» »

Chronische Darmreizung?

T3he )slovakN drze;am hat die Diskussion gestartet


Ich habe jetzt seit 2 Wochen Darm- bzw Magen/Darmprobleme. Mal mehr mal weniger. Manchmal hab ich tagsüber kaum Beschwerden, jedoch nur, wenn ich nichts "reizendes" esse. Und gegen Abend hab ich fast immer Beschwerden...oft auch nach dem ersten Stuhlgang am Tag. Und Durchfall habe ich seit 2 Wochen täglich.

Ich ernähre mich momentan nur noch von Salzstangen, Zwieback, Bananen, Blockschokolade, Tee und Cola. Als ich es mal mit Reis, Knödeln oder Nutella-Knäckebrot versucht habe, kamen kurz danach wieder Magenschmerzen und ein starkes Reizgefühl im Darm. Auch Uzara hilft nur bedingt.

Ich war auch schon beim Arzt, der meinte, dass das von selbst wieder vergeht, hat mir aber für akute Situationen ein paar Tabletten mitgegeben, jedoch hat das bislang nichts gebessert. Ich hatte so etwas noch nie. Sonst vergingen diese Beschwerden nach 2-3 Tagen wieder.

Hat vllt jmd eine Idee, was man noch tun könnte, damit diese Beschwerden endlich nachlassen?

Antworten
sFunbYerrxy


Hallo!

Was wäre denn zum Beispiel was "Reizendes"? Also wenn du die "Reizenden" Sachen weglässt, gehts dir gut??

Wenn das so ist, bleibt dir nicht weiter übrig, als diese Sachen zu meiden. Dann müsstest du versuchen, selbst herauszufinden, was du verträgst oder nicht.

Könnte schon Reizdarm sein. Wenn es aber wirklich nicht besser wird, solltest du dich an einen Gastroenterologen wenden, dann wären ein paar Untersuchungen notwendig...

Mfg Frank

TxhVe slov~ak edre*abm


"Reizend" sind scharfe Sachen. Die hab ich bislang aber wunderbar vertragen. Erst seit ich diese Beschwerden habe vertrag ich sie nicht mehr.

x]ChrisXtinaxx


seit 2 wochen hast du durchfall?

ich würde es beobachten und wenn es nicht in der dritten woche verschwunden ist, den arzt aufsuchen...

ist dir denn sonst noch was aufgefallen?? bzw. hat sich was verändert?

b ienHchen2x62


Du hast doch eine Diagnose Reizdarm ... [[http://www.med1.de/Forum/Magen.und.Darm/324559/]]

Du weisst doch, wo der Durchfall herkommt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH