» »

Schleim im Stuhl, Was kann das sein?

m$mwc


hallo

hallo ich habe mal eine frage, wo wohnst du?

lieben gruß margret

M<onsntxi


Öhm, wo siehst Du das Problem, während einer Tanztherapie dringend auf's Klo zu müssen? Sowas ist doch sowas von total normal! Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich die Therapeutin über ein solches Ansinnen irgendwelche Gedanken macht ... Vermutlich redest Du Dir ein, dass Dein Klogang der Therapeutin nicht gepasst hat. Hatte sie Dir dazu etwa irgendwas gesagt?

LG Angie

L?onely~Soule1985


Nein nur so böse geguckt, aber ich bin ja eh sowas von schnell gekränkt und nehme viel persönlich!

Ich komme aus Sachsen und ihr?

m"mwxc


hallo LonelySoul1985

hallo

ich komme aus hamburg und wollte die gerne helfen. ich selbst habe eine verhaltenstherapie gemacht, ich habe immer gesagt so etwas brauche ich nicht, du glaubst gar nicht wie gut es mir getan hat. ich gehe jetzt mit meiner sache viel besser um und gehe auch wieder auf menschen zu und hier gibt es eine super klinik (bad bramstedt), einige leute die da waren kamen auch von weiter weg, vielleicht solltes du dein dok mal fragen. es wird sicher auch sehr gut für dich sein, ist nur ein vorschlag, überlege dir es mal.

lieben gruß margret

LOonellyS<oulx1985


Naja ich hab ja schon letztes Jahr eine Psychotherapie gemacht. Zweie sogar fällt mir grad ein. Und jetz bin ich ja auch grad wieder mittendrin. Geht noch 7 Wochen. Ich versuche alles morgen im Einzelgespräch anzusprechen und an mir zu arbeiten. Ich hoffe, ich kann etwas für mich erreichen!

m7mxwc


hallo angie

das waren eben sehr schöne worte von dir, bleib dabei, dann wird es auch wieder gut.

lieben gruß margret

mbmwc


angie ich mein dich nicht sorry

was ist mit mein pc los der spinnt vohl ab ich fahre in erstmal runter

wünsche allen eine gute nacht und morgen ein schönen tag

lieben gruß margret

L6oneclySoul1x985


Ich wollte nur noch sagen,dass ich es total nett von euch finde,dass ihr euch die zeit nehmt mir zu schreiben und ich nicht als "Fake" dargestellt werde.Das gibt mir Kraft!Danke für eure Mühe mir zu helfen!

m2mwxc


hallo

schlaf schön und morgen schreiben wir weiter und geben dir kraft

lg margret

c(idaClia


LonelySoul1985

bitte schön, gerne geschehen

cidalia @:) :)* :)D *:)

cpidOahlia


Monsti

es war nicht total rohes fleisch, sondern geräucherte wurst und was weiß ich noch alles , alles übrigens wurst aus den supermarktketten, in einem restaurant aß ich noch ein halbrohes steak, was nicht ganz durch war usw.

nach meinem 3 portugalaufenthalt begannen meine bauchschmerzen (1997), daß steak ließ ich zwar zurückgehen, aber ich hatte schon ein bissen davon gegessen, daß man bei geräucherten würsten gefahr läuft sich den taenia solium zu holen, wußte ich als ca. 25 jährige junge frau nicht, oder nach dem genuß von geräucherten schinken, diese geräucherten wurstprodukte gibt es schließlich auch hier in deutschland zu kaufen aus dem gleichen ländern.

übrigens bekam ich nach dem genuß von einem steak (welches ich total durch bestellte, mir denoch halbroh gereicht wurde), stärkste bauchschmerzen eine ganze nacht lang, vor ca. 3 wochen, erst nach einigen bissen konnte man erkennen, daß der steak nicht ganz durch war, ein steakrestaurant in hamburg, mein bekannter aß den das gleiche wie ich, und bekam die ganze nacht durchfall ohne ende und bauchkrämpfe.

also nicht nur im ausland kann es probleme geben

ob ein tropenmediziner bei lonelysoul überflüssig ist oder nicht, entscheidet alleine ein internist.

und ob sie nur eine angststörung hat, oder auch eine körperliche erkrankung entscheidet auch nur ein arzt und eine psychologin

nur fachpersonal, welches einige jahre darin geschult wurde bzw medizin studiert hat, wir hier können NUR vermutungen aufstellen, ideen geben woran es liegen könnte, trösten usw. keine diagnosen aufstellen, weil wir keine ärzte und keine psychologen sind.

LQone(lypSoul19i8x5


Ohje grad kam wieder viel Schleim mit Blut beigemengt diesmal.Muss ich mir Sorgen machen?Hab auch Bauchweh den ganzen Tag.Aber ist halt nicht immer.

LYonCelySouxl1985


Bitte helft mir!Soll ich nochmal ne Darmspiegelung veranlassen?

c}idKa7lia


LonelySoul1985

das kann nicht ein forum mit nichtmedizinern entscheiden, ich finde du solltest nochmal einen internisten aufsuchen.

oder den administrator fragen, er ist arzt so weit ich weiß.

du kannst ihm ja eine mailboxnachricht zukommen lassen.

Mmonpsti


Hi LonleySoul,

was bitte soll denn bei einer neuerlichen Darmspiegelung herauskommen? Ich weiß, dass in Deinem Hinterkopf nach wie vor das Thema "Krebs" rumschwirrt. Bitte vergiss dieses Thema, aber das hatte ich ja schon mehrfach geschrieben.

Bei einer normalen Darmspiegelung werden evtl. bestehende Hämorrhoiden nicht mit untersucht. Frisches (= rotes) Blut hängt immer mit Problemen des Enddarms zusammen. Um beruhigt zu sein, könntest Du noch eine Rektoskopie machen lassen. Die eigentlich total harmlosen Hämorrhoiden können nämlich die von Dir beschriebenen Symptome auslösen. Wenn da eine Vene platzt, kann es richtig heftig ins WC tropfen. Ist aber 100%ig harmlos, hatte ich früher oft. Polypen und Diverdikel wären auch möglich, aber die hätte man ja bei der letzten Darmspiegelung ganz sicher erkannt.

Mach Dich nicht verrückt, das schadet Deiner Psyche!

Liebe Grüße von

Angie

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH