» »

Weiße Punkte im Stuhlgang - Wie sieht ein normaler Stuhlgang

Z+inkexy hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe bei mir weiße Punkte im Stuhlgang festgestellt. Außerdem entspricht mein Stuhlgang auch nicht der üblichen gelb-brauen Färbung. Darüber hinaus habe ich noch weitere Probleme: Habe immer so einen Schimmer vor den Augen, fühle mich müde, Ohrensausen etc.

Habe mir mal in der Apotheke verschiedene Mineralstoffpräparate besorgt und (Zink, Magnesium etc...) und habe vor allem beim Magnesium und Zink eine Wirkung gespürt. Ebenso hat mir das Schüssler Salz Kalium Phosphoricum geholfen. Kann es sein, dass mit meiner Verauung/Darm nicht stimmt?

Daher meine Frage: Wie sieht ein normaler Stuhlgang aus ??? Dürfen da auch so weiße Punkte drin sein?

Schöne Grüße,

Zinkey

Antworten
N^ons,toxp


Der Stuhlgang kann je nach Nahrung unterschiedlich gefärbt sein.Ein gutes Beispiel ist Spinat.

Da du verschiedene Präparate eingenomen hast,ist es durchaus möglich das dies dazu geführt hat.Es könnte aber auch ein Befall mit Würmern sein.Der Bandwurm hat sich bei mir so bemerkbar gemacht.Ich hatte weiße Stellen auf dem Stuhl.Hier und da bewegte sich auch ein kleines Stück davon ganz ein wenig.An deiner stelle würde ich mir den Stuhl mal genauer anschauen.(Ist eine eklige Angelegenheit)falls die Stücke (Punkte) breit und platt aussehen,kann ich dir nur sagen auf zum Arzt und genauer untersuchen lassen.Sollte sich ein Wurmbefall herausstellen gibt es heutzutage wirksame Medikamente die dem ein Ende setzen.

V]r_oni xV


Würmer

Hallo Zinkey,

ich würd auch sagen, daß sich das ganz arg verdächtig nach Würmern anhört. Ich hatte das als Kind 2 oder 3 mal. Da kann man selbst noch nicht einmal was für. Hab mich damals bei meiner Cousine angesteckt. Man braucht sich dafür nur auf die gleiche Toilette setzen. Wenn man ein angeschlagenes Immunsystem hat dauert es nicht lange, bis die Dinger da sind.

Das mit dem Schimmer vor Augen kann auch daher kommen. Es ist echt unglaublich, was eine Erkrankung im Magen-/Darmbereich für Konsequenzen auf den gesamten Körper hat!

Also am Montag direkt zum Doc! Vermutlich bekommst du dann so komische Tabletten, die echt etwas ekelig und staubig schmecken, die man (ich meine mich zu erinnern) 14 Tage nehmen muss. Danach müssten die Viecher weg sein :-D

lXivePr2t56


bin 16 hab aucuh was weißes im stuglgang. aber das sieht eher aus wie körner, bewegt sich nicht. vielleicht die eier von dem spulwurm oder so ???

sonst.. ja manchmal blähungen. das kann aber auch davon kommen, dass ich oft vollkorn essse. wvon kann sowas noch kommen ??? ?

haben seit 1woche ne babykatze, ist uns zugelaufen. die hat spulwurmbefall. ist aber fast weg. hab auch wenn ich ihr klo sauebrgmeacht hab handschuhe angezogen, hände gewaschen....

ja... udnd as weiße hab ich eben manchmal. aber ich seh dann im stuhlgang auch paprikareste. sowas rotes eben. hab heut abend zb indiviensalat, möhren, gurke gegessen. und danach hab ich dann was im stuhlgang gesehen.

aber normalerweise isses doch normal,d ass der stuhlgang nicht komplett braun ist. dachte ich zumindest.

denn so was andersfarbiges als braunes ist immer mal drin.

ansonsten siehts völlig normal aus. hat meines erachtens nach idealfarbe :-D:D

ich esse eben viele versch dinge am tag. vlt liegts auch daran...

ich weiß nicht ob ich zum arzt gehen sollte. ich warte lieber undschaue, ob sich da nochw as tut in sachen würmern... is echt widerwetig -.-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH