» »

Weiß-gelbe Kügelchen im Stuhl

PTRINZjESSxIN hat die Diskussion gestartet


Heute waren in meinem Stuhl,lauter weisse/gelbliche Kügelchen.Beim abwischen waren noch zwei am Toilettenpapier.Ich war erst vor 3 Wochen bei einen Darmspieglung,falls da was lebendiges wäre hätte der Arzt das doch gesehen oder?

Kann das von einem Pilz kommen?

Ich hatte gl. nach der Darmspiegelung einen Pilz im Intimbereich.Bei der Spiegelung kam nichts raus ausser das ich Hamorroiden 1.Grades mit gering entzündl. Schleimhautveränderungen habe.Ich habe aber Beschwerden beim Stuhlgang brennen,jucken,nässen manchmal,seit der Spieglung ist es wieder extrem,so das ich schon gar nicht mehr aufs Klo mag und ich muss auch noch jeden Tag.Kennt jemand einen Rat?

Grüsse Petra

Antworten
SCchnKuckiex2000


Geh gleich zum Arzt!

Das hört sich nach Wurmgliedern im Stuhl an. Nimm zum Arzt am besten gleich ne Stuhlprobe mit (geh vorher hin und lass Dir so ein Röhrchen geben). Wenn wenn Du nix gegessen hast, was genau so aussieht, dann könnte es schon ein Wurm sein.

P2RIxNZES8SIN


Hallo ich habe mir ein Röhrchen geholt und werde es diese Woche abschicken.Danke.

M#ia'u-M`iaxu


Nur mal ne Frage: Aber kann es sein, dass Du diese Vitamin C Kapseln von Ce-te-be genommen hast oder nimmst? Hört sich genauso an! Hatte das auch schonmal und nicht dran gedacht und nen riesen Schreck bekommen, da sie unverdaut wieder raus kamen!

Ansonsten wünsch ich Dir alles Gute und ein "harmloses" Ergebnis!

PtRINZE4SSIxN


Hallo Miau-Miau klar nehme ich diese Kapseln seit ca. 2 Monaten.Auf diese Idee bin ich gar nicht gekommen,aber ich kann viele Sachen durch Allergien nicht Essen und habe dementsprechende Mängel.Danke.

Da kann das Ergebnis nicht schlecht ausfallen.

Grüsse @:)

Mliayu-M}iaxu


@ PRINZESSIN:

Das ist ja "lustig"...ich dachte echt sowas blödes passiert nur mir...DAS IST NICHT BÖSE GEMEINT!!!

Ich hab mir auch nur ganz doll Sorgen gemacht und dachte schon ich hätte Millionen an Würmer oder so in mir und die Kügelchen wären die Eier! Hab bei ner Routine Untersuchung sogar 2 Stück davon mitgenommen und hab meinen Arzt völlig verückt gemacht! Der wollte die dann auch einschicken, weil ers auch ganz komisch fand...bis eine Arzthelferin sagte: "Mhhh, die sehen aus wie die Ce-te-be! PEINLICH...aber alle haben gelacht! Puhhh...gut das es sich aufgeklärt hat...bei uns beiden! :)^

Ich nehm immer die Centrum Tabletten...die sollen echt die Besten sein. Hab mich mal darüber umfassend informiert! Die sind zwar etwas teurer, aber da ist alles drin und grad wenn du Mängel hast, sehr gut.

Also diese Ce-te-be können ja irgendwie nicht ihren Zweck erfüllen...wenn man die Kügelchen unaufgelöst wieder abführt...und dann auch noch nen riesen Schreck bekommt! Puhhh!

Liebe Grüsse und Danke für das Blümchen! *:)

S8chnuAckie29000


Finde ich auch komisch, daß diese Kügelchen quasi unverdaut wieder ausgeschieden werden. Dann hat der Körper ja gar nix davon. Vielleicht solltes Du tatsächlich was anderes nehmen.

Ich habe diesen Retard-Kügelchen noch nie getraut. War mir immer schleierhaft, wie das funktionieren soll. Von wegen "nach und nach an den Körper abgeben"...

PhRINZEhSSIN


Ich bin so erleichtert.Danke nochmal für deinen Tip.Ich habe mir heute die Peinlichkeit erspart meinen Hausarzt zu fragen.Ich weiss aber das der Körper das Vita C was er nicht braucht wieder ausscheidet,weil er es nicht speichern kann.Ich habe diese Entdeckung auch noch nicht oft gemacht.Ich würde auch lieber natürliches Vita C zu mir nehmen aber ich habe versch. Nahrungsmittel Allergien und deshalb sehr wenig Vita C und mein Arzt meinte das diese Kapsel nicht den Magen angreifen wie das Pulver das ich sonst immer habe, ist nicht gut für die Bauchspeicheldrüse ist zu Aggressiv die Säure.

Grüsse Petra

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH