» »

Noro-virus

paiPnkpxat


@ lev:

ja das ist echt richtig gut, einmal etwas positives hier auf der seite zu lesen @:)

danke!!

die psyche ist doch für sehr viele krankheiten ausschlaggebend! wissen tut man das schon, aber es dann auch umzusetzen ist doch oft sehr schwer :°(

symbioflor 1 und 2, perentherol---> was sind das genau für mittel?

grüsse

pat

lYe)v30x00


sind alle in der apotheke erschwinglich...

symbioflor da sind einfach GUTE darmbakterien drin, die dein immunsystem sehr gut unterstützen und deine verdauung regulieren...in dem 2er sind einfach mehr bakterein enthalten

perenterol nimmt man wenn man zb antibiotika nehmen musste um die darmflora wieder aufleben zu lassen...das sind dann eher hefebakterien.....

wer jetzt noch mit symbioflor anfangen will der sollte gleich das 2er nehmen, da man das erste eher prophylaktisch nimmt um gleich gestärkt in den winter zu gehen!

einzige nebenwirkung bei diesen mitteln: oberbauchschmerzen und blähungen ( kann aber muss nicht sein!...packungsbeilage lesen!!!!)

eine andere tolle alternative die jedoch etwas teurer ist, besteht darin sich bei einem allgemein mediziner eine infusion geben zu lassen....

die besteht aus einer kochsalzlösung..ich weiss nicht mehr wie es heißt..werde mich informieren und es nachträglich hinzufügen!

auf jeden fall ist die dosierung so hoch, dasss krankheitserreger schlichtweg aus dem körper gedrängt werden...auserdem wird der säuren-basen hasuhalt reguliert........als ich es das erste mal bekommen hatte, fühlte ich mich wie auf speed oder ähnliches....der vitaminhaushalt ist einfach so hoch, dass man unglaubliche energie entwickelt!..kosten: 50€

ps:hab mein autoführerschein bestanden :-)

liebe grüße lev

mXitz4emaxus


Hallo

Gibt es hier auch jemand, der die totale Panik von diesen nervigen Vieren hat?? :-/

Ich werd sonst sooooo selten krank, nun war ich einmal im Kindergarten um Praktikum zu machen, bei den Babys, 2 Tage später hatte ich voll die magen Darm Grippe, echt zum Kotzen..habe da son eine Panik vor diesem blöden Erbrechen..da kommt gleich ein eckelherpes mit!!

Wie kann man sich davor schützen..?? geht das überhaupt?? kann mir doch nich jedes mal meine Hände 100 mal am Tag Waschen..HILFEEEEEEEEEE

Srimon8_Berlxin


Geht mir genauso, habe ich total Panik vor Erbrechen usw. Also auch vor Magen Darm Sachen.

Man kann sich schon etwas davor schützen, eben auf äußerste Hygiene achten und nichts mit den Fingern essen etc.

Aber gerade in Kindergärten holt man sich sowas ja recht schnell. Aber die Zeit ist auch langsam vorbei, tritt ja verstärkt zu den Wintermonaten auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH