» »

Schmerzen Hämoriden oder was?

Lzariuxs


@ Julia

kann Angie nur beipflichten. Bei mir war das sogar so, dass es chronisch wurde. Bei jedem härteren Stuhlgang kamen die raus, und die Kloschüssel sah aus, als wenn dort jemand ein Huhn geschlachtet hat. Da ich mich vor dem Arztbesuch auch viel zu lange gedrückt habe, sah mein Hintern irgendwann aus wie der eines Pavians. Als ich dann endlich zum Arzt ging, hat der mich sofort ins KH eingewiesen. Die OP liegt nun über 10 Jahre zurück, und ich hab seitdem keine Beschwerden mehr.

Aber davon abgesehen, wenn du regelmäßig eingesalbt hast, auch ein bisschen tiefer rein, dann müsste es schon besser sein. Wie heißt denn die Salbe. Kann man immer noch nichts sehen?

Ich glaube es ist was anderes.

*LG*

s6mart@-cOartiexr


Danke Euch beiden,

ne, sehen kann ich nichts und fühlen äußerlich auch nichts.

Ich hatte erst die von Stada und jetzt Hämo von Rathsiopharm (wird bestimmt anders geschrieben) Es bessert sich nicht, wird aber auch nicht schlimmer.

Was soll es denn sonst sein?

Ja, ein Arzt könnte das sagen, aber ich habe echt Probleme damit zum Arzt zu gehen und ich kann dem ja schlecht nur meinen Fuß zeigen;) Himmel, ich verlier die Nerven.

Mlg

Julia

Ljaariuxs


würde dir ja gerne helfen, aber wenn man nichts sehen kann ist's schwierig. Nehme an dass du bisher alleine versucht hast zu kucken, hast du denn vielleicht eine Vertraute Person die das mal genauer unter die Lupe nehmen könnte? Bilder hätte ich schon zum Vergleichen.

epstJa1


hallo larius und ihr anderen,

wie hieß den die salbe die du immer benutzt hast?

ich habe totale schmerzen am a-loch |-o nach dem stuhlgang, aber sonst keine beschwerden. was könnte das sein hämorriden oder eine analfissur. kann mir jemand ne salbe empfehlen?

ja,ja ich geh zum arzt. aber dauert ja immer ewig bis man beim proktologen einen termin bekommt. und bis dahin kann doch ne salbe nicht schaden, aber bitte eine ohne nebenwirkungen.

danke und viele grüße

Lbarbius


esta

Habe es in diesem Faden ja schon mal geschrieben, es gibt viele Ursachen. Bei mir war es mit den Hämorrhoiden so, je nach Lage, innen oder außen, schmerzten beides, aber die Äußeren fingen dann irgendwann an zu jucken.

Hab damals, vor meiner OP, die beste Salbe genommen die auf dem Markt war, Exhirud, mit Blutegelextrakt. Das Brennen und Jucken ließ schon nach ca. 2 Std. nach. Dein Einwand ist berechtigt, es gab Nebenwirkungen, hatte Pickelbildung.

sLmart-c]artxier


aktueller Stand und viele Fragen

Hi Larius,

ich hoffe Du kannst vielleicht ein wenig mir weiter helfen?

Ich habe jetzt eine kirschkerngroße Beule die etwas bläulich ist bekommen und ich erinnere mich net mehr recht wie die Analvenentombose aussah (Himmel, kann ich so etwas unangenehmes wunderbar verdrängen).

Kann man Hämoriden ausschließen wenn kein Blut im Stuhl ist? Ich habe nämlich keines *aufHolzklopf* und so vielleicht auf eine Analvenentrombose schließen? Denn was sollte es sonst anderes sein - nach meinem gegoogel kann ich nichts anderes finden.

Damals hatte ich vom Arzt eine abschwellenede Creme bekommen und die die verwende ich nun seit heute morgen.

Kann mir wer verraten ob es schädlich ist, wenn ich joggen gehe (vorausgesetzt es ist mit dem Schmerzen möglich)?

Allen die so einen Mist haben, drück ich ganz arg die Daumen das es bald besser werden mag!

Mlg

Julia

s)mart-Vca_rtixer


Und dann habe ich noch eine Frage:

Kann es sein das sich eine Analvenentrombose Tage vorher mt leichten Schmerzen ankünigt oder kommt die immer ganz plötzlich? Das letzte mal hatte ich so in Ding nämlich innerhalb von 12Stunden, erst ein leichter ziehen und dann war die Beule da.

L,ar@iuxs


Hallo Julia

Ja, Analvenentrombose wäre möglich, hast 'ne PN.

P[eterfr^ance


Hier ein Link für alle Enddarmgeschädigten

[[http://www.proktologen.de/FuerPatienten/Kompetenzzentren.html]]

hier sind alle Proktolgen aufgeführt die der Deutschen gesellschaft für Proktologie angehören.

sbmarkt-carxtier


erneute Panik!!!

Hi,

ich bekomme schon wieder Panik und sehe mich doch bald beim Arzt sitzen - will nicht!

Das Ding ist immer noch nicht kleiner geworden, tut aber seit Dienstag nicht mehr weh. Was mich irritiert ist das es irgendwie nicht wie ein gefüllter Ballon mit Blut aussieht sondern ehere fester wie "Fleisch" aussieht und auch nicht am Afterrand sonder ein wenig mehr innen ist. Neee, was kann das denn noch sein?

Wird nicht größer und nicht kleiner und macht mich wahnsinnig.

Wie lange soll ich denn noch Geduld haben ob es von allein weg geht?

panische und liebe Grüße

smart

M4onstxi


Hallo Smart,

eine Perianalthrombose kommt eigentlich immer urplötzlich, d.h. entwickelt sich innerhalb weniger Stunden. Was Du jetzt beschreibst, klingt eher nach einem Hämorrhoidalleiden. Hämorrhoiden können, müssen aber nicht bluten. Richtige Schmerzen bereiten sie auch erst ab etwa Stadium II/III. Ich verstehe nicht, warum Du damit nicht zum Arzt gehst. Panik schieben bringt nun wirklich herzlich wenig.

LG Angie

sSma8rt-Fcartiexr


Hallo Monsti,

vielen Dank für Deine Antwort.

Ich gehe nicht zum Arzt, zumindest noch nicht weil ich ein Problem habe dem die Stelle zu zeigen (rührt aus meiner Vergangenheit)

Mh, ich dachte aber das Hämmoriden immer weh tun würde ??? Ne, können die auch da sein und nicht weh tun? Bzw. erst Schmerzen bereiten und dann wieder ruhe geben?

Mlg

smart

L_arixus


@ Smart

was für Salbe hast du denn jetzt angewendet? Gegen Hämorrhoiden oder AV-Thrombose?

Gruß

sfmart2-cart:iexr


och neee !

Es geht schon wieder los - habe wieder diese Anfangsschmerzen und befürchte das es wieder eine Beule wird.

Kann man den nichts dagegen tun?

Ich lebe bis auf das ich Rauche echt gesund und achte auch mich - wieso bekomme ich so etwas?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH