» »

Warum muss ich immer soviel furzen?

EDlfimaKusxi


@Monsti

Natürlich ist ein gewisses Mass an Darmgasen normal. Aber bei manchen Menschen nimmt das aufgrund einer Fehlbesiedelung des Darmes einfach überhand. Und zuviel Gase können echt zur Qual werden. Ausserdem lässt ein normaler Mensch ohne diese Probleme nicht soviel stinkende Gase ab. Wenn man drunter leidet und etwas dagegen tun möchte ist die Symbioselenkung sicher ein guter Weg. Sei froh, wenn Du keine derartigen Probleme hast.

LG Elfi

MHons;txi


Hallo Elfimausi,

da hast Du Recht, diese Probleme habe ich in der Tat nicht, da ich keinen Dickdarm mehr habe, und meine Stomaversorgung hat einen Kohlefilter ;-). Dafür habe ich ein Ehegespinnst, dessen Winde nicht nur reichlich, sondern auch noch ausgesprochen aromatisch sind ...

Grüßle von

Angie

a4lph0afrau


@elfimausi

Danke! Meine Stuhlprobe beim Doc war übrigens völlig in Ordnung, er konnte nix feststellen...schade!!

Zur Zeit nehm ich ja noch die Tabletten, die echt gut helfen, aber was ist, wenn die alle sind? Was kann ich gegen die Beschwerden tun? Erstmal warte ich aber ab, wie es ohne Tabletten so läuft..

Ewlf]ima*usxi


@alphafrau

Was für Tabletten nimmst Du denn? Und wofür sollen die helfen?

t?ournniquxet


danke für eure beiträge besonders der von monsti

ich werd so ein buch vielleicht mal führen

aber mir kams halt einfach komisch vor, denn alle anderen mädels die ich kenne müssen lang nicht soviel furzen wie ich und bei denen stinkts auch einfach nicht, das ist doch unfair

Mlon}stxi


@tourniquet

Naja, die anderen müssen auch pupsen, sowohl laut als auch stinkend, aber das wird Dir kaum jemand verraten ;-).

Versuch's mal u.a. mit den Ernährungsnotizen. Bei mir hatte früher, als ich noch im Besitz eines Dickdarms war, z.B. Kaninchen- oder Hasenfleisch grauslige Blähungen und Stinkepupse zur Folge, genauso wie Zwiebeln. Knoblauch und Kohl dagegen überhaupt nicht. Es reagiert halt jeder Mensch anders ...

Viel Erfolg und liebe Grüße von

Angie

aXlphafrrxau


also

Hab die Tabletten brav genommen und es ist wirklich vieeeel besser geworden! Muß 1x , höchstens 2x auf Klo und das wars...keine Blähungen, keine Krämpfe...kenn ich gar nicht mehr.

Jetzt sind sie alle, mal schauen, ob es so bleibt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH