» »

Grüner kot? Grund?

k uQrtx83 hat die Diskussion gestartet


Habe seit heute morgen grünen Kot, woran kann dies liegen?

Antworten
sichok0osü!chtixg


krüner Kot hat meist eine harmlose Ursache. Ist meist Nahrungsbedingt wenn viel Salat oder ähnliches gegessen wurde oder grünes Gemüse. Auch Vitamintabletten können schonmal diesen Effekt haben. Ich hab hier und da auch schonmal grünen Stuhl wenn ich dementsprechend was gegessen habe würde es mal im Auge behalten wenn es die nächsten Tage nicht wieder weg ist, geh am Besten mal zum Arzt. Ach ja hab gehört grüne Limonade soll auch grünen Stuhlgang machen *:)

Gruß

srchomkoshüchtig


ach ne das war die blaue von fanta die grünen stuhlgang macht

k~urt8x3


danke für die schnelle antwort

Könnte sein das es ACE oder so gewesen ist - hab heute bis auf paar Brötchen noch nicht soo viel gegessen :-)

MOad|ranoxc


habe gerade eben dasselbe erlebnis gehabt. Bin mal gespannt obs morgen weg is... hab nämlich nich so wirklich viel gemüse gegessen...

xha$ndmerh


hab ich auch

nehme zur Zeit Algentabletten zur Amalgamausleitung, daher die Farbe ;-)

Ich habe ein anderes Problem, ich stelle bei mir die letzten Monate immer häufiger so weiße Stippen bzw. Körner im Stuhl fest. Mal mehr mal weniger, obwohl ich eigentlich sehr selten Müsli etc Esse. Habe mich schon rundum durchchecken lassen und bei den Stuhlproben kam heraus das Candida mit 3x10³ im Grenzwert ist. Kann das die Ursache sein oder ist es völlig normal das der Stuhl beim genauen betrachten keine einfarbige braune (oder zur zeit grüne ;-D ) Masse ist?

Besonder am Ende des Stuhls, quasi am "Zipfel" ist es immer zu beobachten.

B{audmi83


Hatte heute auch grünen Kot, das war richtig grass grün.

Hab gestern abend relativ viel schwarzen billigen Wodka getrunken, kann es das es durch den Wodka verursacht worden ist?

s]chnatztergus`che


Das ist gut möglich. Vielleicht hat Deine Galle so heftig auf den Wodka reagiert. Trink möglichst viel Wasser, damit der Körper dieses Gift wieder ausscheiden kann.

B,elFinIea0


Also ich habe als ich 7 war 1 woche lang jeden tag waldmeistereis gegessen. Ich habe echt gestaunt, als ich in das kleine Loch in der Düne geschaut habe xD

PJelxvis


Der Grünmacher ist schlicht und ergreifend GALLE!

Alles, was die Galle extrem reizt (fette Speißen, übermäßig Alkohol...) fördert die Produktion von Gallensaft. Der kann in so übermäßigem Maße nicht verdaut werden und kommt im Original hinten raus. Mit Braun (Bilirubin) wird das dann grün - so einfach :)z

B2aumCi8x3


ist zum glück alles wieder normal :)^, bin schon ziemlich erschrocken :-o als ich dass sah

L"ordPigexr


Ich weiss nicht, worüber ich heute morgen mehr staunte.

Über meinen grasgrünen Stuhl oder darüber, das man wirklich Infos darüber findet.

Wenn es von der Galle kommt, werde ich heute sehr viel trinken und die Sache weiter beobachten.

Denke, es kommt von dem extrem lecker schmeckendem Met, wovon ich gestern abend 2 Gläser runterstürtzte.

Danke ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH