» »

Divertikulitis

E#la3x21


Schwäche nach OP

Hallo, ich bin neu im Forum. Hatte vor 2 Wochen eine Laktoskopische OP (Divertikel) :-(. Ich bekomme immer Schweissausbrüche wegen meiner Schwäche. Wie lange hat es gedauert, bis Ihr nach soeiner OP fit gewesen seid.

pZitagoBrasx43


Bin an den Bildern interessiert (siehe mein E-mail an Srilanka52). Bei mir hat sich jeweils eine Divertikulitis nach Spargelessen oder nach Holperfahrten (offroad) eingestellt. Die Reaktion war sehr heftig und von erbrechen und hohem Fieber begleitet. Das Fieber hat siche erst nach zwei bis drei Tagen gelegt.

Zur Vorbeugung nehme ich nun täglich ein Stuhlregulant mit viel Flüssigkeit ein und werde künftig weisse Spargeln meiden.

Gute Besserung

Willy

sEue_sTse1k964


Hallo

ich wurde vor drei Wochen operiert und mir wurden 20 cm entfernt aus der Sigmaschleife ich war dann 14 Tage zu Hause und konnte nur mit Schmerzen an der Wunde und beim Stuhlgang machen durch die Wohnung schlurfen, überwiegen saß ich auf der Toilette oder lag im Bett weil mein Kräfte mehr nicht her gaben. Ich habe jeden Tag 2x Movicol zu mir genommen.Was ich Essen durfte habe ich mir aus dem Internet rausgesucht, habe zusätzlich noch eine Glukoseintoleranz, was mein Essen noch mehr einschränkt. Getrunken habe ich 3 liter am Tag, das Ende vom Lied war das ich letzen Samstag auf Grund eines Kreislaufsproblems fast von der Toilette kollabiert bin. Dann jede Menge Untersuchungen Einläufe von Samstag bis Montag drei Stück, weil sich die Nahtstelle verengt hat,erneut Operieren die Stelle wurde gedehnt und nun liege ich schon wieder im Bett endweder Obstipation oder ich habe so dünnflüssige Stuhlgänge das ich nichtmal mehr auf die Toilette schaffe, meine Nerven sind am Ende, und die Rentenkasse hat die Bewilligung der Reha abgelehnt weil ich die nicht Nötig habe aufgrund der Diagnose, nun reichen wir Einspruch ein, das schönste ist ich arbeite als Altenpflegerin mit einem Jahresvertrag und muss nun noch um meien Arbeitstelle bangen

Ugla8nae=19x63


oh weh das sind ja aussicheten da bekomme ich Angst bin neu seid heute hier soll am 17.9.14 operiert werden am Sigma,,,weil ich da eine Darmenge hab ,,,da ich aber 130 kg wiege und schon vioele ops im bauchraum hatte soll nun der bauch aufgeschnibbelt werden um zu sehn was da alles ist ,,,hab voll Panick ,,, :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH