» »

Es ist soweit:Darmspiegelung/ Endofalk/ habe Angst!

-|dixa>mond[2x2-


Also bei mir hieß es, ich soll um 17h anfangen, 2 Liter trinken und am nächsten Morgen um 7h wieder 2 Liter trinken. Um 12h morgen ist dann die Untersuchung.

Die Frau an der Rezeption meinte zu mir, ich könnte auch z.B. schon um 16h anfangen, müsste dann allerdings morgens auch ne Stunde früher um 6h schon weitermachen....

Ich weiß nicht, wie ist das bei dir von den Litern aufgeteilt?

D6omihnik w1"985


@diamond

Mal ganz blöd gefragt, es heitß doch auch, das zuviel Trinken schädlich wäre (irgendwo sind doch mal 2 Studenten gestorben, weil sie 6 Liter Wasser in kürzester Zeit getrunken haben)?

ja, diese beiden nicht besonders hellen köpfe haben 6 liter wasser in einer halben stunde zu sich genommen. ein fatales selbstexperiment mit doppelter todesfolge aufgrund von perforation des magens und teilen des dünndarms. das war zuviel des guten, aber da kann man nur sagen: selber schuld!

bei deinem abführen ist das weniger problematisch, da du ja durch den abgang viel flüssigkeit immer wieder ausscheidest. das resultat wird sein, dass du selber einen starken durst bekommen wirst, den du dann eben am besten mit stillem wasser oder tee stillen solltest. du wirst sehen, der durst kommt von ganz alleine, da endofalk eben stark entwässert und der körper diesen flüssigkeitsdefizit wieder regulieren möchte.

ich würde dir auch raten, vor der untersuchung noch möglichst viel zu trinken. das ist in erster linie sehr gut für einen stabilen kreislauf und nimmt die nervosität!

mfg aus paderborn,

dominik

-Idi>amaoond225-


Ja, stimmt, klar, daran hab ich gar nicht so richtig gedacht vorhin.

Man scheidet ja nen Großteil wieder aus....

Sollte der Tee dann besser kalt sein, oder ist das egal?

Ach ja, denkt ihr, ich kann jetzt noch ne klare Brühe und 2,3 Kartoffelstückchen essen? Oder ist das zuviel?

Will um 17h anfangen mit trinken....

svimcxa


Hi dominik!

Danke für deine info. Ich weiss, ich nerve, obwohl ich es nicht gemacht bekomme. Aber wer weiss, vielleicht steht mir das irgendwann mal bevor, würde es aber glaub ich nicht amchen lassen, bin zu empfindlich. Ich bekomm schon ne krise, wenn ich mir mal hinten salbe hinschmeiren muss oder mir einfach etwas schelcht ist, ne totale phobie bezüglich magen und darm eben. :-(

Noch ne frage, bekommt man von den mitteln starke bauchkrämpfe verbunden auch mit blähungen oder ist es genauso wie bei einem normalen durchfall?

@ alle,

die es gemacht bekommen: wünsche euch ganz viel glück und denke natürlich morgen an euch! :-)

Liebe grüsse

D"omipn>ik4 '198x5


@diamond

den tee kannst du sowohl warm als auch kalt trinken. das macht keinen unterschied.

um wieviel uhr ist deine darmspiegelung morgen? wenn du gegen 17 uhr mit dem abführen anfängst, so sehe ich kein problem darin, die brühe mit dem paar kartoffeln zu essen!

also guten appetit!

mfg aus paderborn,

dominik

s0andyx98


@ Diamond:

Also bei mir hieß es, ich soll um 17h anfangen, 2 Liter trinken und am nächsten Morgen um 7h wieder 2 Liter trinken.

Ach, das geht, das schaffst du! Ich musste alle 4 Liter an einem Tag austrinken... :- (allerdings Klean Prep)

-=diaGmoIndx22-


@ Dominik:

Die Spiegelung ist um 12h morgen mittag

@ Sandy:

Ja, ich hoffe mal, dass ich das schaffe...

Mir ist echt jetzt schon so schlecht. Ich will gar net an später denken %-|

Naja, ich versuch mich jetzt mal etwas zu beruhigen, sonst mach ich es mir ja selbst noch viel schlimmer....(mach ich ja eh schon seit Tagen....oder Wochen??) ;-)

*:)

D:ominiZk* 1985


@simca:

keine sorge, wenn du mich nerven würdest, dann würde ich dir nicht antworten ;-).

falls du in deiner letzten frage die abführmittel meintest, so kann ich dir dazu sagen, dass sie in der regel keine bauchschmerzen verursachen. ich für meinen teil kann dabei aber immer nur von meinen erfahrungen mit fleet phospho soda sprechen. dabei gabs keine probleme und es bestand lediglich ein leichter druck im bauch, der mir sagte, ich solle mich auf die keramikschüssel begeben ;-D.

wirklich unangenehm war das eigentlich alles nicht und durchaus leicht zu bewältigen, wobei ich gemeinerweise natürlich dazu sagen muss, dass ich hier mit meinen lächerlichen zwei fläschchen fleet wirklich sehr komfortabel abgeführt habe im gegensatz zu denen, die 4 liter endofalk oder sonst was schlucken müssen :-/ :p>

mfg aus paderborn,

dominik

D{om9in*i+k 1m98x5


@diamond:

es sind wochen ;-)

naja, morgen hast du es hinter dir. und nun lass dir dein süppchen schmecken.

dann um 17 uhr mach es dir bequem und trink den ersten liter von deinem endofalk. dann nimmst du dir eine spannende zeitschrift und setzst dich auf das keramik.

ich hab übrigens nen gameboy bei mir gehabt. war echt spitzenmäßige ablenkung ;-D :)^

mfg aus paderborn,

dominik

-<dipamojndx22-


Ja, es sind Wochen *g* Vielleicht kann ich nach morgen endlich mal wieder klar denken...

Ich beschäftigte mich gedanklich ja nur noch mit dem Mist...

Danke für alles,

ich geh jetzt runter die Suppe essen! :-)

s^imc=a


Hi dominik!

Ok, dann bin ich ja beruhigt! ;-D Die sache mit diesem fleet hört sich echt gut an, denn 3 oder 4 liter würde ich auch nicht schaffen! wie schmeckt das zeug eigentlich? Salzig oder sauer? Uähhhh, ist ja schon schlimm, wenn im meer so ein schnäpschen bekommt! :-o

DComiPnik 19f85


re

@ diamond:

ich bin mir sicher, dass du morgen um diese zeit wieder normal denken kannst.

lass dir die suppe schmecken und wenn was übrig bleibt, dann schick mir mal bitte was davon. so wie es aussieht, sitze ich noch bis 18 uhr auf der arbeit und den kantinenfraß tu ich mir nich an

;-D

@simca:

"meer" ist ein gutes stichwort. fleet ist wie ein schluck stark gesalzenes wasser. aber wenn du nach dem zeug ein großes glas cola hinterher kippst, dann ist der widerliche geschmack sehr schnell wieder weg. das hat bei mir immer sehr gut geholfen und man kriegt das zeug wirklich sehr gut runter. also ich würde bei jeder weiteren spiegelung darauf bestehen, dass ich damit abführen darf, weil es einem eben jede menge unannehmlichkeiten erspart.

mfg aus paderborn,

dominik

sCimca


Das

glaub ich dir, ist auch nicht so viel zu trinken. Und die anderen sachen wie klean oder xprep, schmecken die auch salzig?

DPominiRk 19x85


das kann ich dir leider nicht beantworten, weil ich damit keine erfahrungen gemacht habe. allerdings habe ich immer wieder von betroffenen gehört, dass diese sachen total widerlich schmecken sollen. ich weiß nicht, wie die das "widerlich" interpretieren. widerliche geschmäcker gibt es sicherlich viele unterschiedliche. auf jeden fall werden wohl alle einen gewissen salzanteil beinhalten, denn diese grundsubstanz von abführmitteln sind meistens recht salzig.

das gute an fleet ist auch, dass es eigentlich überhaupt keinen geschmack hat. das soll wohl bei den anderen präparaten auch anders sein...

mfg aus paderborn,

dominik

sqimcxa


Kann

ich mir gut vorstellen und wenn man dann noch gleich 4 liter trinken soll. Aber diamond schafft das, da bin ich mir ganz sicher! @:) Ich schlafe hier gleich ein, wir haben im saarland ein richtig besch... wetter! zzz

Ach dominik, noch etwas. Was ist, wen man von dem zeug zb fleet brechen müsste? Dann würde es ja nicht wirken!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH