» »

Würmer? - Hilfe

A>ix-uxnix


Also soll ich nun warten oder nehmen :-/ :-)

kBaNlocsxa


:-D jetzt hast du schon so lange gewartet..., ich selber würde die zwei Wochen abwarten :)^

A<ix-umnix


hab immer noch probleme mit dem magen - war gerade zum ersten mal seit dem durchfall wieder auf toilette und habe wieder diesen weißen Schleim entdeckt allerdings keine Würmer - Ist das ein zeichen dass sie noch da sind?

Ich hab schreckliche angst, dass ich sie doch noch nicht los bin :-(

kma<loc\sja


ich vermute der Schleim "gehört" zum Durchfall, bzw. den damit verbundenen Verdauungsstörungen und den Nachwirkungen

A`ix-unxix


Dieses ständige Unwohlsein im Bauch ist wirklich schlimm, vorallem hatte ich damals bevor ich die Würmer entdeckte auch zunächst sehr harten Kot und nun ist es wieder so

Habe ja keinen Durchfall mehr im Moment, hab irgendwas gelesen, dass die Magenschleimhaut dadurch geschädigt bzw. verletzt sein könnte und dieser Schleim ein Teil des Zerstörten Gewebes ist...

Werden eigentlich nur Adulte Würmer ausgeschieden?

k?a6locsxa


;-D jetzt musste ich erstmal nachlesen, was adult heißt...

dazu kann ich dir echt nichts sagen, bei mir krabbeln sie entweder in der Nacht oder, nach Vermox, finde ich die toten Würmer.

Lebende habe ich noch bei mir noch nie im Kot entdeckt.

Wie lange hattest du das "Unwohlsein" bevor du die Würmer gefunden hast? Kann es sein, dass du einen "empfindlichen Magen" hast, sprich dir wird schon von dem Gedanken an erneute Würmer schlecht?

Bei mir sind es meist 3 Tage "Magendrücken" dann ein Tag mit heftigem Stuhldrang ohne, dass ich wirklich kann und am abend zeigt sich dann der erste "freiwillige" >:(

Nach Vermox-Einnahme geht es mir dann sehr schnell wieder gut.

Allerdings habe ich früher Molevac genommen, die Dragees haben mir überhaupt nicht gut getan. Ein paar Tage nach Einnahme Magenkrämpfe, Schwindel, Übelkeit...

kann es sein, dass du Vermox nicht verträgst?

AbiBx-ulnix


Weiß nicht, aber jetzt noch Nebenwirkungen? Nach beinahe eineinhalb Wochen?

Vorallem nach dem Essen wird mir oft sehr unwohl und ich halte nach der nächsten Toilette ausschau, heute war ich allerdings noch nicht :-(

k!alo|csa


wie geht's dir inzwischen? Verdauung wieder i.O.?

A.ix-*unix


Naja schon besser ja recht gleichmäßiger Stuhl nur manchmal noch dieses Schlechte Gefühl im Magen - Bin noch immer ziemlich ängstlich :-(

Morgen fang ich mit Vermox

Hyperempflindlich bin ich vorallem wegen meinem Zimmer und dem Bettzeug etc.

kdal(oc2sxa


das hyperempfindlich kenne ich, ab heute wird alles besser ;-)

bin hoffe, dass dein Magen nicht empfindlich reagiert und endlich Ruhe ist.

ARi_x-unxix


So heute die letzte Vermox genommen - Sehe auch nix im Stuhl aktuell nur besonders wohl ist mir immer noch nicht, und im Stuhl sehe ich immer sowas wie weiße Punkte - Wie kann ich sicher sein, dass ich sie los bin?

Bisschen Schleim war glaube ich auch wieder dabei - Kann das auch von dem Vermox kommen?=

kAalo5csxa


na, nach der 3. Vermox und zwei Wochen "ohne" Probleme, wo sollen da Würmer überlebt haben, und zu 200%igen Sicherheit nimmst du doch sicher in 2 Wochen nochmals Vermox?

Schon merkwürdig, was einem im Stuhl alles auffällt, wenn man mal genau schaut...

ANix-hunix


grad war allerdings sowas dass schon wie ein wurm geformt war und weiss war aber etwas dick :-(

man wird echt wahnsinnig

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH