» »

Was tun bei Schmerzen im Nabelbereich, woher kommen die?

R}itca - AmPili!anxa hat die Diskussion gestartet


Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen!?!

Mein Freund hat in eher unregelmäßigen Abständen Schmerzen im Nabelbereich (eher etwas überm Nabel). Es ist ein stechender, und krampfartiger starker Schmerz. Diese Schmerzen hat er schon seit jahren aber nie wirklich ernst genommen, denn wenn die Schmerzen aufgetretern sind, hat er sich auf den Rücken gelegt und ausgestrecht, dann ist der Schmerz nach ca. 15 min. wieder vergangen.

Ich habe ihn mittlerweile mal zum Arzt geschickt, dieser hat eine Magen und Darmspiegelung gemacht. Dabei hat die Ärztin festgestellt, dass er Bakterien und/oder Vieren im Magen hat. Daraufhin hat Sie ihm Starke Penicillin oder Antibiotika und andere Präperate verschrieben die je vor und nach dem Essen eingenommen werden mussten. Seitdem waren die Schmerzen weg, bis heute, denn heute sind Sie wieder aufgetreten kurz nachdem wir angefangen haben zu essen...

...Kann sich jemand von euch vorstellen was das sein könnte, bzw. kennt jemand einen solchen Fall und weiß was das ist?

??? Hab Angst um Ihn... Danke im Voraus für eure Hilfe.

Antworten
s"weemtsugxar


Hallo,

ich hatte das auch mal, also Schmerzen links vom Bauchnabel. Habe Gallensteinchen. Soll viel Wasser am Tag trinken. Seitdem mach ich das auch. Bis jetzt keine Beschwerden diesbezgl. gehabt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH