» »

Refluxer und ihre Probleme

IOn,a-MGarixa


pence

ihr macht hier gerne auf verbalkumpanen alter sippe.

und dabei strotzt ihr nur so von intoleranz und mobbing, wenn es euch in den kram passt.

fühlst du dich gemobbt? weil auch deine beiträge rausgeschmissen wurden? es gibt eine forumsnetiquette an die haben sich alle zu halten. wären die eingehalten worden, dann würden sämtliche beiträge noch dastehen und der administrator hätte sich nicht extra die mühe gemacht, hier noch ein statement abzugeben. willst du mir oder uns vorwerfen, der gleichen meinung wie der administator zu sein? echt? na, wenn du dich mit ihm anlegen willst, dann ziehst du den kürzeren.....

MNonds(cyheinxsNacht


Christine *:)

Find ich auch :-D (du hast Post :-) )

Du liegst übrigens richtig mit deiner Vermutung ;-)!

Liebe Grüße @:)

c=idCaxlia


Laetizia/ina-maria

in foren, die nichtmedinischer natur sind, wie dieses hier, plauderforen, darf jeder, auch du und ich , hola ,besos,spanische

querida Laetizia

floskeln und sogar kleine zwischenmerkungen(minisätze) auf spanisch geschrieben werden, dies hab ich vom administrator, per mailbox auf meine anfrage, schriftlich bestätigt bekommen und sein ok dafür gekriegt.

dies gilt nicht für medizische foren, sondern nur für plauderforen

also selbst wenn es jemand stören sollte: ich darf : muchos besos jetzt sagen, querida Laetzia, besitos und bis bald @:)

desweiteren, bin ich der meinung wie pence, daß röchel sich hier nur alleine gestritten hat, und andere, u. a. auch ich sich/mich nur gewehrt haben, ihm baten etwas freundlicher zu sein oder

aufzuhören mit den beleidungen,diese Aufrufe sind kein streiten ,sondern ein versuch gewesen, daß er aufhört hier zu beleidigen, was er anscheinend nicht wollte, sonst wäre er ohne beleidigungen auszusprechen, weiterhin hier geblieben im forum.

ich werde mich bei weiteren massiven beleidigungen an mich,disim oder den anderen forumsteilnehmern , sollte röchel wieder zurückkommen, aufkeinenfall mehr wehren, sondern weiterhin ihn ignorieren,aber zusätzlich werde ich ab jetzt es wie ina - maria machen, und den administrator bitten, den beleidiger in seine schranken zu weisen, den er ist neutral und noch dazu der chef hier, er weiß besser als ich oder andere wie man sowas regelt, und wird ernster genommen und kann sich auch besser,massiver ausdrücken.

viele küsse an alle

@:)

muchos besos para Laetizia,ina-maria,disim

a lot of kisses from kleine gaby

cOid>alxia


Christine

ich und Laetizia haben hier nie seitenlanges spanisch geliefert, sondern nur floskel und kleine spanische sätze.

solltest du seitenlanges spanisch von uns im refluxforum gesehen haben, dann linke/poste das hier doch rein.

werde mich dann sofort entschuldigen.

solltest du keine seitenlange spanische texte von mir oder Laetizia rückblickend finden, wäre es sehr nett von dir, wenn du diese behauptung zurücknehmen würdest.

soweit ich mich errinnere hatten wir nur hallo,xau und kleine spanische sätze ab und zu benutzt, nicht weniger und nicht mehr.

das spanisch, japanisch oder was auch immer, darf in kleinem maße, in plauderforen benutzt werden,hallo,xau, kleine floskeln,mal ein paar minisätze.

in medizinischen foren, darf kein einziges wort,auch keine floskel,in einer anderen sprache gesagt werden, als in der deutschen sprache, was ich auch respektiere und auch gut finde.

Laetizia, du brauchst dich garnicht zu entschuldigen in zukunft, da wir nur noch im nichtmedizinischen forum, spanische minisätze und floskeln ohne probleme sagen dürfen, nur halt im refluxforum ist dies, zurecht,verboten.

muchos besos Laetizia

viele küsse Christine

CZhris3timnxe


Entschuldigung

Es war nicht seitenlang. Den Inhalt kenne ich nicht.

Grüße Christine

cuidalxia


pence

ich hab bevor ich in das forum kam,22.10.05 auch erstmal im archiv gestöbert, ca. das jahr 2004 oder anfang 2005 oder so,aufjedenfall vor meiner zeit, da ich überlegte ich noch: soll ich da reingehen?

da ist einer der ständig alle beleidigt, und sich streitet, ich hab schon 2 mal überlegt im oktober 05 hierreinzukommen, schon im jahr 2004 oder 2005 gings hier z.b. mal eine oder 2 wochenlang um irgendeinen streit von röchel mit larius und christine,ca. 1 jahr bevor ich hier auftauchte oder bevor andere hier auftauchten,da weiß ich noch das ich mich mehrfach fragte : soll ich oder soll ich nicht?

ich bekam auch einige mails auf e mail und mailbox in den letzten 3 monaten von leuten die infos brauchten, aber sich nicht ins forum trauten, betreff anmache . inkl einem jungen mädchen die sich nicht traute,wegen wem erwähne ich hier nicht noch mal

auch einige noch aktive refluxteilnehmer, schrieben mir in email und msn,da sie schon am überlegen sind wegen den beleidigungen, nicht mehr ins refluxforum zu kommen oder nach einem anderen medizinischen forum ausschau zu halten.

(es waren frauen und männer )

c3icda3lia


Jens900

querido jens,

1)hier hat soweit ich mich errinnere niemand,seitenlange große texte auf spanisch geschrieben

2)du befindest dich nicht in einem medizinischen forum jetzt, und hier darf ich zu dir holaaaaaaaaa jens und muchos besos sagen @:)

3)hier geht es nicht um einen Mittelweg, sondern darum das beleidigungen(röchel) gegen die forumsregeln verstoßen, und diese ab sofort zu unterlassen sind, sowie chatform(u. a. ich) sowie spanische kleine sätze(u. a .ich) in medizinischen foren

nich mehr und nicht weniger

regeln sind regeln, fertig punkt

viele küsse(muchos besos) cidalia @:)

c3idaxlia


Christine

@:)

und ich entschuldige mich, daß ich im "Refluxforum" floskeln und kleine spanische sätze benutzt habe.

viele grüße die kamillenteetrinkerin

SAhe}era


Hallo MondscheinsNacht & Christine *:)

Dankeschön, das ist aber lieb von euch @:)

Wird schon schief gehen, was ;-D ? Bin auch mal auf das Ergebnis gespannt, vielleicht haben die Iberogast ja schon was gebracht :-D, wäre zu schön!

Gute Nacht zzz & liebe Grüßle :)*

pjencxe


ina-maria

nein, vom administrator ist alles in ordnung.

mich über netti... und regeln belehren zu wollen, zeigt deine auffassungsgabe.

hier wird die ganze zeit doch über anderes diskutiert. lesen, dann merkst auch du es.

ich werde von forumsusern angefeindet, und zwar nur weil ich mich gegen dieses klima ausgesprochen habe, das wort ergriffen habe und mich gegen streithähne gewandt habe.

jetzt werde ich deswegen selber zu einem erklärt.

wie logisch ??? ??? :(v

und permanent mit sprüchen und verunglimpfungen angefeindet.

bzw. wegignoriert. das ist mobbing.

mobbing geht vom mob aus, einer gruppe, wie das wort sagt und nicht von einer einzelperson, dem betreiber...

fällt dir was auf, satt daneben gelegen was.

aber hauptsache etwas suchen um mit der meute in die gleiche kerbe zu schlagen.

richtig erbärmlich. das gibt es auch bei tieren, die über einen schon angegriffenen herfallen und sich dazukommende beteiligen, dynamik der zerstörung.

ich dachte diese entwicklungsstufe hätte die gesellschaft schon genommen, aber scheinbar wohl nicht. :°(

pbenc[e


cidalia

eben so ähnlich ging es mir auch.

nur das ich dann den mut hatte mich einzumischen im sinne der gerechtigkeit.

und dafür soll ich jetzt bestraft werden.

@all

das ist wie draussen im leben, und das worüber hier einige jammern, aber selber praktizieren.

ausgrenzung, nicht beachtung, ungerechtigkeit, abzocken ...nur gewöhnlich sind das feindbild die menschen in weiss, die medis.

aber manchmal findet sich jemand anderes, der/die das wasser in bewegung gebracht hat.

die bewegung reicht schon, ob das schiff gutes, oder schlechtes im sinn führte wird nicht gesehen. völlig egal, der see war nicht mehr ruhig, das stört.

wisst ihr was das heisst: das leben ausschliessen. der tot kommt früh genug, dann müssen wir uns wohl jetzt schon nicht mit dem gewöhnen beschäftigen.

:-( :-/

I;na-6Maria


pence

mich über netti... und regeln belehren zu wollen, zeigt deine auffassungsgabe

sätze wie diese sind es, mit denen du dich hier selbst ausgrenzt. warum sollte ich mit dir im guten was zu tun haben wollen, wenn du meine auffassungsgabe anzweifelst. und diese art der anfeindungen bringst du hier am laufenden band. beispiele gefällig?

mobbing geht vom mob aus, einer gruppe, wie das wort sagt und nicht von einer einzelperson, dem betreiber...

du unterstellst mir/uns, dass du gemobbt wirst. dazu würde auch eine entsprechend absprache gehören. sorry, ich hab mich mit niemandem abgesprochen, dich zu ignorieren oder zu schickanieren oder gar zu beleidigen. ich reagiere hier auf deine postings.

verbalbeschränkte, die händchenhaltend über einzelopfer herfallen.

verfügen wir dir hier über einen zu beschränkten wortschatz? mensch, haben wir ein glück, dass du dich mit uns abgibst..... ist aber echt nicht nötig :-).

c4idaxlia


pence

nicht nur du hast die dinge angesprochen

ich hab auch gesagt, daß ich die monatenlange oder gar jahrelange beleidungen die alle vor meiner zeit (archiv) stattfanden, von 1 person an 4 personen,inkl ständigen anmachen und streitsuchen, nicht gut finde, daraufhin habe es 4 leute verneint und sich mit dem streithahn solidarisch erklärt.

so ist es nun mal im leben, die psychologie ist ein sehr kompliziertes feld, und wenn man den mund aufmacht, muß man auch bereit sein, erstmal schläge zu kriegen, die menschen reagieren nicht immer "logisch",desweiteren sind alle menschen verschieden oder können ein und die selbe sache verschieden auffassen.

desweiteren kommt bestimmt noch dazu, daß man jemanden den man schon jahrelang kennt, auch gerne hat, auch wenn man von ihm öfters im rauhen ton angefahren wird, was ich auch verstehe,ich hatte röchel sogar auch gerne,aber in den letzten wochen kamen von ihm nur noch hochgradige beleidigungen,die leute trauen sich nicht mehr ins forum, und sowas ist einfach zu viel des guten.

ich wurde von vielen personen in der vergangenheit nicht gut behandelt,kindheit oder jugend oder sons, trotztem würde ich diese personen, in bestimmten situationen sogar verteidigen und mich mit diesen personen solidarisch erklären , weil ich sie jahrelang kenne und gerne habe.

du siehst, die psyche ist sehr kompliziert, es gibt nicht weiß und schwarz.

ich finde, du solltest jetzt aber anfangen, über andere dinge zu reden, sollte röchel wieder kommen, wird er bestimmt nicht mehr beleidigen und streit suchen, desweiteren sind die kleinen spanischen sätze im anderen forum ja eingestellt worden von mir und Disim und Laetizia, und auch das plaudern ist hierhin verlagert,was jetzt auch möglich ist, daß man im anderen forum nicht mehr beleidigt wird und nicht mehr darauf reagieren muß.

pence ich finde, jetzt reicht das thema langsam.

ich bin zwar auch sensibel wie du, aber seit der mist OP bin ich härter als stein,leider, sei froh, daß du keine 16 stunden stärkste schmerzen hast und keine 10 weitere symtome von einer OP

guck dir die rosen an, die bäume, erfreue dich des lebens........

und tue all das was ICH nicht tun kann, arbeiten, weggehen ,sport,du hast sovieles worüber du glücklich sein kannst..................mach nur die augen auf........

du hast den mund aufgemacht, daß ist gut, aber jetzt redest du nur noch über das thema, und tust genau das was du verurteilst: streiten. sogar jetzt mit ina-maria , die hier noch NIE gestritten hat,mit jemanden.übrigens: dich hat hier niemand ignoriert,schickaniert oder gar beleidigt, bis jetzt nur attakiert, was auch normal ist, weil wenn man den mund aufmacht, kommt immer eine gegenreaktion, so ist das nun mal im leben, man wird nicht NUR geküsst und gestreichelt wenn man seine meinung sagt.

übrigens der tod steht dir noch nicht im haus, aber vielen anderen hier im med1forum in anderen foren

viele küsse und nicht mehr streiten ok? wie alt bist du?

bist du auch eine alte schachtel wie ich? (37)

ich brauche zum nächsten geburtstag glaube ich einen rollstuhl

:-(, ,man wird ja nicht jünger nicht? vielleicht bestelle ich mir einen rollstuhl mit motor, wenn schon denn schon,nicht?

wer bist du eigentlich? du hast dich hier noch garnicht so richtig vorgestellt.

bis weiblich und hast gastritis, das ist alles?

{:( gehe jetzt ersmal kamillentee trinken

c'idalxia


falls sich jemand interessiert: ich habe den vorschlag gemacht, ein sorgenseelenforum einzurichten.

im forum : RUND UMS FORUM, Faden: Seelensorgeforum

8-)

p2encxe


cidalia

du machst einen netten eindruck, trotz der email geschichte mit tokio, du weisst bescheid.

aber ich greife doch die jetzt in schutz genommen ina... nicht unmotiviert, grundlos an.

das ist unfair. ich erwidere nur ihren angriff.

wie du selber sagst, wenn man den mundaufmancht.

ich sage was und werde kritisiert.

ich reagiere und das ist dann nicht recht.

aber ich soll eine reaktion auf meine aktion hinnehmen.

wer soll denn das verstehen.

da wird ja wohl mit zweierlei mass gemessen.

hier steht solidarität über realismus und das ist verdammt mies.

das man dabei wenn man von allen seiten angefeindet wird und das auch mit methoden, wie sie mir vorgeworfen werden, dann kann ich ja wohl auch reagieren.

oder muss ich mich ducken, ob der macht der forumsuser, die in einiger solidarität, wenn auch nicht abgesprochen ha ha ha

auf einen einschlagen.

absprechen muss sich ja wohl niemand. jeder liest jawohl wer was zu wem sagt und reagiert dann nach symphatie und nicht nach fairness. das ist mies. da gibt es keine interpretation und schuldzuweisung in meine richtung.

ausserdem stelle ich mich nicht sensibel an, ich gebrauche nur mein recht.

streiten will ich auch nicht, ich lauf aber nicht davor weg, aus angst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH