» »

Inkubationszeit Magen Darm Grippe

NReg^ativ"egiQrxl hat die Diskussion gestartet


Weiß einer wie lange die Inkubationszeit von Magen Darm Grippe dauert?

Hatten am Wochenende Kontakt zu einem "Infizierten" und meine Mutter fing abends auch damit an.Kann das denn sein, dass sie sich so schnell angesteckt hat?

Und wie lange dauert es spätestens bis man die ersten Symptome merkt?

Antworten
N onsxtop


Weiß einer wie lange die Inkubationszeit von Magen Darm Grip

Die Inkubationszeit beträgt einige Stunden bis zu vier Tagen.

Kommt immer darauf an wieviel Virus aufgenommen wurde.Auch das eigene Imunsystem spielt dabei eine große Rolle.

MFG

s.inxch


Ernährung, Sport und Aufenthalt draußen ...

Wenn du das alles im grünen Bereich hälst, dann kann es sein, dass du dich garnicht angesteckt hast :-)

B:rücxke


Re:

Tja es geht ja überall rum man kann sich auch bei einem Anstecken von dem du garnicht gedacht hast, dass du dich ansteckst (Bus usw.)

Inkubationszeit, so wie ich kenne 24-48 Stunden

Bk7cike


Nochma RE:

Ich würd mir net so viel Gedanken machen, habe ich mir in letzter Zeit auch! Dann war es soweit, dass ich nur noch mit so einem Gefühl als ob man Aufgeregt ist rumläuft. Eecht Schlimm!!! Wenn du es kriegen sollst, dann kriegstes auch!!

Gruß

IpndFiax2


Genau das ist so!:)^ Und umso mehr mann daran denkt ,wie schlimmer wird es!Zuletzt bildest Du dir noch ein das dus hast und es ist dir schlecht,obwohl du gar nicht krank bist!:(v

B;rückxe


RE:

Ja und dann wird es schlimmer als ob du es wirklich hättest!!

Sport an der frischen Luft!!

Und On Apple on the day and the doctor leave still away :-) ;-D

B?r%üc}ke


Wie gehts es dir denn im Moment??

Hat es dich erwischt??

W8elytatklaxs


@ Brücke

I'm really sorry to tell you this, but your English is dreadful. Ich weiss ja nicht ob du Englisch verstehst. Aber dein Satz geht so nicht. Hier wie er wirklich echt lautet: An apple a day keeps the doctor away. :-). Sorry aber Englisch ist halt meine zweite Muttersprache. Aber bei dem was du sonst schreibst hast du völlig recht :)^. Wenn man dauernd an die scheusslichste Magen-Darm-Grippe denkt, wird einen fast zwingend irgendwann schlecht.

Anyway...So long and thanks for all the fish *:)

k3addiO90


Naja und überhaupt ist die "Hauptzeit" mit Magen-Darm Geschichten so gut wie um... NAja interessiert mich eigentl. sowieso nicht so (bzw. sollte mich nicht interessieren) weil ich sie das letzt mal mit 6 Jahren gehabt hab...

ISnrdi(a$2


Ich hatte sie auch im Kindergarten und dachte cool.......!Zu früh gefreut!! An letzter Weihnacht am 24. morgens als ich aufstand {:( Maden- Darm war nicht so toll! Und das nach fast 26 jahren wieder das erste mal. :-p

NAegJativegxirl


Maden- Darm war nicht so toll!

*schmunzel*

Nee, Zum Glück habe ich mich wohl nicht angesteckt. :-D

kqad)di9x0


Ich hatte sie auch im Kindergarten und dachte cool... ! Zu früh gefreut!! An letzter Weihnacht am 24. morgens als ich aufstand Maden- Darm war nicht so toll! Und das nach fast 26 jahren wieder das erste mal.

Jetzt mach mir hier bloß keine Angst ;-D ;-D ;-D

Naja trotzdem isses Risiko ned so so groß. Wie vllt. Bei andren die sowas so oft haben wie en Schnupfen. Vor allem bin ich auch nicht der Typ der oft krank wird... mhh vllt. höchstens 2 mal im Jahr en kleinen Schnupfen oder Husten. Das letzt heftige Fieber war auch so vor 10 Jahren hehe... Naja hoffen wir dass das bei mir jetzt auch 26 Jahre hält hehe. Oder ich mich wenigstens nicht übergeben muss oder so.

Mal so ne Frage. Einmal bin ich aufgewacht und mir war total schlecht 2 minuten später hab ich gek**** Naja danach noch 2-3 mal bis ich dann angefangen hab Salzbrezeln zu essen. Dann hats aufgehört. Ich hatte auch kein Durchfall, kein Kopfweh, überhaupt nichts. Ich hatte glaub auch Hunger (soviel ich noch weiß) und häte am Abend bestimmt wieder essen können, wär ich kein so großer Angsthase %-| Naja am nächsten Tag hab ich wieder gegessen als ob nix war. Das war dann doch keine Magen-DArm-Grippe oder?? Da hab ich doch was falsches gegessen oder das kam von der blöden Sportsalbe deren halben Tubeninhalt ich an dem Tag davor gegessen hab :D :-D. Achwas nee aber das Zeug hat ich schon im Mund. naja ih find halt dass das keine so wirkliche Magen-Darm-Geschichte hat sein können oder was meint ihr??

Bmrvüc ke


Irgend etwas harmloses sowas hat jeder mal!!!

Ngonsetoxp


Sachen gibt´s

das kam von der blöden Sportsalbe deren halben Tubeninhalt ich an dem Tag davor gegessen hab

Ich denke das war die Ursache.

Aber mal was anderes,Zahnpasta,Senf,Remoulade usw.gibt es in Tuben und natürlich auch Salben.Aber ich frag mich was gibt es denn sonst noch so aus der Tube,was man so in sich hineinspritzt.

Klär mich mal auf.Bin leider schon etwas älter und hab vieleicht nicht so den Durchblick was es heutzutage alles so an Lebensmittel aus der Tube gibt.

Vorallem, was zum Teufel wird direkt aus der Tube heraus gegessen.

Mfg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH