» »

Refluxer und ihre Probleme

aelvexanxdra3


Jetzt bin ich müde,aber was Reflux betrifft bisschen besser.Ich werde vor dem schlaffengehen noch Ranitidin oder Omeprazol

nehmen.Mal sehen, *:)

LG

pQhasmx8


ina-maria

vielen vielen dank für die tipps!

NZexi|ana


@ All

Allen ein schönes und beschwerdefreies Wochenende. *:)

Lgaetxizia


Flying Bob

Wie wars auf Kreta? Einen schönen Urlaub gehabt? *:)

AMnoqnIymax1


Muss mich auch mal wieder melden :)D

Ich werde die nächsten Monate neben meiner Arbeit einen Master-Studiengang machen, also wohl nicht sehr viel Zeit für med1 haben (und habe auch an meinem Studienort keine unbegrenzte Internetnutzung, sondern eine Volumenrate, so dass ich mich dort mit dem Herumsurfen etwas einschränken muss). Schaue aber sicher immer wieder mal hier vorbei.

Wünsche allen ein schönes Wochenende @:)

A`n.nitxa


Anonyma1

Wünsche dir für deine bevorstehende Zeit alles Gute und uns allen ein schönes restliches Wochenende :)^

Grüße @:)

fklyinvg0-bob


Titzi, Alle

War eine irre Reise.

Mein Kind wurde immer fröhlicher u. zickiger. Wir haben viel gelacht.

Ich hatte öfter Sodbrennen (die Hälfte der Nacht, morgens wars weg). Manchmal kommt mir der Verdacht, dass der Mageneingang wieder offen ist. Die letzte Magenspiegelung liegt 1,5 Jahre zurück. Vielleicht schlägt mir auch das Roxithromycin auf den Magen (Antibiotika, nehme ich seit ca 4 Wochen) Eine neue Frau flog mir nicht zu.

Wir waren oft mit der Schweizer Familie zusammen.

Anfänglich hatte meine Tochter die Arschkarte, denn die 3 Girlies (bei einer war der Freund, 16, mit) genügten sich wieder mal. Allerdings fand ich, dass sich mein Kind ziemlich graumäusig präsentierte. Das war mir manchmal peinlich. Auf Fragen von den Schweizern kamen piepsmäusige, fade Antworten. Dann dachte ich, Alter kümmer dich um dich selbst und lass Dein Kind in Ruhe. Außerdem möchte ich mal eine Einzelne d. Schweizerinnen in der umgekehrten Situation sehen. Später änderte sich das. Sie lernte auch Motorrad fahren (im 1sten Gang, sehr stolz)

Die Schweizer fraßen den ganzen Tag. Sie fraßen morgens, um 14 Uhr und abends. Dennoch, das Elternpaar war aufgeschlossen u. nicht oberflächlich. Der Vater sieht aus wie ein Hängebauchschwein. Macht nichts. Macht ihm auch nichts. Ein fröhlicher Geselle, beliebter und zufriedener als ich.

Trotz seines Gewichtes war er bei unseren Bergauf - Fahrradtouren fitter als ich. Beim Joggen allerdings nicht.

Ich wurde wieder Sklave meiner Neurose.

Z.B. hatte ich manchmal Abends keinen Bock mit den Schweizern zu essen, da ich in einer größeren Freßrunde immer Streß kriege u. gegen Abend sowieso in den Keller fahre. Da ich aber mit meiner Tochter häufig auch nicht allein essen wollte u. es sie auch zu den Kids zog, setzten wir uns dann doch abends an den Großfamilientisch. Mangels anderer oder erst später bewusst gewordener Möglichkeit ich auch noch mit dem Rücken zum Gang. So setz ich mich sonst nie hin. Dann grantelte ich rum, am nächsten Morgen entschuldigte ich mich. Allerdings bekam meine Grantelei dem Großvater (84) ganz gut. Denn dadurch wurde er wacher. Während er sich normalerweise als langsam seniler Knüllie präsentiert, der mal eben kurz ne Treppe runterfällt u. sich 6 Rippen bricht (letztes Jahr geschehen) sah man nun einen wachen alten Mann, bei dem man sich solche Zirkusnummern nicht vorstellen konnte.

Die Rückfahrt gestern war hart. Nissan ohne Probs. Aber 720km! Oh j, oh je. Ich wurde müde, fuhr auf nen Parkplatz, schlief ein u. als ich aufwachte, wußte ich nicht wo ich war. Um 3 Uhr morgens gut in Berlin angekommen.

Zu teuer wars auch noch = 1750€ - egal. Das spar ich dann aber bestimmt an Therapiekosten für mein Kind.

Alles Gute für uns

g#abybhonert


flying-bob

hi, grüss dich. willkommen daheim. grins.

deine urlaubserlebnisse sind sarkasmus pur. so richtig was zum lachen. mir hats gefallen. danke.

dich scheint wohl nur grad dein sodbrennen richtig fertig zu machen. hast du vor, demnächst mal zur magenspiegelung zu gehen?

gaby

Laaetixzia


Hallo Anonyma

Ich wünsche Dir viel Spass und Energie an deiner Studiengang. Das fällt nicht immer leicht neben der Arbeit noch zu studieren. Bald werde ich vom Krh. zur Weiterbildung geschickt. Die wissen noch nicht in welcher Stadt. Man ist nie alt genug zum Lernen. :)D Du meldest dich ab und zu okay? Liebe Grüße

A[nonmymax1


Laetizia, Annita

Danke für Eure guten Wünsche. Genauso ist es, man ist nie zu alt zum Lernen ;-D. Ich wollte einen derartigen Studiengang ja schon seit Jahren machen, hat aber nie geklappt. Und habe auch jetzt noch ziemliche Zweifel, ob ich das so schaffen werde, wie ich mir es vorstelle, sowohl finanziell (Leben an zwei verschiedenen Orten....) als auch fachlich :-/. Aber wo ich endlich die Chance dazu habe, probiere ich es eben :-D

Klar melde ich mich ab und zu. Kann wohl nur nicht mehr mehrmals die Woche hier in med1 sein, da ich weder die Zeit dazu haben werde, und eben auch mit dem Herumsurfen im Internet dort etwas zurückhaltender sein muss. So, jetzt muss ich aber mal meine Sachen packen gehen, fahre morgen in aller Früh...

LJa^et4izixa


@ Flying Bob Hauptsache ihr habt..

..Spass gehabt. Dann mal ein Bisschen weniger Kohle der nächste Monat. Jedenfalls genug Sonne getankt um den kommenden Herbst zu überleben. Ich muss noch bis Weihnachten und dann zieht es mich auf dem Gletscher zum Skilaufen. In welcher Klasse ist deine Tochter jetzt? Gruss

INna-yMa"rixa


Hi Bob,

willkommen zurück und vielen Dank für deinen unterhaltsamen und offenen Bericht. Find ich übrigens gut, dass du auch selbst mal merkst, wenn du zu grantig reagierst und dich auch bremsen kannst, wenn dir das Verhalten deines Töchterchens widersagt. Irgendwie ist die Erziehung eh schon beendet, da kann man nimmer viel machen :-/. Aber freu dich, dass dich deine Tochter noch gerne begleitet. Unsere Tochter möchte in den Herbstferien unbedingt zu Hause bleiben. Sie hat keinen Bock mit uns nach Elba zu fahren und zu tauchen :-(. Dafür hat sie jetzt einen Freund und demnächst muss sie zu einer Zahn-OP. Der Zahn, wegen dem wir im Urlaub extra in die Schweiz gefahren sind, ist leider nicht zu retten. Tot! Mausetot :-o..... Das Kind braucht ein Implantat und eventuell muss sogar noch Kieferknochen verpflanzt werden, weil sich der Knochen um den kaputten Zahn schon zurückgebildet hat. Es handelt sich zu allem Übel auch noch um einen Schneidezahn.

Ich bleib übrigens dabei, der Admin ist mir persönlich sehr symphatisch und wir haben keine tiefschürfenden Gespräche geführt. Find ich beim ersten Kennenlernen auch eher seltsam....

Ich habe ihn auch nicht gefragt, warum und wieso Löschaktionen durchgeführt werden. Mein Name war ihm auch nicht geläufig, er wusste gar nicht, wo er mich hinstecken sollte. Mir war das aber lieber, als wäre ich ihm schon negativ aufgefallen.... ;-)

Bob, das nächste Forumtreffen ist vielleicht in Hamburg. Ist ja nicht so weit weg von dir. Vielleicht kommt der Admin dann ja auch. Kannst ja dann hinfahren und ihn selbst fragen.

Ich hoffe, dass dein Sodbrennen nur Nebenwirkungen von den Medis sind und dein Magen weiterhin gut schließt. Toi, toi, toi...

Gute Nacht dann

IAna-Ma%ria


Anonyma,

ich wünsch dir viel Erfolg bei deinem Lehrgang und natürlich auch nette Studienkollegen und -kolleginnen. Ich hoffe, das mit den 2 Wohnorten artet nicht zu sehr in Stress aus.

f2lying~-bxob


Gaby

Sarkasmus pur = beißender Spott pur ?

Versteh ich nicht.

Ich drücke mich wohl falsch aus.

Und zum Sodbrennen kommen noch andere Probs hinzu.

Hab doch geschrieben, daß ich seit 4 Wochen AB nehme (wegen Borr)

Keine wirkliche berufliche Herausforderung.

Das Gefühl immer oberflächlicher zu werden, was nicht heißt, daß es anderen da anders geht.

Freundeskreis wird auch nicht größer.

Ach ja, was ich nicht schrieb - einige Tage hatte ich mir durch Biersauferei versaut. Es war gar nicht so viel (3 - 4 Bier), aber ich vertrage immer weniger.

Im Grunde bin ich ziemlich verzweifelt.

Also Sarkasmus pur ? Was meinst Du denn ?

f\lyin\g-bxob


Ina, Alle

sagt mal, sehe ich das mit der Gewaltätigkeit des Admin eigentlich als Einziger so ?

Nach Hamburg sind das 300km. Da fahr ich dann hin, um mir von ihm ne Packung abzuholen.

Echt heißer Tip.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH