» »

Geschwollene Lympknoten, Bauchschmerzen, Blähungen...

Dpominikx 1985


hallo sandy!

nagelpilz ??? das ist doch eines der eindeutigsten anzeichen für candida albicans, die du aufweisen kannst!!!

candida ist ja nicht nur ein darmpilz sondern macht sich oft auch auf der haut und eben auch auf finger- und zehnägeln bemerkbar. ich kann dir da nur das selbe raten, wie nett: lass deinen stuhl auf candida prüfen und zwar bei dem oben genannten labor. also der pilz auf deinen füßen ist ein so eindeutiger anhaltspunkt für candida, als dass er deutlicher nicht sein könnte. das passt auch alles wunderbar in dein schema. die stuhlveränderungen und dann auch noch eine op, die du hattest.....

wahrscheinlich haste dir deinen pilz auch aus dem krankenhaus geholt. das ist ja ein skandal hier! die schulmedizin baut ja so viel scheiße, dass man nur noch den kopf schütteln kann.

du sprachst von komplikationen während der narkose. darf ich fragen, was das für komplikationen waren?

auch du solltest unbedingt in herborn deinen stuhl untersuchen lassen. das wird ja langsam eine richtige epedemie hier.....man man man....

mfg aus paderborn,

euer dominik

sOain dxy98


@Dominik:

Hallo Dominik,

danke für deine Tipps! Ja, also bei der OP habe ich (als ich noch im Aufwachraum lag) zufällig erfahren, dass ich 2x weggeblieben bin. :-( Nehme mal an, ich sollte das eigentlich nicht hören. Denn die Anästhesistin sagte es einem Arzt im Nebenzimmer. Er sollte mein EKG nochmal überprüfen. Hab' dann auch gleich nochmal nachgehakt, aber nur Schweigen im Walde... Hab' seitdem Herzblockaden. (Herzaussetzer) >:(

Übrigens werde ich trotz allem jetzt nochmal die Entzündungswerte des Darmes überprüfen lassen. Hab' heut' wegen den Werten der Schilddrüse beim Arzt angerufen, die Antikörper sind wieder viel zu hoch, 755 u. 34 ist normal!!!! Wenn da so vieles in meinem Körper schiefläuft, würde es mich nicht wundern, wenn diese Werte auch nicht stimmen.

Übrigens, auf dem OP-Tisch sieht mich so schnell Keiner mehr, nur noch als Notfall!

Liebe Grüße! *:)

D&o{mini9k 1985


Hallo Sandy!

also, du hast auch kein einfaches los gezogen mit deinen behandelnden ärzten. aber das ist mal wieder alles das beste beispiel für das versagen der schulmedizin. wenn ich hören würde, dass nach meiner narkose fast meine pumpe ausgegangen wäre und ich dann im nachhinein auch noch einen herzfehler davon getragen hätte, dann würde ich diese leute anklagen und dafür sorgen, dass sie nie wieder in ihrem leben einen weiteren menschen behandeln. und da würde ich auch nicht locker lassen!

das mit deinen darmwerten sagt mir leider garnichts. in der homöopathie wird nicht mit solchen komischen zahlen hantiert. da bekommst du gesagt, was du hast oder nicht hast und da schwafelt dich keiner mit irgendeinem fachjargon voll, den sowieso kein mensch versteht. das kann die schulmedizin sehr gut. die sagen dir, dass du krebs hast, ohne dass du es merken würdest, weil sie eben niemals "krebs" sagen, sondern ne halbe stunde lang mit irgendwelchen lateinischen begriffen argumentieren. und danach haste absolut keine ahnung, was die dir eigentlich sagen wollten.

nimm meinen rat ernst und mache diese untersuchung in herborn. dann kannste immer noch entscheiden, was du anschließend tun möchtest!

mfg aus paderborn,

euer dominik

xRtinLa


hi hi ihr,,,

und wie gehts euch?

war schon lang nimmer hier... scheiß PC ging nich,,,

von dem Probiotik zeug und Colibiogen ist das Bauchweh an der seite ganz wegggegangen *freu*! Nur jetzt tuts mir in der Mitte vom Bauch unter den Rippen weh *heul* das wandert von einem ort zum nächsten...

oh nein gleich stürzt der pc wieder ab... also muss schnell weggehen...

bis denne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH