» »

Komisches Magengefühl

M(edim\anxn hat die Diskussion gestartet


Heute habe ich schon den ganzen Tag ein komisches Gefühl im Magen. Es ist schwer zu beschreiben: Es sind keine Schmerzen und es ähnelt dem Gefühl, wenn man so richtig Hunger hat, also der Magen leer ist, allerdings ist das Gefühl intensiver. Ein bisschen Übelkeit merke ich auch. Gegessen habe ich heute aber ganz normal, nicht zu viel nicht zu wenig. Der einzige Anhaltspunkt ist das ich im moment erkältet bin, aber schon seit über einer Woche. Und das ich gestern Alkohol getrunken haben, aber in Maßen nicht in Massen.

Ist es wohl nur einfach ein nervöser Magen? Schleimhäute gereizt? Würde mich über eine Antwort sehr freuen, denn es ist ein schreckliches Gefühl ...

Antworten
-|Katfi


Hallo Medimann,

kann gut sein, dass dein Magen etwas gereizt ist. Hast du wegen der Erkältung Medis genommen? Daher könnte es auch kommen. Dann noch Alkohol dazu und bingo, der Magen wehrt sich.

Ich würde an deiner Stelle erstmal Schonkost essen, Tee (möglichst ohne Zucker) und stilles Wasser trinken für zwei bis drei Tage und dann mal weitersehen. Wenn der Magen nur leicht gereizt ist, dann werden dir ein paar Tage Schonkonst (keine fetten, schweren und stark gewürzten Mahlzeiten) schon weiterhelfen.

Falls es nach ein paar Tagen aber nicht besser oder gar schlimmer ist, ab zum Doc.

LG/ Kati

J2u2kka


Hast du mal was gegessen? :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH