» »

Nach der Gallenblasenentfernung

S@k(ittxlet hat die Diskussion gestartet


Hallo,

undzwar habe ich eine Frage dich ich bis jetzt hier nicht gefunden habe. Mir wurde letzte Woche Dienstag die Gallenblase entfernt, konnte Freitags auch schon wieder nach Hause. Mittlerweile geht es mir wieder sehr viel besser und ich kann auch alles essen worauf ich lust hab (auch pizza, pommes und schnitzel waren dabei).

Jetzt wollte ich fragen ob ich am Wochenende schon wieder Alkohol trinken kann (nicht allzuviel halt), oder ob ich lieber noch was warten sollte.

Liebe Grüße, Skittlet :-)

Antworten
R/aplxady


Du kannst Pizza und Pommes essen? @:) Glückwunsch, bist eine der wenigen Glücklichen, die das, noch dazu nach so kurzer Zeit, essen können.

Ich würd mit Alk jetz bißchen aufpassen. Bißchen was geht schon, aber so Sachen wie Cocktails und Hammerteile würd ich jetz bleiben lassen. Lieber ein Bier, weiß aber nicht ob Bier gut is, denn ich trinke sowas nicht.

Sbkitxtlet


Hey danke. :)^

Habs einfach mal probiert zu essen und ging auch alles gut, obwohl ich nach der ganzen Pizza erst zweifel hatte, aber ich hab keine beschwerden bekommen.

Also wenn ich was trinken würde, dann eh nur ein paar Bier. Zumindest halt nichts hartes.

Danke für deine schnelle Antwort

Liebe Grüße, Melanie

RKaplxady


bitteschön. Und trotzdem bißchen Vorsicht oder langsam angehen lassen. Dem Körper fehlt jetz schließlich ein Organ. Aber wenns bei dir bis jetz keine Probleme gab, kommen sie wahrscheinlich nicht mehr, außer bei bestimmten Dingen vielleicht. Ich pack Sahne nicht mehr und sowas wie Pommes.

sjkKunk7x7


meine gallenblase ist nun seit 4 wochen raus und ich vertrag alkohol wunderbar! :)^ zumindest wein und sekt. an bier bin ich wegen der hefe noch nicht rangegangen, werde das aber auch bald probieren. habe ca. 1,5 wochen gewartet bis ich nach der op wieder was alkoholisches ausprobiert habe. zuerst auch nur ein halbes glaeschen, danach 1 glas... bei mir gott sei dank kein problem! essenstechnisch bin ich immer noch nicht an alles rangegangen, ernähre mich immer noch fettarm, sowas wie sahne und co. habe ich noch gar nicht probiert, habe darauf aber auch immer noch gar keinen hunger.

SCkit,tleHt


Hab gestern eine Flasche Mixery getrunken, zwar langsam und es wasr auch nicht eiskalt, aber hatte keine probleme. Denk mal, wenn man es nicht übertreibt klappt es. Hab heut auch die Fäden gezogen bekommen und mein Arzt meinte, ich soll es einfach langsam probieren ob es klappt.

AvngAiex_K


Hallo Ihr Lieben,

ich habe auch seit fast 4 Wochen die Galle raus und hab nur Probleme. Egal was ich esse ich bekomme nach kurzer Zeit Magenkrämpfe. Dann kam auch noch dazu das ich auf Salat Erbrechen mußte :°( Bin auch nach einer Woche wieder arbeiten gegangen konnte dann aber nur halbe Tage arbeiten gehen weil das noch so anstrengend war. Hab mir jetzt ne Grippe mit Fieber, Erbrechen und Durchfall eingefangen da wohl mein Imunsistem ganz schön durch die OP geschwächt war. Hab aber Angst das da jetzt auch noch was wegen der Galle ist da ich auch immer so Magenschmerzen hab das macht mich wahnsinnig!!!

Kann mir jemand helfen ??? ??? ??? ??? ?

R8aplxady


Hmmm, du wirst wahrscheinlich diese Magen-Darm-Grippe haben, die grad so im Umlauf ist...

Ich hab auch die Gallenblase raus und kann dir nur hochdosierte Artischocken Tabletten aus der Apo empfehlen. Die unterstützuen die Fettverdauung.

:-( Welchen Salat hat du denn gegessen und wie war er angemacht, dass du dich gleich übergeben musstest?

AXngYiex_K


Das war ein ganz normaler Salat mit ganz wenig joguhrt Soße (Light) da hab ich auch nur ganz wenig genommern (der Salat war fast trocken...bäh.....und 2 Stunden später naja.

Ich könnte ausflippen mir brennt es auch in der MagengegendWeiß nicht was das ist. Der Stuhlgang sieht auch komisch aus. Dann hab ich gestern auch noch geblutet das war wohl vom Urin aber für das "Frau-Thema" ist es noch ein paar Tage zu früh. Liegt das vielleicht am Antibiotikum?

Das macht mich mit dem Magen alles total fertig...... :°(

RjaplGady


:°_ ICh glaubs dir, mir gings am Anfang nach der Op auch nicht gut. Hatte gar keinen normalen STuhlgang mehr nur noch flüssig oder Druchfall. Du musst einfach schauen was du verträgst. Ich vertrage z.B. keine Sahne mehr, wenn nur geringe Mengen Sahne wo drin sind, wir mir total schlecht mit Brechreiz. Vielleicht war da irgendwas in der Soße drin, was du nimmer essen kannst.

Am besten hab ich in der Anfangszeit "magenschonende" Lebensmittel vertragen. Hm was fällt mir da alles ein:

Reis, Kartoffeln, Kartoffelbrei, Puten- oder Hühnchenbrust, Zwieback, dunkles Brot, fettarme Sachen only, Bananen, Salzstangen, dunkle Schoki usw.

Wieso nimmst du Antibiotika? Antibiotika wirkt sich allegmein sehr schlecht auf Magen und Darm aus

Ahn7gie_dK


das hat mir der Hausarzt am Donnerstag verschrieben: Cotrim Sandoz 960mg Tabletten.

Hab ja mal hin und wieder Antibiotika im Leben genommen aber hatte noch nie Probleme damit doch jetzt ist alles anders. Ich versteh das alles nicht. Meine Haut ist auch seit neustem etwas unrein hatte dann auch Herpes bekommen das sind ja alles so anzeichen die vom Magen kommen.

RGapladxy


Ja meine Ärztin sagt immer, die Haut ist der Spiegel der Seele, da ich jetz lange Zeit auch unreine Haut hatte, aber seit es mir wieder besser geht, is komischerweise die haut auch wieder besser geworden.

aber das mit dem antibiotika versteh ich net.

aber hol dir mal so artischockentabl. die sind echt super. die muss man dann allerdings tägl. einnehmen um die voll wirkung zu haben, aber somit kann ich mir auch mal chips oder so leisten ohne gleich kotzreiz zu haben.

Aun8gi$e_xK


Das ist auf jeden Fall ein sehr guter Tip aber wie bekomme ich denn diese Bauchschmerzen weg. Es brennt es nervt dann sind es Krämpfe....bin heute total am Ende............. :-(

R[aEpl:adxy


Bauch- oder Magenschmerzen? Bei mir hilft da immer recht gut so ein Körnerkissen (ne wärmflasche tuts auch), Kamillentee, iberogast und magenschonende sachen essen.

A4ngiie_K


Also was zu Essen traue ich mich schon gar nicht mehr:O( nur mal abbeisen aber ich hab heute fast nichts gegessen will das voon gestern umgehen da hab ich nur nudeln gegessen und das auch nicht viel.

Der Durchfall tut auh total weh das kenn ich auch nicht.... :(v

werd aber deine Ratschläge annehmen denn ich kenn niemanden der die Galle schon raus bekommen hat und ich bin ja auch erst 24....also noch ein Jungspund;O)))

Das Problem ist auch das ich dann wieder ein paar Tage arbeiten gehen kann und ich dann wieder Probleme mit dem Magen bekomme.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH