» »

Noro-virus

mJephListoQs bxraut


noro ist ja auch nicht bei jedem so heftig.

ich hatte 3 tage kopfschmerzen , war sehr sehr müde und platt und dazu darmkräpfe.

das wars es.

heut auf arbeit (altenheim) hatten wr auf unserem wb auch 2 mit durchfall und bauchschmerzen , aber nix erbrechen.

naja , ich bin auf der schaff eh superordentluch und verbrauche mehr sterilium & co als die anderen....

L#itxtleAng[el-8x6


ich hatte 3 tage kopfschmerzen, war sehr sehr müde und platt und dazu darmkräpfe.

Und das war sicher Noro? Dann wars bei mir vor 2 Wochen bestimmt auch Noro...hatte auch 3 Tage starke Übelkeit, Kopfschmerzen und leichten Durchfall.

L=izttleA<ngel-@86


Und umso mehr man sich verrückt macht, desto mehr spielt der körper auch verrückt, dass immunsystem ist schwach und schon hat der viurs freie bahn.

Eben. Ich rede mir regelrecht ein, dass ich es gar nicht kriegen mag und werde!!!

RAaplaxdy


:-)

Der beste Schutz ist immer noch der eigene körper. ja so gesehen könnte ich den virus theroretisch auch haben. Aber ich glaubs net. bin auch total kaputt, magenschmerzen, bauchweh, leichte übelkeit...

m&eph2istos *b]raut


warum nicht?

bei mir hat sich fast jede mdg so ausgewirkt - andren leuten gehts wirklich rotzschlecht und ich hab bauchgrimmen , bin platt , evtl mal dünnpfiff.

nicht bi jedem haut n virus so durch....

R2apl"adxy


ja ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen :-) . schön dass es so ist, aber mich hats bisher auch immer fertig gemacht. Aber wenns so wäre, bin ich dankbar :-)

-&Ali7nOax-


Nun zu mir,

ich hatte seit Freitag bis Montag Durchfall. Doch obs die Viren waren-ich weiss es nicht! Letzte Nacht hatte ich noch Darmkrämpfe. Meint ihr das war das Virus? Kann mir gar nicht vorstellen, dass es ohne Fieber und andere Symptome vergeht. Ich glaube das es das nicht war.

Desweiteren habe ich gestern was von einem Griechen gekauft und auch heute aus dem Imbiss gegessen ;-D.

Mein Mann hat das gekauft. Und was er isst, esse ich dann auch, komisch aber war :)^.

Naja nun..ich lebe noch ;-D. Das Virus bricht ja angeblich in 10-15 Stunden aus.

L_itftleAngDel-8x6


Die Inkubationszeit sind 6-50 Stunden.

Mir war heute morgen ganz furchtbar schlecht, habe Vomex genommen, dachte dann ich bekäme auch Durchfall, hatte aber ganz fürchterliche Verstopfung!!!

L5ittleBAnxgel-86


dass es ohne Fieber und andere Symptome

Selbst heftigste Formen verlaufen meist ohne Fieber...und leichte Varianten gibts scheinbar auch.

Ich vermute auch, meine 3-tägige Übelkeit war das Virus.

R}apTlady


irgendiwe gibts den virus bei uns nicht. es wird alles maslos übertrieben, das steht fest. Bei uns in der Regionalzeitung stand auch was von "noro in niederbayern verbreitet" ... Tz ich kenn niemanden der den virus hat, und nur eine, da hats die kl. schwester aus der schule mitgebracht.

L(ittLleAng-el-8x6


Ich kenne auch niemanden.

Und trotzdem ist meine Angst total präsent.

Ich fliege zB bald in den Urlaub und habe jetzt schon Angst, im Flugzeug neben jemanden zu sitzen, der Noro hat. Oder das die Stewardess es hatte, mir ein Getränk ausschänkt und ich es so bekomme...alles unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich :°(

V:eBlveRt2x2


Bin echt froh das es nicht nur mir so geht...

Mach mir auch die ganze Zeit totale Sorgen wegen diesem bloeden Virus.Hatte schon 2 Mal Magen Darm Grippe und moecht es nicht wieder haben :°(

Bin echt froh wenn die Zeit wieder vorbei ist.

wohne in DD und kenn bis jetzt auch niemanden der es hat...

LG velvet

LQexPe


Also ich bin oft unterwegs, fahre regelmäßig Zug und Straßenbahn.Ich war auch schon mit Leuten zusammen, die den Virus ein paar Tage zuvor hatten.Bis jetzt habe ich mich noch nicht angesteckt zum Glück.Ich habe auch etwas Angst weil ich bald eine Klausur habe und ins Ausland gehe.Aber wenn es passiert kann man es nicht verhindern.Ich wasch mir jetzt nicht dauernd die Hände oder desenfiziere irgendwas, da macht man sich doch nur verrückt.

LDittl9eAngeYl-86


Noro-Rückgang!!!

Diese Schlagzeile habe ich gestern abend gelesen!!!

SSavra HxH


wo denn?

noro ist ja auch nicht bei jedem so heftig.

ich hatte 3 tage kopfschmerzen, war sehr sehr müde und platt und dazu darmkräpfe.

das wars es.

heut auf arbeit (altenheim) hatten wr auf unserem wb auch 2 mit durchfall und bauchschmerzen, aber nix erbrechen.

Ich vermute auch, meine 3-tägige Übelkeit war das Virus.

das kann ich übrigens nicht so recht glauben.. ich würds mir wünschen, aber das Virus ist ja gerade gekennzeichnet durch den heftigen Verlauf und ich denke, andere Symptome haben andere Ursachen :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH