» »

Refluxer und ihre Probleme

T0errxyA


Rhoihessisch

Also ich kumm aus Rhoihesse un mer redden ach platt. Des iss net ganz so schee wies Schwäbische un net so vornehm wie plattdeutsche, aber mer verstehn uns gud unernanner.

Alla dann, isch winsch Eisch all e schee Wocheend

Lraeztizixa


..Sogar in meiner Muttersprache kann ich nicht platt, komme aus einer Gegend wo relativ sauber gesprochen wird und bei meiner Eltern war es zu Hause nicht erlaubt. (Die Mutter war Lehrerin, da das wollte sie nicht!)

Liarixus


Sprachengewirr

@ Terry

nehme mal an, dass du das ehrlich gemeint hast, Plattdeutsch als vornehm zu bezeichnen ;-D. Bei uns ist das in vielen Familien genau so wie bei Laetizia, die Kinder werden davon abgehalten Plattdeutsch zu reden. Meine Kunder sprechen kein Plattdeutsch, nicht wiel ich sie abgehalten habe, sondern weil in unserer Gegend einfach kein Platt gesprochen wird. Meine Tochter hat mal versucht es zu lernen, weil sie es richtig lustig fand, ist aber leider wieder eingeschlafen.

Wenn eine Plattdüütsch-Familie mir einer Hochdeutschen zusammentrifft, entsteht ein richtiges Sprachengewirr.

Die einen sprechen nur Hochdeutsch, die anderen nur Platt, der eine stellt die Frage auf Hochdeutsch, während der gegenüber auf Platt antwortet und umgekehrt, als Außenstehender schon lustig, für uns als Beroffene völlig normal. ;-D

L3aetixzia


Ich kann aber dein "Platt" gut verstehen Larius :-D

L(aet:izixa


.. aber die Schwaben und die Leute aus Bayern... |-o. Da brauche ich einen Dolmetscher..

TBerrxyA


Larius

Habs ehrlich gemeint, im Vergleich mit unserem Dialekt empfinde ich das so.

Schwäbisch find ich aber auch gut. Bin ein Fan vom Schwarzwald und war früher sehr häufig in der Nähe von Schiltach.

Grüße

L0aeti$zixa


..es liegen hunderten von Kilometern zwischen uns..

L.ar'ius


:-)

@ Laetizia

ich glaub auch, dass man oberhalb der Mainlinie kein Problem mit dem Plattdeutsch hat, zumindest dem Sinn nach zu verstehen. Es gibt ja auch innnerhalb des Plattdeutschen noch verschiedene Dialekte. Ich saß mal im Urlaub am Nebentisch eines Vereins aus Ostfriesland, so wie die sich unterhielten, hab ich kein Wort verstanden. Hörte sich wie Flämisch an. Unter vier Augen und ein bisschen langsamer konnte man sich dann auf Platt unterhalten.

@ Terry

Ich war und bin immer noch ein Schwarzwaldfan, hab einige Urlaube in Baiersbronn verbracht. Unsere Firma hatte da Fewo's. Hab bei dem besten Koch Deutschlands mit den Kindern vor der Tür gestanden, wir sind dann doch ein Haus weiter gegangen ;-) warum wohl ??? ;-D

@ Alle

Meine Frau ist ganz traurig, kriegen morgen Besuch, sie hat natürlich wie immer einen Kuchen gebacken, und zum Abkühlen im Keller auf die Waschmaschine gestellt, als sie ihn mir zeigen wollte, lag er samt Untersatz auf dem Fußboden, alles zu Bruch, durch, die Vibration. :°(

L}aebtizBiTa


..alle Mühe umsonst..

Kuchen mit Scherben liegt schwer auf dem Magen..

cwidaloi(a


Laetizia

ihhiihihihihih

hehheh

glaube ich auch :-/

cYidalxia


Larius

:°_ sende dies hier links an deine frau von mir,die arme

la pobrecita

wo redet man eigentlich überall plattdeutsch?

also in welchen gegenden ,städten ,dörfern?

L4a{ri_us


Hallo Cidalia *:)

überwiegend in den ländlichen Gegenden, auf den Dörfern in S.-H., Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. In den Städten kaum, hier vielleicht nur noch die ältere Generation wenn sie unter sich sind. In Hamburg in Finkenwerder, Vier- und Marschlande, Allermöhe, Francop und Neugraben.

Übrigens mal eine Frage speziell an dich, was ist ein "Quitje"? ;-) ;-D

Lieben Gruß

coidaxlia


Hallo Larius

*:)

danke für die infos

sehr interessant,da ich ja in hamburg wohne

Quitje? keine ahnung,eine frucht vielleicht?

welche sprache ist das?

Lvarixus


Cidalia

diese Antwort habe ich erwartet ;-D, du meintest wahrscheinlich die Quitte, das ist eine Frucht. Ich lass dich aber noch ein bisschen "schmoren". Überleg mal, warum ich die Frage speziell an dich richtete. ;-) ;-D ;-D

D.isxim


quitje

das ist einfach, wenn ich das rätsel aufgreifen darf.

alle die nicht in hamburg geb. sind, aber dort leben werden so genannt.

wer früher durch das stadttor kam, musste zahlen und bekam eine quittung.

daher der name, gell?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH