» »

Aufstossen .- Erbrochenes? brauche dringend euren Rat!

J?oancna69 hat die Diskussion gestartet


Hallo Zusammen!

Hm ich habe ein seltsames problem..und zwar..ok ich treibe viel sport, also fast jeden tag bis zu 2std. im fitnesscenter ..aerobicstunden usw..durch das habe ich auch fast den ganzen tag hunger..also ziemlich oft..wen ich dan nach 2 stunden sport noch nicht zum essen gekommen bin, wird mir ziemlich schnell schlecht vor lauter hunger..desto länger ich hungere, desto häufiger muss ich aufstossen, und dann riecht es innerlich so wie erbrochenes..kennt das jemand??und wieso wird mir sooo schnell übel wen ich für ein paar stunden hunger habe ??? ich kann dan den magen sogar von selbst zum knurren bringen... das hört sich so an als ob ich extra hungern würde, dabei muss ich andauernd etwas zum naschen in der tasche haben damit mir nicht wieder so komisch wird...

ich war bisher noch nicht bei einem arzt, da ich denke es könnte auch normal sein, da durch das hungergefühl ja auch mehr magensäure entsteht, weil der magen auf etwas zu essen hofft..ah genau, mir stösst es jedoch nie sauer auf..komisch zu beschreiben..fühlt sich jedoch trotzdem nicht so angenehm an, vorallem wen ich abends aus gehe und gegen 12 schon angst habe erbrechen zu müssen, vor lauter hunger .- übelkeit

hoffe jemand kann mir einen guten rat geben...

Vielen dank im voraus

Joanna

Antworten
D70k.t0rx T


Hey willkommen im Club!

Ich habe genau das gleiche Problem wie du!

Morgens wenn ich aufstehe kann ich erstmal GAR NIX essen. Tagsüber muss ich dann ständig irgendwas essen, nehme dabei aber KEIN GRAMM zu!

Um punkt 12 Uhr nachts fängt mein Magen an zu knurren, da kann ich die Uhr nach stellen. Auch wenn ich um 20h reichlich zu Abend gegessen habe! Ich ess dann meistens noch ganz spät ne Pizza oder sonst was Ungesundes...

Ich kann mampfen wie ein Scheunendrescher und trotzdem passiert nix. Wenn ich aber lange nix esse, dann wird mir auch schnell übel usw. und ich gehe fast am Stock.

Bei mir liegt das an zu viel Magensäure. Deshalb bekomme ich auch recht schnell Sodbrennen nach sauren Getränken oder Kaffee!

Wenn dich das wirklich stört, geh mal zum Arzt und lass dir einen Säureblocker (Protonenpumpeninhibitor) wie "Pantozol", "Nexium" oder so verschreiben...

Ich persönlich werde an meiner "Geschichte" NIX machen!

Ich LIEBE gutes Essen und bin froh, dass ich essen kann, ohne zuzunehmen.

Gruß

W$o%lxky


hi johanna,

ich kann dir sehr gut nachfühlen! hab mich in deinem text wieder gefunden... wenn ich nicht relativ schnell etwas esse wenn ich hunger hab, wird's mir übel, ich werd zittrig, bekomme sogar teilweise angstschübe, kreislaufbeschwerden etc... und teilweise hab ich dann totalen brechreiz.

ich schaue, dass ich dann irgendwie ein bisschen was essen kann. wenn nicht - cola hilft mir auch sehr gut.

am besten ich hab immer was kleines dabei und hab zieml. feste zeiten wann ich esse.

mit meiner figur bin ich voll u. ganz zufrieden - im gegenteil, könnte noch ein paar mehr kilos vertragen, also hunger nicht mit absicht, wenn es so ist.

hast du dich schon mal auf zucker testen lassen??

ich hatte schon zeiten, da hab ich immer müsli-riegel oder so in der disco dabei gehabt...

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH