» »

Probleme beim Stuhlgang: Verstopfung

M[istOerMx28 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

ich habe Probleme mit dem Stuhlgang .. es geht nicht und will nicht .. es tut einfach nur noch weh

Da ich auch nicht alles essen kann ist das auch noch ein Problem, da ich sonst Bauchschmerzen und Blähungen habe.

Hat jemand paar Wirkungsvolle TIPPS für einen "weicheren Stuhlgang "

Danke schon mal im vorraus

Antworten
Tdoky4o-Sucke0r-xGirl


Ja diesen Milchzucker Sirup aus der Apotheke..der wirkt gut..macht einen weichen Stuhlgang.

c5i2dal`ixa


guck einfach mal in die beiträge vom 26.11.05 rein und so.

da hab ich mich schon geäußert dazu und viele andere auch.

schmerzen beim stuhlgang ,harter stuhlgang ext.

S%unfRlo`w$exr82


Mir hilft es, wenn ich in der Früh ca. einen halben Liter lauwarmes Wasser trinke.

M3isteIrM2Y8


ok danke allen

hab bisschen was gefunden über das thema

das mit dem wasser werde ich auch probieren

DZer lEiXs-Bär


Hallo MisterM28

ein Leidensgenosse... Mir geht's genau so. Ich kann auch nur bestenfalls einmal pro Woche, oft muss ich mit Abführmitteln oder Einläufen nachhelfen, und es tut so weh, bis dann was raus geht...

Solltest du was finden, das dir hilft, lass es mich wissen. Dann ging's mir vielleicht auch besser.

LG

Eisbär

R}ed Lxydia


viel Glück bei der Suche. Und wenn ihr was gefunden habt, lasst es mich auch wissen. Ich kann es auch brauchen :-) Ich hab leider noch nichts gefunden, das mir geholfen hat...

Lydia (auch "Leidensgenossin")

M'onastxi


Hallo Ihr Lieben,

Bettina ("Istrienfan") lässt jetzt aus den gleichen Gründen eine subtotale Kolektomie machen. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie es ihr anschließend geht. Leider gibt bei dieser Art der chronischen Obstipation tatsächlich nur zwei Möglichkeiten: 1. Abführmaßnahmen oder 2. OP.

Seid lieb gegrüßt von der

Ex-Leidensgenossin Angie

EuuroM=acxe


Hallo Liebe leute, ich hatte heute auch große probleme mit dem Stuhlgang es wollte einfah nicht raus und hatte auch schmerzen.Da alles zu fest war.Ich habe dann über google diesen forum hier gefunden und habe dann den tipp mit dem warmes wasser trinken ausprobiert.Alo ich habe 4 große Tassen tee getunken und dann hab ich es wieder probiert.Es ging dann, der Stuhlgang ist dadurch weicher geworden.nicht richtig weich aber es war ok, ich konnte mein darm entlerren und bin jetzt sehr happy darüber und möchte mich sehr bedanken für den tipp.Hoffe euch hilft das auch.P.S ich habe zusätzlich gleitgell geschmiert auch etwas nach innen.sonst bringt es nichts wenn man es nur oberflächlich aufträgt...denke das es auch eine Hilfe war.LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH