» »

Ständige magenprobleme, völlegefühl nach belastung

bNiljaina-joty hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben ich wende mich an euch weil ich nicht mehr weiter weiß und hoffe das es jemanden gibt der ähnliches mitmacht odr mitgemacht hat und mir sagen kann was das ist

Also ich habe ständige Magenprobleme

Ich habe immer ein völlegefühl und mir kommts dauernt hoch egal ob ich gegessen oder getrunken habe aber das schlimmkst ist das die beschwerden auch nach nur einem schluck wasser immer auftreten wenn ich unter belastung bin,also wenn ich jetzt ein glas wasser trinke und dann z.b einkaufen gehe und wieder zuhause bin fängt es schon unterwegs an ich bekomme ein völlegefühl und magendruck das ist so mies ich geh kaum noch weg weil mir unterwegs halt immer so mies wird

kennt das jemand oder kann was dazu sagen? Ich freue mich über jede antwort

Antworten
Mhe!lliJmaus


Hatte das auch, ich hab eine Gastritis. Würde dir mal empfehlen zum Art zu gehen und mal über eine Magenspiegelung nachzudenken.

b,iljanJa-joxy


Hallo eine magenspieglung hatte ich bereits ist halt schon etwas her.Ich muss dazu sagen das ich werder schmerzen noch durchfall habe.Heute habe ich nichts gegessen weil ich mit meiner schwester mittags zum arzt musste wenn ich weg muss esse ich nichts weil es dann extrem sein würde..trotzdem bekam ich beim arzt wieder deses völlegefühl und jetzt zuhause ist es immer noch da hab sogar das gefühl als käme mir irgendetwas hoch...Ach ja nehm z.z omeprazol 40mg die das aber auch nicht besser machen

MmelliQmxaus


Schmerzen und Durchfall hatte ich auch nicht. Du kannst es auch mal mit Oberogast Tropfen versuchen

b)ilzjana]-joy


ja werde die mal versuchen,und werde auch nochmal eine magenspieglung machen,danke

b_iljaGna-joxy


sag mal meinst du iborogast? Glaube die hatte ich mal gegen übelkeit das sind doch so braune die nicht wirklich schmecken,oder?

M_ellimLaus


Ja meinte Iberogast Tropfen. Schmecken nicht helfen meist aber

b"iljaBna-joxy


hatte sie mal gegen übelkeit fande sie dafür nicht so gut denke werde um eine zweite magenspieglung nicht herum kommen

Danke nochmal @:)

d,anPaalb8ertinxe


Hast Du diese Beschwerden NUR nach Belastung oder einfach immer? Und musst Du Dich dann auch übergeben?

bJiljJana-jxoy


Hab sie eigentlich immer wenn sie dann mal weg sind und ich mich belaste sind sie wieder da,ja übergeben muss ich mich dann auch wenn aber nichts drin ist was wieder raus kommen kann habe ich das gefühl das ich mich übergeben muss

dCanaaelbertrine


Also ich will Dich jetzt nicht verrückt machen oder beunruhigen, aber Du könntest Dich mal über die funktionellen Krankheiten des Magens informieren, also z.B. Reizmagen oder Dyspepsie.

Dort kommt es zu verschiedensten Beschwerden, ohne dass der Magen an sich pathologisch auffällig ist. Es gibt auch andere Krankheiten wie z.B. Gastroparese( Magenlähmung), bei der der Magen einfach zu langsam arbeitet, und man daher unter starker Übelkeit und/oder Erbrechen und anderen Symptomen leidet.

Bei Dir hört sich das eher wie Dyspepsie an, aber aus der Ferne kann man das natürlich schlecht beurteilen. Frag doch mal Deinen Arzt danach.

b|ilja^nxa-joy


Ja ich werde nächste woche mal einen termin bei meinem internist machen der auch die magenspieglung gemacht hat denke der kann mir mehr sagen als mein hausarzt,was mir aber auch augfält ist das ich immer ziemlich viel luft im bauch habe also ein röpserchen kommt öfter mal

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH