» »

Stuhlgang

J^ukkxa hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich war bis vor kurzen paarmal beim Arzt, weil ich Blut im Stuhl / am Papier hatte.. Er hatte meinen Enddarm abgetastet und Stuhlproben gemacht (okkultes Blut im Stuhl und Wurmtest).

Bei beiden Tests kam nichts raus, d.h. es wurde nix gefunden. Seit einer Woche hatte ich nun keine Probleme mehr, und ich bin mir sicher, dass es ein Hämorrid ist, denn immer wenn der Stuhl weicher ist, dann schmerzt es nicht und es ist auch kein Blut da.

Soeben war ich wieder auf dem Klo und es war bisschen Blut am Stuhl, der Stuhl sah auch ein wenig seltsam aus, in der Mitte war so ein grauer Strich.

Meine Frage: Kann das Blut von nem Hämorriden kommen (das BLut sieht immer noch ganz frisch aus => hellrot) und soll ich nochmals Stuhlproben zur Sicherheit machen?

Wäre dankbar für schnelle Hilfe :°(.

Antworten
Ghras-!Halm


Kann das Blut von nem Hämorriden kommen (das BLut sieht immer noch ganz frisch aus => hellrot)

Ja, das wäre möglich. Es könnte aber auch eine Fissur sein.

Jeukk7a


Aha. Danke.

Soll ich das nochmal durchchecken lassen oder kann man das direkt mal versuchen zu behandeln?

MMonsatxi


Hallo Jukka,

Hämorrhoiden können mächtig bluten, das ist aber vollkommen harmlos. Wie Gras-Halm schon schreibt, könnte es auch eine Fissur sein. Das ist ein kleiner Schleimhauteinriss. Größere Risse heilen mitunter schwer zu, bei kleineren musst Du Dir keine Gedanken machen. Was es genau ist, kann man nur bei einer Mastdarmspiegelung herauskriegen.

Bei beiden Problemen hilft, den Stuhl weich zu halten und beim Stuhlgang nicht pressen.

Liebe Grüße!

Jzukkxa


Danke Monsti:

Mein Arzt hat das auch schon gesagt, wobei er net glauben wollte, dass es sowas ist. Aber es muss jetzt ja sowas sein, nachdem die Tests nix ergeben haben.

Heute morgen war der Stuhl zwar weich, doch es hat anfangs sehr wehgetan.

Es ist wirklich immer nur, wenns weh tut, aber heute morgen wars weich und dann hab ich mir doch Sorgen gemacht.

Also denkt ihr auch, es ist sowas? Ich bin mir auch felsenfest sicher...

Bitte um weitere Antworten

p.s. echt gutes Forum hier! Großes Lob.

M~ons3txi


Hallo Jukka,

wenn es zu Beginn des Stuhlgangs schmerzt, so scheinst Du eher eine Fissur zu haben. Fissuren - so weiß ich aus eigener Erfahrung - können richtig fies weh tun. Und da es eine Schleimhautverletzung ist, blutet es natürlich auch. Hämorrhoiden schmerzen eigentlich wenig (zumindest Grad I und II), eher hat man Juckreiz, außerdem spürt man einen leichten Druck im Enddarm.

Oben schrieb ich ja schon, dass größere Fissuren nicht selten schlecht abheilen. Deshalb würde ich schon mal zum Proktologen gehen.

Gute Besserung und liebe Grüße!

G/ras-Haxlm


Fissuren - so weiß ich aus eigener Erfahrung - können richtig fies weh tun.

jaaaaaaa... :°( :°( :°( :°(

ich hatte auch mal das Vergnügen, sowas zu haben...diese Schmerzen vergesse ich so schnell nicht wieder. :-|

JHukxka


Wie hast dus wegbekommen?

G}rahs-6Halm


wer, ich?

Frag mich nicht. Ich glaub das war als ich krank war und dann so wenig gegessen habe, dass ich fast nie aufs Klo musste - dann ist es wohl abgeheilt. Weiss ich nicht mehr genau. :-

aber guck mal hier (hier jetzt bei ner akuten Fissur):

[[http://www.onmeda.de/krankheiten/analfissuren.html?p=6]]

Jfukkxa


Ah spitze , dankeschön!

Was noch is: Heute war der dumme Stuhl eigentloch aber weich! Kann es sein, dass er am Anfang hart ist und dann gegen Ende des "Kegels" doch noch viel weicher wird?

Jsukkxa


Was mir grad noch einfällt: Juckreiz hab ich doch auch schon manchmal, doch der ist in letzter Zeit recht eingedämmt, seit ich die Hygiene verdreifacht hab :-).

GYras-YHalxm


Juckreiz wiederum würde eher für Hämorrhoiden sprechen.

[[http://www.onmeda.de/krankheiten/haemorrhoiden.html]]

naja, Ferndiagnose geht halt nicht... @:)

JRukxka


Blutet denn so eine Fissur?

Es blutet immer nur dann, wenn es leicht zieht oder bissl wehtut (es is immer nur ganz leicht).

Das Blut am Papier bemerk ich aber immer auch nur dann, wenn ich mit dem Papier in die Analöffnung ein Stück eindringe (nicht sehr tief).

M"o)nstxi


Hi Jukka,

sag mal, liest Du Dir die Antworten nicht richtig durch? Am 5.1. hatte ich's doch schon geschrieben:

Und da es eine Schleimhautverletzung ist, blutet es natürlich auch.

Lg Angie

Jlukxka


Oh, sorry es tut mir leid. Da hab ich wohl aus lauter Hektik was überlesen, danke ;-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH