» »

Gastritis

L&avenxdelSG


hallo Novallee

Ja, du hast recht!

Aber ich habe mir schon vorgenommen, dass ich, wenn überhaupt, nur Radler trinke.

Ich rauch seit über einer Woche nicht mehr, daher werde ich das hoffentlich hin bekommen!

Und Essen...Werde viel trockene Sachen mitnehmen (Weißbrot...) und mich möglichst unfettig ernähren.

Jetzt habe ich mal eine Frage an Dich!

Ging es Dir morgends auch immer schlechter las Abends und hattest einen komischen Sruhl?

Ich habe kein Durchfall, aber normal ist es auch nicht.

Außerdem kann ich morgends echt die Uhr danach stellen und ich muss...

Vor dem Stuhlgang geht es mir echt nicht gut und danach gehts langsam..Seltsam, oder?

Hat man bei dir Helicobacter pylori Bakterien nachgewiesen?

ich weiß nämlich noch nicht, ob ich solche habe...erfahre ich erst nächste Woche am Donnerstag.

Aber mit dem Stuhlgang...das macht mir echt Sorgen.

Würde mich über eine Antwort freuen...

Niova-llBee


hi

ich kann das gar nicht so konkret sagen ???

am morgen muss ich mal pinkeln gehen und wenn ich da andrücke, schmerzt mir der magen - dass hält dann an.. es hat sich in den letzten tagen geändert. es ist am morgen schlechter (nach dem pinkeln)

ich kann auch lange nix essen, erst gegen mittag. nachmittags gehts noch besser mit dem essen.

mein stuhlgang war auch sehr eigenartig.

schmierig und gelblich. ich muss dringend gehen, dann geht aber fast nix. da hab ich dann das gefühl der kot zieht sich wieder in darm zurück :-/

heute war mein stuhl das erst mal normal. fest und normale farbe!

:)^

bei mir wurde noch gar nix untersucht, deswegen weiß ich auch nicht ob ich diese bakterien hab..

aber ich glaube das es deswegen nicht untersucht worden, weil es bei mir nicht soooo schlimm ist.

nächste woche hab ich einen termin beim internisten, dann weiß ich mehr. aber ich bin ja gotseidank auf dem weg der besserung :)^

ich hoffe dir gehts auf dem festival gut! 8-) das alles gut klappt und du keine probleme hast.

trink auf jeden fall immer viel wasser und mach dir eventuell auch so ne mischung wie ich sie oben geschrieben habe. oder nimm die dinge mit (kamillosan, iberogast) und mische sie dann vor ort mit wasser..

trinke viel davon, damit der magen beruhigt bleibt...

und beim essen einfach aufpassen ;-)

:)* :)* novallee

b9ien?chen2@62


@ novallee

statt kamillosan kannst du auch kamillentee nehmen. falls du merkst, dass du plötzlich vermehrt stark !!! aufstoßen musst, dann verträgst du die kamille nicht mehr. das war bei mir so und ich habe wochenlang gerätselt! sage das daher mal vorbeugend :-D

es freut mich, dass du es jetzt so gut im griff hast und dich etwas schonst! ich nehme meine tabs jetzt wieder seit 5 Wochen und ich kann mittlerweile vieles wieder essen. langsam macht es wieder spaß! man muss sich am anfang echt schonen, sonst wird das nix oder zieht sich ewig hin. also zwieback und tee ist schon richtig und dann echt langsam an schonkost rantasten.

was mir auch geholfen hat, ist abends ein antizidum einzunehmen und dann gleich ins bettchen. (Apotheke, rezeptfrei zb riopan, magastron, simagel etc). ich denke dann immer, das davon nachts null säure im magen ist und das super ausheilt :-) man isst ja nix und regt sich auch nicht auf :-)

@lavendelSG

Novallee hat recht, du musst dich wirklich sehr schonen auch wenn es schwer fällt. sonst wirds meistens schlimmer oder zieht sich ewig hin, wenn man sich nicht zusammen reißt. was bei mir anfang gut ging, war weißbrot mit teewurst/feiner leberwurst/margarine, bananen, zwieback und sandgebäck. ich denke das kann man auch alles zu einem festival mitnehmen ohne dass es verdirbt.

zum Stuhl:

ich hatte anfangs köteligen stuhl, meist so orange und viel schleim dabei. seit kurzem habe ich auch blut dabei und ich werde erstmal auf hämorrhoiden behandelt. ich weiß nicht, ob es an meinen tabletten liegt oder an der ernährung oder ob ich wirklich hämorrhoiden habe. muss mal sehen, wenn es nicht besser wird muss ich zur darmspiegelung.

was mir aber aufgefallen ist, dass viele hier mit G. (auch in älteren Beiträgen) schreiben, dass sie ebenfalls viel Schleim im Stuhl haben oder dass nur kötel kommen. Naja, ich bin da etwas ratlos.

LyavHen.delSxG


hallo Novallee und bienchen 262!

Vielen dank für eure Tipps und Ratschläge.

Heute geht es mir zum ersten mal richtig gut.

Hab heute morgen sogar hunger gehabt, als ich aufgestanden bin. :-D!

Mit meinem Stuhl ist es leider noch nicht besser geworden, aber es wird sich hoffentlich einpendeln.

Euch wünsche ich auch eine gute Besserung!

Und ja: @Novallee: Falls man bei dir eine Magenspiegelung machen sollte...brauchst keine Angst zu haben!

Durch die Narkose bekommst du nichts mit und bist dananch mega gut drauf...wie besoffen! Total witzig ;-D :)^

b[ien:chen2x62


@ novallee

Falls du keine magenspiegelung bekommst, dann lass wenigstens einen atemtest auf Heliobakter machen *tipp* Denn eigentlich wird bei der Magenspiegelung auf Geschwüre und HP untersucht, was eine Hören-Sagen-Diagnose leider nicht kann.

Meine Oma hat monatelang versucht ihre G. wegzubekommen und nach Monate langer Quälerei hat die Ärtzin dann erst auf HP kontrolliert. So zog sich das ganze sinnlos 1 Jahr hin!!!

N_o#valUlee


hallo ihr beiden!

@Lavendel

schön das es dir besser geht! das freut mich sehr!!! :)^ :)^ :)*

und mit dem stuhl wird sicher auch wieder!

vor der magenspiegelung hab ich tatsächlich ein bisschen angst!

mein freund hatte vor jahren eine und er meinte, dass er nie wieder eine machen würde.

aber ich glaube er hat einfach nur pech gehabt.

es kommt sicherlich darauf an, bei wen man sie macht!!

@bienchen

danke für den tipp!

was sind das für bakterien?

was machen die?

leider geht es mir heute wieder schlechter!

aber ich dooooooofffffiieeee bin eh selber schuld!! %-|

hab gestern obstsalat gegessen und das nicht zu knapp!

auch noch am abend um 20 uhr!

bin schon um 22 uhr schlafen gegangen! zzz ohh mann wie ich blöd bin!

ich will ja nicht wissen wie viel "säure" ich da wieder gezüchtet hab!

werd mir in der apo jetzt dann heilerde kaufen!

die soll auch sehr gut helfen!

und diese dinge werd ich auch mal besorgen: riopan, magastron, simagel

weiß zwar noch nicht was das genau ist, aber du @bienchen, meintest das das gut ist!!

und das ärzte manchmal echte trottel sind, davon kann ich ein lied singen!

meine schwester leidet seit 7 jahren an eines blasenentzündung!

die hat was mitgemacht, bis sie nun heute endlich genesen ist!

da haben die ärzte totale scheiße gebaut!!

lg

novallee *:) *:) *:)

L+av#ende_lSxG


@ Novallee

Hast du eigentlich vom Arzt keinen Protonenpumpenhemmer vom Arzt verschrieben bekommen?

Das ist nämlich gut, da dann die Magensäure 'runtergefahren' wird!

Frag da mal nach!

´Lässt du die Magenspiegelung bei einem Internisten machen?

Hab nämlich gehört, dass Magenspiegenlungen im Krankenhaus nicht so prickelnd sein sollen (wegs Vollnarkose)!

Ich will Dir da nicht reinreden, aber schau am besten nach einem Internisten, der eine Praxis hat und die Spiegelungen ambulant macht!

Aber ist echt kein Problem!

Und wenn du das hinter dir hast, weißt du auch, ob du die Heliobacter Pyrio Bakterien in deinem Magen hast!

Ich werde morgen mittag auf das Southside Festival bei Tuttlingen fahren.

Werde mich schonen und muss mich leider gottes sehr warm einpacken...da ich sonst bei dem Wetter mit einer kräftigen Grippe nach Hause komme %-|!

Lg LavendelSG

b,ienchmen26x2


die bakterien nisten sich in der magenwand ein und zerstören die schleimhaut. Das nennt sich dann bakterielle Gastritis (Typ B).

Wenn du Stress hattest (emotionalen, körperlichen), zuviel rauchst, viel Alk trinkst oder Kaffee/Tee, dann kann man aber davon ausgehen, dass die Gastr. eher chemnisch ist (Typ C). Das kannst du aber selbst am besten einschätzen.

Zu der sache mit dem obstsalat sage ich nichts. Die Quittung hast du ja postwendend bekommen ;-) sei froh, dass es dir nicht die speiseröhre angefressen hat, wenn du dich hingelegt hast nach so einem "mahl" am abend!

Riopan, Magastron, Simagel sind alles verschiedene Antazida. Sie neutralisieren die Magensäure nach dem Essen oder auch so, wenn man merkt, dass man zuviel Säure im Magen hat. Magastron ist sehr günstig, Simagel und Riopan dagegen etwas teurer. Es gibt noch viel mehr Firmen/Marken, das waren nur paar Beispiele.

bAienchCezn26x2


Magenspiegelung ist eigentlich kein Stress, das dauert nur paar Minuten. War mutig und habe sie ohne Schläfchen machen lassen -> nie wieder, hab mich halb totgewürgt. Aber mit Schläfchen ist das kein Problem. Da merkste garnichts.

Vollnarkose ist aber quatsch, das ist lediglich eine Schlafspritze, da ist man nach 30 min - 90 min wieder munter.

sowohl der internist als auch manche KH machen MS/DS ambulant.

N,o2v?alle e


hallo....

da bin ich mal wieder!

sry mich hats grad gar nicht gefreut zu schreiben!

es ist eingentlich immer das selbe und eben recht trostlos :-(

nein, es geht mir eh besser, aber es nervt einfach schon so - immer nur aufpassen aufpassen aufpassen!!!! >:(

und wenn du mal etwas zu dir nimmst :p> :)D was nicht so gut zu vertragen ist - dann buhhh - kannste wieder 2 tage nach hinten gehen und dort wieder weitermachen!

usw...

dann denkst du dir - ohh man mir gehts heute gut - aber kaum "sündigst" du in kleinster weise ................................. %-| %-| %-| %-| %-| %-| %-| %-| %-| >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:(

und am meisten gehen mich oft die anderen an!

o-ton: " geh, iss doch ein bisschen mehr - oder - ach, den kuchen kannste wohl sicher esser - oder - so ein kleines bier tut dir doch nix!!! zzz zzz >:(

naja, ich hab halt heute noch meinen termin bei dem internisten!

mal gucken was der so von sich gibt!

ach, ich bin im moment einfach schlecht drauf!

sry!!!!

bis später (werde berichten was der internist gesagt hat)

novallee

CZhrguschxi


Ich komme mir schon wie ein eingebildeter Kranker vor...

Ich hab seit einigen Tagen mal wieder Magenschmerzen, mein Arzt hat mir Omeprazol 40mg verordnet. Wirkung zeigt das ganze noch nicht. An sich ist es wie immer, sobald ich was gegessen habe werden die Schmerzen besser.

Was allerdings neu ist: Ich habe seit Tagen geschwollene Halslymphknoten, die abends wieder abschwellen. Meine Muskeln sind absolut schmerzempfindlich, allerdings am ganzen Körper. Wenn man mir zu fest die Hand gibt ist das unangenehm und ich bin selbst jemand, der einen festen Händedruck hat.

Mir zieht's in der Schulter und im Kreuz, sogar in den Unterschenkeln. Ich schlafe schlecht und bin total lärmempfindlich. Tagsüber bin ich völlig übermüdet.

Außerdem hab ich manchmal leichten Reizhusten und der Kiefer tut mir weh, wenn ich ein bissel mehr kaue.

Kennt das jemand? Ist das normal? Oder kommt das davon, weil ich so schlecht schlafe? Ich fühl mich bei meinem Arzt nicht gerade ernst genommen und es ist ja nun nicht das erste Mal, dass ich Magenprobleme habe...

puaMkip~aki


gelbe zunge!

hallo an euch alle!

ich habe da mal eine frage!

ich habe seit 2 monaten eine gelbe zunge. ich habe auch ab und zu bauchschmerzen. ich denke, dass ich vielleicht von den anzeichen her eine gastritis habe( welche ist noch fraglich). jetzt wollte ich mal von euch wissen, habt ihr denn ein gelbe zunge? oder vielleicht gehabt?

also eine pilzinfektion kann ich ausschliessen, da ich schon einen abstrich gemacht bekommen habe:.)

wuerde mich sehr auf eine antwort freuen,

alles liebe und vielen dank im voraus:.)

b1ienc1hen*262


Nein ich zb habe keine gelbe Zunge...

YTvoTnnex-89


Frage zur Magenentzündung

Hi!

Ich habe seit einem Jahr eine Magenentzündung wie mein Arzt mir vor einer Woche mitteilte. Nun habe ich aber das Problem das ich seit ein paar Tagen Blut im Stuhl habe. Soll ich nochmal zu meinem Arzt gehen und mit ihm darüber reden oder ist das nicht sonderlich schlimm? Da ich das Medikament ZipPac bekommen habe? Das Problem ist aber das ich dieses erst in 2 Wochen einnehmen kann wegen meiner Pille weil sonst der schutz nicht mehr gewährleistet ist. Kann mir jemand helfen was ich machen soll?

Wäre wirklich nett wenn mir jemand helfen könnte

Lg

bBiencUhexn262


Finde ich krass, dass jemand ein Medikament nicht nehmen will, weil sonst die Pille nicht wirkt und man dann eben mal nicht sinnlos durch die Kante poppen kann...

Dann können deine Beschwerden nicht so schlimm sein und dir muss hier auch keiner helfen.

Gute Besserung, wird schon wieder!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH