» »

Wie lange Aussetzen nach Blinddarm-OP?

VWogel?babxy


klar geht das..das piercing is ja normalerweiße am oberen rand & der schnitt is am unteren rand..& wenn das piercing rießig is, dann macht mans einfach raus..

H]andb all_-ixsa


Das ist doch mal blöde.

Wieso haben die das denn nicht laparoskopisch gemacht?!Ich weiß das auch nicht!

Meine Narbe ist aber wirklich nur ein kleiner 3 cm Schnitt.

Ist aber auch relativ hart geworden.Ist das denn normal?? Man sagt mir zumindest es sei typisch.

Liebe Grüße

Isabel

Pmabtric^k99x9999


ja eben, dann macht es von der Narbe her ja auch nicht so viel aus. Laparoskopisch wären alle 3 Löcher vielleicht 2cm oder so.

H1andvball-4isxa


hey,

dann war es vielleicht garnocht so schlecht so.Außer, dass man ca. 5 Tage im Krankenhaus bleiben musste und eigentlich 6 Woche kein Sport machen darf.

Aber nun gut.

Ist das denn nun normal wenn die Narbe hart wird??

Liebe Grüße

Isabel

Mvon4stxi


Hallo Isabel,

ja das ist normal. Später wird sie meist wieder weicher. Wie sich eine Narbe entwickelt, ist individuell sehr verschieden. Hast Du nicht noch andere Narben am Körper? OP-Narben entwickeln sich i.d.R. genauso wie Verletzungsnarben.

LG Angie

P&atri-ck9 99999


ja, das ist sicher normal, eventuell, wenn sie ja auch verhärtet ist, hast du auch Keloide bekommen.

Die rote Färbung geht noch weg.

Du kannst die Darme regelmässig mit Dermatix Salbe eincreamen und möglichst viel runterdrücken, bis sie weiss wird. Und einfach die Narbe massieren mit Druck.

Falls sie Keloiden hat, kannst du in ca. 1 Monaten bei einem Arzt auch noch Kortison in die Narbe spritzen..

P,atriAckv99S999x9


Darme = Narbe :-)

VkogIelbaxby


Naja..bei mir is die rote Färbung auch nach 1,5 Jahren noch da ;-D

LaittleAUngelx-86


Ich hatte eine ähnlich kleine Bauchoperation und war 8 Wochen außer Gefecht gesetzt, dann habe ich langsam wieder Sport gemacht.

H#andballi-isa


Hey,

von außen sieht die Narbe schon recht gut aus.Bildet sich alles ziemlich zurück. Nur wenn man leicht raufdrückt denkt man es sei ein größerer Stein unter der Narbe.

Das verhärtete unter Haut ist größer als die Narbe selbst. Sind das jetzt Keloide ???

@ Monsti:

Meine Verletzungsnarben wurden nicht so hart wie diese OP-Narbe.

Liebe Grüße

Isabel

Ps.: Ich benutze Contractublex- Salbe!

M9ellimxaus


Ich hatte Freitag eine laparoskopische Gallenblasen OP und egal ob minimalib´nvasiv oder nicht, für nix würde ich das nicht machen. Die Schnite sind auch nicht immer klein. Meiner am Bauchnabel hat 3 cm und tutu noch sehr weh so das langes sitzen bzw. aufrecht stehen irgendwie nicht klappt.

Der andere ist ca. 2 cm und der 3. 1 cm.

Man darf nicht vergessen das das eine OP bist und solche Schmerzen wie nach dieser OP hatte ichs chon lange nicht mehr

Pkat6ri@ck9;99099x9


oje Mellimaus ! Kann ich verstehen dass das schmerzst, mein 10cm Schnitt hat auch noch lange geschmerzt! Aber das hört irgendwann auf zu schmerzen, meine Narbe tut nicht mehr weh, dafür habe ich Verwachsungsbeschwerden.

Das ist klar, dass es je nach Operation auch Laparoskopisch verschieden grosse Schnitte benötigt werden.

Ich werde z.B. Verwachsungen im Bauchraum lösen, da braucht es nur 3 Löcher mit je 0.5cm.

Schade hatte dein Spital nicht eine bessere Einrichtung, denn es gäbe auch Kameras, die nur ein 0.5cm Loch benötigen. Deine Kamera war scheinbar 1cm gross.

MRelwlimeaus


Keine Ahnung, ich denke die werden auch die Gallenblase darüber herausgeholt haben, aber genau weiß ih es natürlich nicht.

Dafür durfte ich ber heute schon wieder nach Hause, ist dch auch was wert :)^

Vmogelibabxy


Mellimaus ich hatte nach meiner Lap. Op auch große schmerzen. Ich hab die ganze Nacht geheult ;-D ;-D ;-D

H%andbaRlQl-ixsa


Ohje....vogelbaby..

und man konnte sich auch immer nur so schwer auf die seite drehen;)

Ähm,ist das jetzt normal das die Narbe so hart wird? Von außen sieht sie schon ganz gut aus!

Liebe Grüße

isabel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH