» »

Warum bekommt man Hämorriden & sind sie ansteckend?

Mcandy1H hat die Diskussion gestartet


Ich war vor kurzem beim Arzt und dort wurde festgestellt, dass ich Hämorriden habe. Sie sind noch im Anfangsstadion und nun bekomme ich Zäpfchen und eine Salbe dagegen. Mich interessiert nun warum man sie bekommt (Hygienemangel oder Stuhlgang) und ob sie z.B. beim ganz normalen Geschlechtsverkehr übertragbar sind.

Antworten
m-arpie30


Also ansteckend sind sie meines Wissens nicht. Hämorriden enstehen ja nicht durch Viren oder Bakterien. Hämorriden können Veranlagung sein aber auch durch ständige Verstopfung oder zu harten Stuhlgang enstehen da gibt es viele Ursachen und ist auch noch nicht ganz erforscht wo's herkommt. Aber vielleicht können Dir da "Leidensgenossen" mehr tips geben.

rWeX


Hämorrhoiden entstehen durch zu hohen Druck im Enddarm. Meist wegen starkem Pressen, was seine Ursache häufig in zu hartem Stuhlgang hat.

Ansteckend sind die überhaupt nicht.

LG

reX

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH