» »

Ständiges Darmknurren

Iunxsan hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe in letzter Zeit ständig Darmknurren.

Hatte letztes Jahr diese Heliobacter im Magen ( Magenschleimhautentzündung).

Ich habe das Gefühl, dass die Antiobiotikabehandlung mein Darm angegriffen hat.

Es ist recht unangehm, also ob mein Darm ständig arbeit.

Schlimmer ist es, wenn ich z.B. morgens Kaffee mit Mild trinke oder Äpfel esse.

Woran kann das liegen ???

Danke für die Antworten. :°_

Antworten
BPattlQeCat


Heliobacter ?

Hi Insan,

sorry helfen kann ich nicht aber ich kann Dir dabei "Gesellschaft leisten", denn das Problem habe ich auch und der Peinlichkeitsfaktor im Büro ist wirklich sehr nervtötend.

Allerdings hatte ich nie was mit Heliobacter (Oder kann man ne Magenschlemhautentzünding haben und es nicht merken (ev.Oberbacuhschmerzen ?)). Ich dachte immer, dass es psychosomatisch ist, weil Stress sowas scheinbar zu begünstigen scheint.

Falls jemand hier eine Idee hat, .... ich wär auch froh über News.

Liebe Grüße

BattleCat

I#nsaxn


Darmknurren

Danke für die Antwort, jedoch frage ich mich ob nicht andere das Problem mit dem Darmknurren haben.

Ich habe keine Schmerzen jedoch ist das echt unangenehm.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH