» »

Komischer Magendruck

J_ode$c hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

habe seit zwei Wochen einen komischen Magendruck im Oberbauch, manchmal auch in der unteren Darmgegend (aber selten)! Muss des öfteren Aufstoßen und hab auch Blähungen, am Anfang war mir auch öfter Übel (ohne Erbrechen) nun ist die Übelkeit fast weg eher nur Unterschwelig. Hab keine wirklichen Bauchschmerzen, Stuhlgang etwas weicher aber durchaus noch OK. Nehme Ome Tad 20 mg Morgens und Abends. Muss ich mir Sorgen machen da es so lange dauerd? Weiss nicht obs da en zusammenhang gibt aber ich fühl mich schlapp, schnell aus der Puste und Herzklopfen. Schmerzen unterhalb der Rippen.

Untersuchenungen: EKG=OK, Blutwerte=OK

Das Stärkste Symptom im moment ist dieser Magendruck, wenn ich nicht grade sitze merk ich richtig wie der Druck steigt.

Danke für die Hilfe

S. Pick

Antworten
J!odec


mein Magen gibt auch des öfteren Geräusche von sich

j.oUgxe


mir geht es genau gleich.

ich merke richtig wie es nach oben drückt.

langsam wird es total mühsam, denn ich habe schon 3 magenspiegelungen

hinter mir, bei allen wurde nur eine schleimhaut entzündung festgestellt die mit nexium behandelt wurde.

hat sich aber nicht gebessert und ich glaube langsam das ich gegen etwas allergisch bin.

N-octjambule


das kommt mir auch sehr bekannt vor... ich habe dann einfach alles weggelassen was spaß macht, d.h. schnell essen, ungenügend kauen, kohlensäurehaltige getränke, kaugummies, sehr kalte getränke, sehr warme getränke, bonbons usw, alles wo irgendwie luft dabei sein könnte und siehe da, halte ich mich dran ist alles gut.

Probier mal die sachen aus, vllt hilfts dir auch

Nocta

J{odxec


danke für die Antworten erstmal!

Muss ich mir Sorgen machen das was ernstes sein kann?

Irgendwie kommt mir immer das Wort Magendurchbruch in den Sinn!

NioctMam\buxle


ich habe zwar damit zum glück keine erfahrung, aber mein freund sagt da immer "Wenns was richtig schlimmes ist, tuts auch richtig weg"

und da das nicht der fall zu sein scheint würde ich mir keine sorgen machen

Nocta

R*ülpxsi


Reflux?

Hi,

deine Symptome hören sich nach Reflux an.

Hast Du mal ne Magenspiegelung machen lassen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH