» »

Magenprobleme und Schluckbeschwerden

G&iovaUnni x70 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich spuere seit ein paar Wochen einen leichten Druck im Oberbauch links (unter den Rippen). Es fuehlt sich an als wuerde ein Gewicht darauf liegen. Zeitweise schmerzen auch die Rippen (links) vor allem wenn ich seitlich die Rippen rein druecke. Dazu kommt Sodbrennen und aufstossen was soweit geht als ich ploetzlich keinen Speichel mehr produziere und ich momentan ueberhaupt nicht mehr schlucken kann obwohl ich den Drang verspuere zu schlucken. Das kann schon mal eine kleine Panik verursachen. Mit ein wenig Fluessigkeit im Mund geht es so halbwegs. Manchmal hab ich auch beim Essen (in der Oeffentlichkeit) ploetzlich diese Schluckverweigerung was ich nur ueberkommen kann wenn ich das Essen wie eine Tablette runterspuele und dann ist der Appetit auch schon vorbei.

Ich war hier beim Arzt und da wurde Reflux festgestellt und jetzt nehme ich Protonenpumenhemmer, Meteospasmyl (was auch immer das ist), Alginsäure und Aluminiumhydroxid (ich hoffe das faellt hier nicht unter unlautere Werbung). Hier werden die Medikamente offen verteilt - ohne Packung und ich kann mich nicht mehr erinnern was das mittlere bewirken soll.

Angefangen hat das als ich vor ein paar Wochen mit meinem Schnarchen beim Arzt war und er mir eine Schlafmaske angedroht hat was mich naturgemaess total fertig gemacht hat. Dann hatte ich noch ein paar Transkontinentalfluege (hab Flugangst) und die haben es auch nicht besser gemacht. Ich habe aber auch zur gleichen Zeit etwas herumgehoben und da hatte ich genau an der Stelle wo ich jetzt den Druck spuere einen kurzen stechenden Schmerz.

Am meisten macht mir dieses Schluckproblem zu schaffen weil es fuer mich total unkontrollierbar ist... kann man da was machen? Vor allem bei Geschaeftsessen habe ich schon vor dem Essen angst, dass das wieder auftritt - ist dann auch der Fall.

Koennen diese Beschwerden auch von der Bauchspeicheldruese ausgeloest werden? Das hat ein Kollege erwaehnt und ich bin ein Hypochonder...

Im Wesentlichen bin ich durchaus noch energiegeladen - ich kann (wenn zu Hause) halbwegs normal essen und gehe auch Golf spielen. Gewichtsverlust hat sich auch noch keiner eingestellt. Der Arzt hat mir Alkohol, Kohlensaeure und zu extreme Saettigung verboten - leider hat er nichts von scharf gesagt weil hier ist alles scharf und vorgestern hab ich dann schwer gelitten (Druck und brennen unterm Brustbein).

Kann das alles nur Stress sein ???

Antworten
RYülp8sIi


Was ist denn dein genauer Befund!

Reflux ist nur ein Resultat!!

RBaplaxdy


Diese Schluckbeschwerden sind meiner Meinung nach psychisch!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH