» »

Darmkrebs-OP: Komplikationen

elmma t<jorxven


Hallo Monsti,

danke für die Info.

Seit gestern ist er wieder "wach", durfte sogar schon einen Jogurt essen und wieder trinken. Man sagt, man häte die Entzündung nun im Griff. Er hat endlich wieder gelächelt, es scheint ihm also auch psychsich wieder besser zu gehen! Der Bauch ist aber weiterhin offen, aber das scheint ja normal zu sein.

LG, Emma

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH