.

Wie geht es Dir denn heute so? Hatte mich gestern sehr gut ernährt, und da geht es mir immer besser. Heute werden wir zum Strand-hoffe, mein Bauch macht mit! Hast Du den Super-Link von Mimi-ines gelesen? Hochinteressant. Habe selbst immer Probleme bei ballaststoffhaltigem Essen! Jatzt weiß ich, warum!

Schön, daß Ihr ein solch gutes Betriebsklima hattet! Das freut mich! Die scheinen richtig einfallsreich zu sein! Siehst Du, manche Menschen haben auch in Deutschland noch Glück mit der Arbeitsstelle! Würdest Du da wieder hin?

Du würdest den Jungen ja nicht auslachen...sondern eben nur über das, was er gesagt hat. Wir kontern da immer, und die Mama's sind immer total angetan davon, wie wir uns mit den Kleinen unterhalten. Dachte auch erst, sie würden säuerlich werden...

Wow, Du bist wirklich nicht mehr lange hier...wirst Du auch von Australien aus in Med1 kommen? Kann mir gut vorstellen, daß Du aufgeregt bist! Was wirst Du mit Deinem Freund tun? Kommt er Dich besuchen?

Nein, ich war nur mal zuvor in Kroatien im Urlaub... aber das ist lange her. Eigentlich hat mich die Liebe, und die bankrotte Firma in Deutschland, worauf ein Arbeitsangebot in Kroatien direkt folgte, zu einer Nacht-und-Nebelentscheidung gebracht, nach Kroatien zu gehen. War sehr chaotisch! Daraufhin konnte ich 'ne gute Zeit lang kaum zu mir kommen, da alles so unverhofft kam!

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag

Slavica *:)

@ Mimi-ines:

Hallöchen!

Schön, mal wieder von Dir zu hören! Wie geht es Dir so? Danke für den Link...das war meine Befürchtung! Denn zu mir sagt auch jeder Arzt: Hey, Sie müssen mehr Ballaststoffe essen... worauf es mir nie gut geht!

Wenn der Darm nicht gut arbeitet, dann kann man leicht Übelkeit, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Schwindel, Depressionen etc. bekommen. Nach meiner Theorie hängt das sogar mit Botenstoffen und Hormonen zusammen. Geht es Dir mittlerweile wieder besser? Weißt Du zufällig, wie das Medikament heißt? Was sagt die Ärztin dazu? Alles sehr mysteriös...

Liebe Grüsse @:)

Slavica

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH