» »

Symbioflor

cBidMalia


damit würde ich zu einem facharzt für magen und darmerkrankungen gehen

t>ecL2b


i´m back

melde mich mal wieder um den aktuellen status durchzugeben. ich war nun beim arzt, habe stuhlprobe abgegeben. allerdings kam nur schleim und blut raus statt stuhl. naja der test war vollkommen ok. nix zu beanstanden. nochmal der werdegang:

4 wochen lang durchfall

presszwang und schmerzen im after

immodium akut genommen

durchfall zwar weg aber scherzhafte presszwänge

blut und schleim statt stuhl

entzünderter darm und hämoriden

1 woche garkein stuhl mehr nur blut und schleim

nehme jetzt folgende behandlung seit

1 woche symbioflor 2

1 woche brombeertee, reiswasser

2 tagen tannacomp

2 tagen claversal zäpchen

4 tagen hämoriedensalbe

ich hab den eindruck dasss es besser wird, habe auch wieder etwas stuhl, normale beschaffenheit sogar aber immernoch presszwänge und blut und schleim im stuhl.

greez, tec

cXidaxlia


was ist tanna und was ist claversal?

schön, daß es besser wird

hast du eigentlich schon mal einen parasitentest gemacht?

antikörper im blut ? (würmer)

chiSdaxl;ia


es gibt viele therapeuten,behandler,die der meinung sind, daß deine erkrankung auch stark von parasiten mit ausgelöst wird.

ich bin bedingt dieser meinung, also ganz saghaft schwach

was ich allerdings glaube ist, daß durch deine primär erkrankung, das immunsystem so geschwächt ist, daß parasiten(würmer) ein leichtes spiel mit dir haben und sich vermehren können.

man kann diverse antikörpertest im blut machen lassen, beim tropenmediziner auf zig parasiten

die stuhprobe ist meist negativ, obwohl man parasiten hat, höchstens herborn labor würde ich trauen, betreff parasiten

super , daß dir sybioflor 2 so hilft

irgendwie motiviert mich das, es vielleicht auch mal wieder mit pro symbioflor zu versuchen

wenn es mit symbioflor 2 nicht besser wird, würde noch mutaflor sich anbieten

ich empfehle dir: vita biosa und das dazugehörige buch(ca. 8 euro):

ISBN 0-9736099-0-7

gerade bei durchfall und immunschwäche

:)*

t2emc2b


hallo cidalia

nehme jetzt claversal zäpche (darminfektion), tannacomp (antidiarrhoikum), symbioflor 2 (darmflora), haemo-exhirud zäpchen (Hämoriden). minimale verbesserungen kann ich schon war nehmen, aber dauert wohl noch bis alles wieder ok ist.

wir wissen ja wos herkommt, also keine würmer oder sonstiges getier. es ist von der sehr schweren infektion. die viren werden überwiegend im darm kopiert und daher die tolle infektion und durchfälle.

wegen sympbioflor muss ich dich enttäuschen, ich nehme es erst seit 1 woche. daher kommt die besserung nicht. ich tippe auftanacomp und vorallem claversal.

gruss, tec2b :)D

cEi.dalixa


also mutaflor solltest du dir mal angucken

und: vita biosa *:)

@:)

tkec2xb


hallo cidalia

ich habe jetzt ein wirkliches promlem. der arzt hat mir eine fiese bakterieninfektion im dickdarm diagnosiziert woher meine durchfälle und der schleim kam. durch meine andere infektion war ein ein leichtes für das bakterium sich anzusiedeln da der darm eh in mittleidenschaft gezogen war. leider ist das nur mit anitbiotika behebbar. ich muss nur eine woche täglich 2 tabletten nehmen. geht da symbioflor nicht auch dran kaputt? d.h. alles umsonst bislang?

gruss, tec

c+ida{lia


ja klar

was hast du den für eine infektion,welches bakterium hast du?

t=ecx2b


hat er nicht gesagt

er meinte wohl nen chronischer tripper aber er kann es net sagen. der typ von dem ich die andere infektion habe hat ganze arbeit geleistet und mir noch nen tripper drangehängt :(v

ich nehme "ciprobay breitspektrum antibiotika". hilft das nicht auch noch gegen die anderen bakterien chlamydien oder so ähnlich?

greez, tec2b

cQid,alixa


tec2b

versuchs zusätzlich noch mit grapefruitsamenextraktkapseln und tropfen

desweiteren sehr empfehlenswert zur dauerbehandlung und stärkung gegen einige bakterien und gut fürs immunssystem:

cranberrysaft direktsaft oder so ähnlich vom reformhaus, kostet ca. 6 euro die flasche

alle 12 stunden, 1/2 becher trinken

allerdings nicht zusammen mit pro symbio flor produkten trinken, daß es die colis hemmt

aber jetzt wo du keine symbioflor produkte nimmst, (wäre geldverschwendung, da die antibiotika alles ja abtöten, kannst du täglich cranberrysaft trinken)

zusätzlich täglich alle 12 stunden 1/2 zehe knoblauch schlucken, durch die mitte muß die zehe geschnitten werden, da sonst der antibiotische wirkstoff nicht zur geltung kommt.

sehr empfehlenswert:

ISBN : 3-89385-184-4 (Heilen mit Grapefruitkernextrakt),windpferd, shalila sharamon,(10 euro, sehr empfehlswert für laien wie ich und du)

ISBN: 3-932130-13-8 (ein eher spezielles buch über die trichomonaden, von der russischen wissenschatlerin, nicht für laien wie mich eigentlich, und wie gesagt, nicht jedermanns geschmack warscheinlich)

ich wäre dir dankbar, wenn du meine tipps oder ratschläge an andere betroffene mit dem virus weitergeben könntest, damit ich auch anderen helfen konnte, durch dich, vielen dank.

@:) :-)

c1i@dalixa


bei symbioflor 1 gibt es selbstverständlich keine wechselwirkung mit cranyberrysaft, da es keine colis enthält.

czidxalia


der cranberrysaft, soll angeblich gegen einige sexuell übertragbare bakterien/parasiten helfen, laut der russischen wissenschaftlerin, wie beispielsweise der trimononade, aber auch gegen chronische blasentzündungen betreff den pathogenen colis hilft cranberry saft.

t^ec2xb


liebe cidalia

vielen dank für deine tipps. ich werds damit mit dem granberrysaft und dem knobleich gleich heute versuchen. mir gehts schon deutlich besser durch die tees und den reis ist mein stuhlgang auch wieder völlig normal. nur noch der schleim und einwenig schmerzen beim stuhlgang sonst ist wieder alles ok. ich mach danach wieder mit symbioflor weiter.

gruss tec

x:)

c_idalxia


vorsicht: wenn du vom cranberrysaft durchfall kriegen solltest, wieder absetzen.

allerdings hemmt und tötet der cranberrysaft wiederum viele sexuell übertragbare krankheiten, also 1 oder 2 wochen einnahmen wäre deshalb nicht schlecht.

wenn du davon kein durchfall kriegst, kannst du den cranberrysaft dagegen einige wochen oder monate lang einnehmen.

cZidaulxia


tec2b

bitte bitte @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH