» »

Wie äußert sich eine Blinddarmreizung?

BGabaAl;lerBaobas hat geantwortet


Bei mir is das so : Ich hab seit 2 Tagen Schmerzen im Bauchbereich und im Blindarmbereich...War im Krankenhaus hab nen Einlauf bekommen...Dann wurde Blut abgenommen und die Werte hab ich morgen...Ich hab keine Schmerzen und der Arzt meinte nicht dass das Akut ist...Mache mir trotzdem Sorgen...Wenn die Blutwerte da sind...Können die mir 100 pro sagen dass das der Blindarm ist oder nicht...der Arzt meinte ich würde das schno merken wenns Akut ist...ich hab nur so ein zwicken...Hab irgendwie Angst !!!

F6rau D!ingxens hat geantwortet


Hast du denn inzwischen den Termin beim Neurologen wahrgenommen. Kein Mensch geht für nur so ein Zwicken zum Arzt. Du machst dich fertig und brauchst eher anderweitig Hilfe :)_

B)aXbaAllenrBabas hat geantwortet


Ja ich war schon da aber der hat nur was gegen die Kopfschmerzen gemacht nix gegen Angst...aber da hab ich in 4 Wochen nen neuen Termin...Und nicht "nur" wegen so einem Zwicken sondern weils auch angeschwollen und Hart ist...Deswegen wollt ich gerne wissen was ich machen soll!

Fcrau Dwingexns hat geantwortet


Leg dich mal in die Badewanne, ein Buch dazu und versuch mal zu entspannen :)_

BtabaAlslerB`abxas hat geantwortet


Haben nur noch ne Dusche -.-... :D...ich weiß was du meinst...aber irgendwie werden die Schmerzen jetzt stechend...hmm...alles komisch...in der leiste is das Stechen auch und im Oberschenkel auch...is das vllt der Blinddarm ?

F9raup Dingexns hat geantwortet


Du warst doch im KH - die schicken dich nicht nach Hause, wenn das akut ist. Manchmal hat man auch eine Reizung und die geht von alleine wieder weg. Warte doch die Blutwerte ab.

B;a^baAl lerBFabxas hat geantwortet


Ja was denn wenn der platzt in der Zeit..? :(...

F$raHu WDingxens hat geantwortet


Das merkst du schon, dann gehst du Wände hoch ;-)

BvabaAlylerBabxas hat geantwortet


ja aber wieso is das denn so hart ? kann mir das einer sagen ?...und bisschen dick...das hatte ich noch nie!!!

B7abaArller|Babaxs hat geantwortet


ja aber wieso is das denn so hart ? kann mir das einer sagen ?...und bisschen dick...das hatte ich noch nie!!!

B:aba[AlleorBNabas hat geantwortet


??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ? {:( {:( {:( {:( {:(

F'rau Di8ng#enxs hat geantwortet


Wie du merkst, ist dein Blinddarm nicht geplatzt, wie ist jetzt deine Frage?

BoaGbaJAllerCBabas hat geantwortet


Ja aber is das denn ne entzündung oder is der geplatzt ? ich checks nit...an der siete da is ein knubbel son bisschen dick ...ich merk auch das ich verstopfungen hab |-o |-o...kann das nur verstopfung sein oder eher blindarm ?

GjlitzerSt;ekrnchwen21 hat geantwortet


Also sofern dein Blinddarm geplatzt sein sollte, würdest du jetzt definitiv nicht mehr am Rechner sitzen. Denn dann hättest du starke Scgmerzen, bis hin zur Ohnmacht etc.

Klar können es Verstopfungen sein, mach dich nicht so verrückt. Fahr am besten in die Apotheke und schau ob du Lactulose bekommen kannst. Dann nimmst du davon einen Becherchen und dann fluppt es auch wieder.

Bei Verstopfungen, staut es sich ja bekanntlich im Darm und wenn sich dein Kot staut, kann es auch dazu kommen, dass kleine Hügel etc. zu merken sind. @:)

Nicht umsonst sagte mir einmal ein Arzt : ,,Frau .... waren sie heute schon auf der Toilette?" Ich"Nein"

Er"Dann viel Spaß ich spüre es":-) ;-D

BXabaAlLler5Babas hat geantwortet


Danke :) ...ja aber ich hab angst zu essen...ich bin in soclehn sachen richtig heftig :-D hypochonder halt :(...

Ich versuch ja auf klo zu gehn...geht aber nicht haha :-D...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH