» »

Verwachsungsbauch

cOidalixa


na also

mal glück gehabt :)^

ich halte sehr viel von osteopathie, wenn sie richtig gemacht wird

super das die osteopathie doch gewirkt hat :)^

a3nonyxmy


Verwachsungsbauch

wenn man einen verwachsungsbauch hat, wird man praktisch in seinem ganzen leben immer mal wieder operieren müssen. also es gibt da nie ein ende? :-( meiner schwester ist das passiert. sie musste notoperiert werden. sie hatte wohl todesangst seitdem is auch ihr leben ganz durcheinander. ich wünsche mir dass das nie wieder vorkommt aber so wie es scheint, is es wohl nich so?! übrigens bei ihr wurde die verwachsung nicht erkannt auch nich vor der op, aber es war schon sehr schlimm!! und nun hat sie etliche schnitte waagrecht und senkrecht und dabei is si enoch so jung, ich glaube so schnell geht sie nich mehr schwimmen...es nagt auch an ihrem selbstwertgefühl..

Mhonsxti


Hallo anonymy,

ein Verwachsungsbauch wird so wenig wie möglich operiert, weil mit jeder neuen OP auch wieder neue, meistens noch schlimmere Verwachsungen entstehen. Wenn sich ein Darmverschluss entwickelt, dann muss natürlich operiert werden.

Moderate Verwachsungen sind übrigens ohne Öffnung des Bauchs tatsächlich nicht zu diagnostizieren - höchstens zu vermuten, wenn andere Ursachen für bestimmte Beschwerden ausgeschlossen werden konnten.

Dass Deine Schwester nicht mehr schwimmen geht, verstehe ich nicht. Mein Bauch sieht auch nicht gerade schön aus, außerdem habe ich auch noch einen künstlichen Darmausgang und deshalb immer meinen K***beutel am Bauch. Ich gehe aber trotzdem schwimmen und trage halt hübsche Badeanzüge. Wo ist das Problem ???

*:) Angie

a`non%ymy


sie is sehr eitel mit sich selbst. treibt viel sport. immer bisschen unzufrieden mit ihrm bauch und jetzt das. man merkt es auch wenn sie es nich zeigt sie hat damit probleme. das hat bei ihr alles so durcheinander geworfen, weil sie wirklich voll im leben war. ich möchte sie nie wieder in so einem zustand sehn. ich dachte zuerst an mich, meine angststörung, genau das passiert meiner eigenen schwester vor was ich seit jahren tierisch angst habe. kann man sich ja vorstellen das ich das auch schwer verkrafte, als würde es nich reichen das mein leben komplett mies verläuft...aber so ist das immer...

Mwo2nstxi


Mh, ich bin natürlich auch daran interessiert, möglichst attraktiv auszusehen. Und natürlich finde ich ich meinen zwar schlanken, aber total vernarbten Bauch vom Brust- bis zum Schambein nebst meinem Kacksack nicht gerade hübsch. Aber mit meinem Eingangsthema hat das wirklich nichts zu tun. Hier geht es um die Diagnose "Verwachsungsbauch" und um mögliche Therapien.

LG Angie

Mrons&ti


Ansonsten keiner mehr da mit diesem Problem? Naja, eigentlich bin ich ja froh drüber, weil es ja wirklich keinen Spaß macht ...

LG Angie

maaja310


probleme mit meinem verwachsungsbauch

Hey Zusammen, nachdem mir vor 20 Jahren ein LKW über meinen Bauch gefahren ist, habe ich in der Zwischenzeit schon über 30 OP´s über mich ergehen lassen müssen. Drei Not Op´s bezgl. Ileus waren schon dabei. Ich suche einfach Kontakte zu "Gleichgesinnten" mit Darmproblemen und Verwachsungsbauch zwecks Erfahrugstausch. Falls einer von Euch mir noch Infos über Lactoseunverträglichkeit zukommen lassen könnte, wäre auch recht hilfreich, das habe ich auch noch als kleine Zugabe dazu erhalten. Vielen Dank Gruss Maja10

PAatri'ck99w999x9


Hallo Angie!

Ich war vorhin bei meiner Hausärztin. Ich hab ihr gesagt, dass mein Darm blöd tut.Sie hat dann gesagt, ich soll dies tun:

[[http://www.subway.250x.com/oste.jpg]]

Ist das gut? Vielleicht würde dies bei dir auch helfen?

MlonEsxti


Hallo Maja,

eine Lactoseunverträglichkeit habe ich zum Glück nicht auch noch! Mir reicht das Schlamassel, mit dem ich mich tagtäglich herumschlage, vollkommen. ;-)

Ich habe aufgrund meines Kurzdarmsyndroms "nur" eine Fettverdauungsstörung, mächtige Probleme mit dem Elektrolythaushalt, außerdem kann ich fast kein Obst und Gemüse essen/verdauen.

Eine Lactoseunverträglichkeit haben übrigens fast alle meiner asiatischen Freunde aus Japan, Indonesien, Singapur und Malaysia. Nur einer meiner malayischen Freunde hat's nicht: Seine Mutter ist Inderin. Trotz der verbreiteten Lactoseunverträglichkeit sind die Menschen in Ost- und Südostasien nicht weniger gesund als wir Europäer. Auf deutsch: Eine Lactoseunverträglichkeit hat keinen echten Krankheitswert.

Liebe Grüße von

Angie

Mionsxti


Hallo Patrick,

ich bin seit ca. 1 Jahr regelmäßig in osteopathischer Therapie und bin begeistert. Kann ich Dir wärmstens empfehlen. Allerdings muss man die Therapie selbst bezahlen.

Liebe Grüße von

Angie

P>atricgk99999x9


a ok, Monsti!

Diese Therapie die mir die Hausärztin empfohlen hat, heisst Craniosacral Therapie. Ist das genau das gleiche wie das wo du hingehst?

In der Schweiz wird diese Theapie von der Krankenkasse bezahlt, sofern man eine Zusatzversicherung hat (ich habe eine Zusatzversicherung)..

MNonsstxi


Ja, ist identisch. Habe leider keine Zusatzversicherung (Österreich), aber ich bereue keinen Cent!

Viel Erfolg wünscht Dir mit lieben Grüßen

Angie

MMaike&-Hxelga


Bauchdecken-OP

Hallo zusammen,

ich hatte vor einer Woche einen Bauchdecken-OP; gestern fing mein Bauch an zu brennen und oberhalb der Nabe ist ein Taubenei großer Knoten zu fühlen. Nun bin ich ein wenig verunsichert was das sein kann. Hat sich da Wundwasser angsammelt, aber dafür ist es zu hart, meine ich. Kann mir einer von euch seinen Rat geben. Wäre euch sehr danbar.

Ich grüße euch

Maike-Helga

M<aike-Hcelga


Bauchdecken-OP

Bauchdecken-OP

Hallo zusammen,

ich hatte vor einer Woche einen Bauchdecken-OP; gestern fing mein Bauch an zu brennen und oberhalb der Nabe ist ein Taubenei großer Knoten zu fühlen. Nun bin ich ein wenig verunsichert was das sein kann. Hat sich da Wundwasser angsammelt, aber dafür ist es zu hart, meine ich. Kann mir einer von euch seinen Rat geben. Wäre euch sehr danbar.

Ich grüße euch

Maike-Helga

Maike-Helga

Peatri6ck99:999<9


Bauchdecken OP ? Also Bauchdeckenplastik? Ich würde deinen Arzt fragen, so etwas weiss hier wahrscheinlich auch niemand. Müsste der Arzt wahrscheinlich auch selber sehen..komisch.. nach eine Bauchdeckenplastik müsstest du doch sowieso wieder zur Kontrolle?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH