» »

Knochen geschluckt

u<malxp hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe beim Hähnchen essen stück knochen mit geschluckt,

Wird es im magen mit verdaut(zerstezt)oder kommt es so wieder raus.

Wollte bischen Brot nach essen,aber beim schlucken merke ich wieder den knochen.

Antworten
ucmaMlp


habe mich zum brechen gezwungen mit der hoffnung das es mit rauskommt,anschliessend beim pizza brott essen habe ich beim schlucken ein stechen im hals gespürt,beim trinken merke ich nichts und nu?

N>onWsbtoxp


Re:Knochen verschluckt

das mit dem Erbrechen war so keine gute Idee.Der knochen mus ja dann nochmal durch die Speiseröhre.War es ein spitzer Knochen und wie groß war er?

Wenn es ein kleiner nicht so spitzer war wird wahrscheinlich garnichts passieren.War der Knochen groß und spitz dann kann der sich im Darm quer stellen und zu Verletzungen führen.Kann, muß aber nicht sein.Das mit dem Brot essen war eine gute Idee.Ich hab mal gehöhrt das man dann rohes Sauerkraut in großen Mengen essen soll.Ob das allerdings stimmt weiß ich auch nicht so genau.

Das Sauerkraut wickelt sich um den Knochen und beugt so Verletzungen vor.

Auf jedenfall kann das mit dem Sauerkraut nicht schaden.

Ansonsten abwarten oder einen Arzt aufsuchen.

u,maQlp


Spitz war es bestimmt,wie gross,weis ich nicht.

kann es sein ,das der knochen(vileicht war es ja irgendetwas anderes,weil ich dazu noch ein fladenbrot gegessen hatte) naja ,

immernoch im hals gegen sich aufhält,weil ich muss die Nahrung richtig kräftig hinunter schlucken,oder die stelle wurde kräftig gereizt.

Wenn ich morgen noch schluckbeschwerden habe ,werde ich wohl zum arzt gehen.

Was aber richtige schluckbeschwerden sind , habe ich vor 14 Monaten kennengelernt,mir wurden damal die Mandeln entfernt.

Nqo.nsxtoxp


Re:Knochen verschluckt

Wie du schon richtig erkannt hast kann es auch eine starke Reizung sein vieleicht sogar von der Kruste des Fladenbrotes.Mir ist sowas schon einmal mit einem Brötchen passiert.War tagelang wie ein wundes Gefühl im Hals.

Gute Besserung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH