» »

Noro-virus

L+ittlceAng6el-8x6


Man kann aber nicht alles über 60° waschen, das ist dir hoffentlich klar!

SDarax HH


die wäsche, die ich ihm mitgegeben hab, kann ich bei 60°C waschen, darum gehts ja nicht... bin nur jetzt so panisch wegen all den meldungen und weil wir morgen übers wochenende wegfahren und das möchte ich genießen und ungern auf dem klo verbringen... wir waschen immer in dem salon.. ach eigentlich egal, das noro virus grassiert schon ne weile und wir waschen da immer mit 40°C, scheint in ordnung zu sein...

LRitDtleAOngoel-'86


Also ich fahre auch bald einige Tage weg und habe eigentlich nur eine Restangst, das Virus zu bekommen. Ich will mich auch irgendwie jetzt nicht fertig machen, das seh ich gar nicht ein...klar, ich will kein Risiko eingehen und werde möglichst viele Dinge meiden und zuhause bleiben anstatt in die Disko gehen usw. Aber die erwarten 1,5% Erkrankte in ganz Deutschland...das ist sooo verdammt wenig. Und ich WILL es nicht kriegen, dann kriegt mans auch nicht. Man muss es sich nur vornehmen (Psychologie...und darauf verstehe ich mich, schreibe schließlich schon bald Diplom).

S=a?r"a HxH


Dein Wort in Gottes Ohr :)^

Ich denk auch, dass man nicht übertreiben darf, denn dann macht man sich ja besonders anfällig und wie gesagt, wir waschen da immer, er hat mit 60°C gewaschen, wahrscheinlich ist bei der Hose die ich gestern anhatte, die Chance höher als bei der Wäsche ausm Waschsalon..

By the way.. Schon Diplom?? Du bist doch erst 20 :-o

RTaplad^y


Ja ich denke auch, so viel wie wir wissen :-D mehr kann man gar nicht mehr drüber wissen. auf fremden klos deszinfieren, sonst bißchen mehr hyiene aus sonst, vielleicht auf essen von außerhalb verzichten und sonst kann doch eigentlich nix mehr schiefen gehen, oder?

LbitNtleArngel-x86


Fast 21, wenn ich bitten darf ;-D nee, habe eine Klasse übersprungen und bin allerhöchstwahrscheinlich 1 Semester früher fertig, d.h. dieses Jahr um die Zeit schreibe ich.

L@ittlemAnglel-8x6


und sonst kann doch eigentlich nix mehr schiefen gehen, oder?

Eben, das ist genau die richtige Einstellung, wir kriegen das schon nicht *aufHolzklopf*

kEro*ete


Hallöle

Ich muss auch mal meinen Senf zum Noro-Virus abgeben.

Soweit ich weiß reichen 10 Stück dieser kleinen Fiesen Norolinge sich anzustecken.

Diese Viren gehen so wie ich mal gehört habe bei 80°-90° wäsche zuverlässig kaputt, alles darunter ist wohl nicht ganz zuverlässig.

Man kann sich sehr sehr viel mit Hygiene vom Hals halten. Da die wenigsten ein Händedesinfektionsmittel mit sich tragen sollte das Händewaschen mehr als verständlich sein (dran denken: auf öffentlichen Toiletten weiß man nie was der Benutzer vor einem hat oder auch nicht).

Ich hatte schon mit "Noro-Infizierten" zu tun und mir ist auch nix passiert, also immer schön positiv denken ;-).

Viren gabs schon immer, nur hießen sie anders.

ciao Kroete

Rfapl^a2dy


Eben, meine Eltern haben mich vorher schon geärgert, dass ich mich so ankacke deswegen. :-) aber irgendwo haben sie auch recht, meine mum meinte, da zur Zeit nix aufregendes hier passiert, muss ja irgendwas in die Zeitung...

Erst wars der Sturm, jetz die Noro-Viren, dann das ja soooooo schlimme Winterwetter usw usw.

Es gibt halt immer noch viele Leute, die sich vor dem Essen oder nach Klobesuchen nicht die Hände waschen (kotz)... Ich denke, solche erwischt es am aller ehesten

Sfara xHH


meine mum meinte, da zur Zeit nix aufregendes hier passiert, muss ja irgendwas in die Zeitung...

;-D das hat meine Mum auch gesagt !!! und wir sehen es ja heute, heute sind die Fußballtrainer wichtiger, keine Meldungen mehr...

ich denke die Leute die sich die hände nicht waschen nach dem klo gehen sind diejenigen, die das virus übertragen :(v

Reaplaxdy


ein ziemlich wichtiger und ekliger grund auf jeden fall >:( bäh

s`ook


hallo liebe leute!

bei mir ist es genauso, mit meiner ständigen übelkeit habe ich jetzt natürlich totale panik diesen doofen virus zu bekommen......waren heute auch bei einer bekannten der es hund e elend ging....bin nach 10 min wieder gefahren vor lauter panik...

hab mir deswegen jetzt sagrotan geholt, wasche meine hände öfter als sonst und wenn ich auf klo gehe sprühe ich alles gescheid ein. ;-D

und rede mir natürlich ein "ich bekomm das nicht" wird schon schief gehen :-)

S'te2fHfi#10x0


Würde eigentlich Heilerde zur Vorbeugung helfen?

g[iojia,1x2


Ich glaub so langsam dreh ich mit diesen Viren noch durch... heute war in unserer Heimatzeitung ein Artikel über halbe Seite drin... 17 Infizierte im Landkreis... totale Panik. Ich sag mir dann zwar, dass ich alleine im Bekanntenkreis auf ähnliche Anzahl komme, die MGD (Noro ???) schon vor Weihnachten hatten und ich bin verschont geblieben... aber momentan habe ich leichte Kopfschmerzen (wetterbedingt ???) und ich überlege schon, ob das Noro- Vorboten sein könnten... Diese doofen Medien machen einen ganz kirre! Also, ich versuche weiterhin positiv zu denken... allerdings habe ich schon nen Sagrotan- Wahn... und zum Essen will ich auch nicht gehen (kontaminierte Speisen!!!), Faschingsball ist eh tabu. Aber was das Schlimmste ist, wenn's mich erwischt darf mir ja eigentlich niemand helfen, sonst stecke ich die anderen an... und wer bringt mir dann die Cola vom Keller hoch ??? ;-)

S-ucet'te


Würde eigentlich Heilerde zur Vorbeugung helfen?

Nö, da gibt's nix was vorbeugend hilft.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH