» »

Clean-Prep.

TIhalia1v86 hat die Diskussion gestartet


Hallo nochmal,

Ist wirklich wichtig. Ich wollte mich unter dem Namen Thalia185 einloggen(Mein Name), da stand aber der würde nicht existieren obwohl ich grad noch gepostet hab. Egal Neuregistrierung. Bin also thalia185 ;-)

Kennt sich jemand aus mit dem Klean-Prep? d.h. hat das jemand mal genommen? Ich frage, weil ich nicht weiß, ob mein Enddarm verstopft ist oder nicht. Darf man Klean-Prep Pulver in Wasser aufgelöst auch nehmen, wenn der verstopft ist der Enddarm? Woher weiß ich ob der überhaupt verstopft ist? Sagt mir jetzt nicht ich soll fühlen :-( Hab ein Microklist genommen. Das sind Miniklistier mit einer Lösung die man in den Enddarm einführt. Dann ging es bisschen, aber ich hab dann von alleine gestoppt und jetzt geht wieder nix. (Musste aus Schmerzgründen stoppen). Woher soll ich jetzt wissen ob der Enddarm verstopft ist? beeinträchtigt das meine Klean-Prep Anwendung? Ich benutzte letztes mal nur 1 Beutel und es ging mr super gut. Das Zeug schmeckt zwar bäh, aber na ja egal ;-) Nur meine Bedenken sind halt, dass wenn die Klean-Prep Lösung alles im Darm schön löst, und ich aufs Klo muss , es eventuell nicht geht und ich wohl vor Schmerzen umkippe?, wiel der Enddarm verstopft ist? Ich weiß es ja nicht... Oder befreit Klean-Prep auch gleichzeitig den Enddarm? Falls der verstopft ist. Habe nur noch 1 Miniklistier von Microklist zu Hause und eine Packung Klean-Prep Pulver zum auflösen. Geld hab ich keines grad, meine Eltern sind weg, so kann ich also auch nicht zur Apotheke.

Ich brauch unbedingt jetzt mal so Ratschläge bezüglich des Klean-Preps, weil ich das auf jeden Fall nehmen will... Aber meine Bedenken sind ja oben geschildert.

LG

Antworten
Mxonnsti


Hallo Thalia,

absolut verboten sind Abführmittel jeder Art bei einem vorliegenden Darmverschluss. Ein solcher macht sich durch fehlenden Stuhlgang, fehlende Winde und Bauchkrämpfe, später durch Übelkeit, (Kot-)Erbrechen und "Totenstille" im Bauch bemerkbar. Sobald ein Darmverschluss eintritt ----> sofort ins Krankenhaus.

Ich hatte nach 8-10 Tagen immer einen Einlauf mit laufwarmem Wasser gemacht. Das ist meiner Ansicht nach die schonendste Methode.

Liebe Grüße von

Angie

TPhal@i~a1x85


jetzt eght es weider mit der mailbox

na ja wenn ich hier nicht so shcnell hilfe kriege, dann eh, kennt jemand ein foru wo es schnelle hilfe gibt?

TWhaXli ac185


@ Monsti

Ich versteh jetzt gar nichts mehr. Letztens war ich 12 Tage nicht aufm Klo und bekam Microklist. Dann sagte man mir, dass der Enddarm frei ist und ich soll bitte Klean Prep nehmen und dann ging es wieder. Sollte ich das nicht mehr tun? Also Luft kommt noch ^^ Ich hab soweit ich qweiß keinen Darmverschluss? ich weiß jetzt absolut nich wa sich mahcn soll. owllte grad nen mikroklist nehmen und dann klean-prep

TAhali,a1x85


einlauf hab ich probiert. es brachte absolut null. klean-prep half immer. aber kann ich klean-prep nehmen wenn der enddarm verstopft ist? wie merkei ch ob der enddarm verstopft ist? ich kann jetzt auch keinen neuen einlauf holn, wiel ich allein zu hause bin, kein geld hab und nur klean prep und ein mikroklist daheim hab.

Mkonsxti


Hallo Thalia,

wenn Winde abgehen, kannst Du unbedenklich KleanPrep nehmen. Es ist ziemlich egal, wo die Verstopfung im Darm am ärgsten ist - KleanPrep löst sie auf.

Wenn Du das öfters hast, geh bitte zum Spezialisten und lass die Ursache abklären!

Viel Erfolg!

Grüßle von

Angie

Tkhali*a.185


was ist das *winde abgehen* luft rauslassen? was hagt das denn für eine bedeutung ob nun winde abgehen oder nicht. ?

danke

Mzo:nst<i


Hi Thalia,

wenn Du pupsen kannst, hast Du garantiert keinen Darmverschluss, sondern "nur" Verstopfung.

LG Angie

TBhalima1x85


dann kann ich ja clean prep bedenklos nehmen

danke. werde es um 19 uhr ausprobieren. eine frage noch:

spült klean-prep den ganzen darm inkl.enddarm frei?

sollte ich dvor noch ein microklist nehmen um zu testen ob der enddarm verstopft ist?

TIh_aliax185


Ich find das lustig. Ich frag hie rFragen nd krieg Antworten auf Dinge, die ich nie gestellt hab!

1. Woran merke ich ob der Enddarm verstopft ist?

2. Falls er verstopft ist, ich aber nicht weiß ob er es ist, kann ich da Klean-Prep trinken? Oder wirkt das nicht so weit im Darm? Und es wird gefährlich?

3. Lieber ein 2.Microklist vor Klean-Prep nehmen?

T{hali8a1x85


Ich find das lustig. Ich frag hie rFragen nd krieg Antworten auf Dinge, die ich nie gestellt hab!

1. Woran merke ich ob der Enddarm verstopft ist?

2. Falls er verstopft ist, ich aber nicht weiß ob er es ist, kann ich da Klean-Prep trinken? Oder wirkt das nicht so weit im Darm? Und es wird gefährlich?

3. Lieber ein 2.Microklist vor Klean-Prep nehmen?

TShaAli(aR18x5


??? ??? das sind meine hauptsächlichen brennenden fragen.

:-( (((((((

T!hHal=ia1865


ja ich tus einfach. dachte hier würd rechtzeitig jemand antworten. ich nehm ein drittes mikroklist (oder zweites war das) und trink nen liter klean-prep. falls was passiert?

that is life... es geht anders nicht mehr...

T{hal~iaU185


oder doch nicht. mn ich bin s verzweifelt :-(

L#itgtle3 Ricxh


--> Mailbox, diesmal wieder unter Thalia185. Ich versuchs nochmal unter 186. Bitte lesen!

Rich

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH